ElitePartner vs. Parship im Überblick

  • Höhere Aktivität bei Parship, mit ca. 750.000 wöchentlichen Nutzern, im Vergleich zu 650.000 Personen bei ElitePartner
  • Bei Parship ist die Anmeldung via App möglich, bei Elitepartner nicht.
  • Im Preisvergleich ist die Elitepartner geringfügig günstiger als Parship.
  • Eine empfangene Nachricht kann bei Parship kostenlos beantwortet werden, bei Elitepartner ist hierfür bereits die Premium-Mitgliedschaft nötig.
  • Unsere Empfehlung: Parship!
ParshipElitePartner
Gesamteindruck
Gesamteindruck
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
Mitglieder
Mitglieder
5.400.000 
Mitglieder
750.000 
wöchentlich aktiv
3.800.000 
Mitglieder
650.000 
wöchentlich aktiv
Zusammenfassung
Zusammenfassung
  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder (ca. 52% Akademiker)
  • unser Testsieger mit den meisten Neuanmeldungen Deutschlands
  • effektive Partnersuche durch passende Partnervorschläge auf Grundlage der eigenen Persönlichkeit
  • gut geeignet für Neulinge, Berufstätige und Singles mit wenig Zeit
  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner
  • Registrierung in der App nicht möglich, nur über die mobile Seite
  • Kosten im gehobenen Bereich
  • hoher Anteil an Akademikern (ca. 70%)
  • hohe Erfolgsquote durch wissenschaftliches Matching, ca. 42% finden den passenden Partner
  • eine der führenden Partnervermittlungen in Deutschland
  • gut geeignet für Berufstätige Singles mit Niveau
  • ausgezeichneter Kundenservice
  • keine Mails lesbar ohne Premium-Mitgliedschaft
  • kostenlos bis zur Kontaktaufnahme, Kosten im gehobenen Bereich
Kostenlose Services
Kostenlose Services
  • Anmeldung / Fragebogen ausfüllen
  • Online-Testauswertung deiner Persönlichkeit
  • Partnervorschläge (inklusive Infos darüber wie gut ihr zueinander passt)
  • Profile anderer Mitglieder ansehen
  • Kontaktgesuche als Lächeln oder Spaßanfrage sofort verschicken
  • Smartphone-App
  • Anmeldung/Registrierung
  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest und Matching
  • Kurz-Auswertung des Testergebnisses
  • Partnervorschläge erhalten
  • Suchkriterien einstellen
  • Komplimente erhalten und versenden
  • Interessentenliste
Kostenpflichtige Services
Kostenpflichtige Services
  • Foto-Tausch mit Kontaktvorschlägen
  • Kontaktgesuche anderer Mitglieder lesen
  • Auf Kontaktgesuche reagieren
  • Partnerschafts-Persönlichkeitsgutachten (Wer passt gut zu mir)
  • Unbegrenzt kommunizieren
  • Regionale Umkreissuche
  • Partnersuche nach Interessenfilter
  • Vollständige Besucherlisten
  • Nutzung der Parship-Messenger-App
  • Persönliche Nachricht lesen/senden
  • Eigene Fotos freischalten
  • Fotos anderer Mitglieder einsehen
  • Kontaktgarantie
  • Individueller Beratungsservice
Kosten und Preise
Kosten und Preise
Premium-Mitgliedschaft
  • 6 Monate: 74,90 EUR / Monat
  • 12 Monate: 54,90 EUR / Monat
  • 24 Monate: 34,90 EUR / Monat
Premium-Mitgliedschaft
  • 6 Monate: 59,90 EUR / Monat
  • 12 Monate: 35,90 EUR / Monat
  • 24 Monate: 24,90 EUR / Monat
Regionalität
Regionalität

deutschlandweit

deutschlandweit

Persönlichkeitstest
Persönlichkeitstest
  • mehrseitig
  • psychologisch fundiert 
  • 60-seitige Auswertung
  • wissenschaftlich analysiert
Kundenservice
Kundenservice
  • per Post
  • Fax
  • Kontaktformular
  • soziale Netzwerke 
  • E-Mail
  • Post
  • Fax
  • Kontaktformular 
Zielgruppe
Zielgruppe
  • Singles auf Partnersuche
  • Akademiker
  • Arbeiter
  • Singles
  • primär Akademiker
Marketingmaßnahmen
Marketingmaßnahmen
  • Printmedien
  • TV-Werbung
  • primär TV
  • weniger Printmedien
Firmensitz
Firmensitz

Hamburg

Hamburg

Gründung
Gründung

2000

2003

Tipps
Tipps
  • Persönlichkeitstest ernstnehmen
  • App installieren
  • aktiv Kontakt suchen 
  • wissenschaftlichen Test ausfüllen
  • Profil sorgfältig ausfüllen
  • Nachrichten beantworten
Vorteile
Vorteile
  • nicht nur für Akademiker
  • Top-Kundendienst
  • große Mitgliederanzahl 
  • fast ausschließlich Akademiker
  • hohes Bildungsniveau
  • sorgfältige Testauswertung

Lieber Parship oder Elitepartner?

