Warum lohnt sich die Mitgliedschaft bei Secret?

Secret.de ist eine Casual Plattform, auf der du lustvolle und prickelnde Abenteuer finden kannst. Hinter dem Dienst stehen die Macher von Friendscout24, ein tatsächlich seriöses Portal mit viel Erfahrung. Die klassische Partnersuche gibt es bei Secret.de nicht, hier wird nach einem Seitensprung oder einer Affaire gesucht. 

5 Infos auf einen Blick

  • größeres Paket = geringerer Einzelpreis
  • kostenlose Credits für Anmeldung und Profilerstellung
  • Frauen zahlen weniger als Männer
  • keine Verpflichtung zum Kauf
  • völlig anonyme Einzahlung möglich

Das sind die Secret Kosten

Dauer / Credits / Coins Kosten pro Monat Gesamt
Credit-Pakete
10.250 Credits0,03 EUR / Credit299,90 EUR
4.550 Credits0,04 EUR / Credit199,90 EUR
2.550 Credits0,06 EUR / Credit149,90 EUR

Ist Secret teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Secret im angemessenen Bereich.
Jetzt kostenlos ausprobieren

Secret kostenlos testen

Das ist kostenlos

Das ist kostenpflichtig

Kostenlose Services
  • Individuelles Profil erstellen
  • detaillierte Profilsuche und Profile ansehen
  • Nachrichten erhalten und beantworten
  • Profilbesucher sehen, Favoritenliste erstellen
  • Automatisch kostenloses Start-Guthaben
  • Prüfung aller Mitglieder durch Secret
  • Jetzt kostenlos ausprobieren

Kostenpflichtige Services
  • Nachrichten versenden
    ?
    Männer: 29 CreditsFrauen: 9 Credits
  • Erotische E-Card erstellen
    ?
    Männer: 19 CreditsFrauen: 3 Credits
  • Virtuelle Geschenke
    ?
    9 - 199 Credits
  • Specials wie Goldstatus, Spiele, Rampenlicht

Der große Vergleich: Secret.de vs. Aufreißen in der Bar

1. Carlos, der klassische Aufreißer

Carlos ist Single, seit etwa 2 Jahren. Eine Beziehung möchte er nicht, er sucht nur nach einer Affäre. Da Carlos recht attraktiv ist, entschließt er sich zur "Bräutejagd" in der Bar. Samstag Abend um 20 Uhr betritt er die Szene und ordert zunächst ein Bier. 5,50 Euro werden dafür fällig und nach nicht einmal einer halben Stunde ist das Glas leer. Die nächste Runde darf schon etwas exquisiter sein, ein Whiskey wäre genehm. 6,50 Euro für ein kurzes Brennen im Hals. 

Endlich der erste Erfolg, Carlos lernt Biene kennen und die lässt sich bereitwillig zu einem Cocktail einladen. Kostenpunkt: 12,50. Aus einem Cocktail wird ein zweiter und dritter, dann verabschiedet sich Biene und steckt den Zettel mit Carlos Handynummer ein. Der so gebeutelte Schürzenjäger trinkt noch ein Bier und fährt dann mit dem Taxi nach Hause. Kostenpunkt 5,50 Euro fürs Bier und 25,00 Euro fürs Taxi. 

Die Gesamtkosten für Carlos Abend: 

  • 11