Bei einem Parship oder Elitepartner Vergleich gibt es eigentlich keine Verlierer, denn beides sind hochrangige und renommierte Partnervermittlungen. Dennoch hat Parship bei uns die Nase vorn, wenn wir die Wahl zwischen Parship oder Elitepartner hätten. Höhere Mitgliederzahlen, drei Jahre mehr Erfahrung und eine weitere Verbreitung durch Printmedien und TV geben den Ausschlag, warum wir uns für Parship entscheiden würden. 

Welches Portal passt besser zu dir?

Parship eigentlich sich für: 

  • berufstätige Singles, die Lust auf eine feste Partnerschaft haben
  • Männer und Frauen, die bereit sind in die Partnerbörse zu investieren 
  • aktive Singles, die bereit sind ihr Glück in die Hand zu nehmen
  • Menschen, die wissen was sie wollen und ihrem Glück auf die Sprünge helfen möchten 

Elitepartner eignet sich für: 

  • Singles aus der Akademikerwelt, die ihresgleichen kennenlernen möchten 
  • Personen, die langfristig nach einer Partnerschaft, eventuell Heirat suchen 
  • geduldige Menschen, die bereit sind den Test sorgfältig auszufüllen 
  • Personen mit finanzieller Unabhängigkeit, die auf eigenen Beinen stehen 

Fünf Tipps, wenn du bei einer Partnerbörse Erfolg haben möchtest

Ob auf der Suche nach einem Seitensprung, einer Beziehung oder netten Menschen zum Flirten, ganz ohne Eigeninitiative kommst du nicht zum Ziel. Unsere Parship und Elitepartner Erfahrungen zeigen, dass aktive Mitglieder deutlich bessere Chancen auf Erfolg haben als solche, die auf ihr Glück warten. Mit den folgenden fünf Tipps kannst du deine Erfolgsrate steigern: 

1) Nimm dir Zeit für den psychologischen Test!

Neben einigen Unterschieden, gibt es zwischen Parship und Elitepartner auch Gemeinsamkeiten. Eine davon ist der psychologisch-wissenschaftliche Test, der als Basis für die Partnervermittlung genutzt wird. 

Um erfolgreich Kontakte herzustellen, musst du die passenden Personen treffen. Die werden dir aber nur dann vorgeschlagen, wenn du deinen Partnerfragebogen sorgfältig und ehrlich ausfüllst. Nimm dir die Zeit für den wissenschaftlichen Test, denn er ist das Herzstück für deinen Erfolg. 

2) Erstelle ein qualitativ hochwertiges Profil 

Um Erfolg zu haben, brauchst du bei allen Singlebörsen ein sorgfältig erstelltes Profil. Vorhandene Felder zum Ausfüllen sollten mit Informationen gefüttert werden, Freitexte kreativ umgesetzt sein. Wichtig ist zudem, dass du dein Profil auf Rechtschreibfehler prüfst. Gerade bei Portalen wie Parship und Elitepartner legen die Mitglieder viel Wert auf ein sprachlich hohes Niveau. 

3) Stell dein schönstes Foto zur Schau

Sowohl Elitepartner, als auch Parship ermöglichen dir den Upload mehrerer Fotos. Um dich von deiner Schokoladenseite zu präsentieren, sollte insbesondere das Profilbild gut gewählt sein. Wichtig: Aktualität ist ebenso wichtig wie Qualität, denn ein Profilbild auf dem du 10 Jahre jünger bist, weckt falsche Vorstellungen. 

4) Schau deine Partnervorschläge sorgfältig durch 

Von Zeit zu Zeit erhältst du E-Mails mit Partnervorschlägen der Partnerportale. Auch in deinem Account werden die Informationen regelmäßig aktualisiert. Schau hier genau nach, denn du möchtest deinen Traumpartner nicht verpassen, oder?

5) Schreib aktiv Nachrichten an andere Mitglieder

Je mehr Kontakte du aufbaust, desto besser sind deine Chancen auf Erfolg. Das Prinzip der Online Partnersuche funktioniert nur, wenn du selbst aktiv Kontakt zu sympathischen Mitgliedern aufnimmst. Lieber einmal eine unbeantwortete Nachricht verschickt, als einmal zu wenig. Doch hier zählt nicht das Motto "Masse statt Klasse"! Erfolg hast du nur, wenn deine Nachrichten 1. einen interessanten Betreff haben und 2. auch inhaltlich ein hohes Niveau beweisen. 

Unsere Empfehlung

Sowohl Parship, als auch Elitepartner punkten durch hohe Seriosität, gute Erfolgsraten und eine tolle Funktionalität. Dennoch erhält Parship in unserem Test eine bessere Gesamtnote. Etwa dreimal so viele Mitglieder tummeln sich bei der 2000 gegründeten Partnervermittlung und warten auf die große Liebe. Laut Statistik verliebt sich alle 11 Minuten ein Single auf Parship. Kleiner Nachteil bei Elitepartner: Der Service richtet sich fast ausnahmslos an Akademiker, so dass normalsterbliche Nutzer trotz hohem Niveau weniger Chancen haben. 

Probiere einfach beides aus!

Es gibt immer wieder Singles, die sowohl Parship, als auch Elitepartner nutzen, um die Chancen zu steigern. Zugegeben, für eine Premium-Mitgliedschaft auf beiden Seiten muss der Geldbeutel stimmen. Doch du hast jederzeit die Möglichkeit beide Seiten zu testen und dich dann zu entscheiden, wo du dich wohler fühlst.

Parship kostenlos testenElitePartner kostenlos testen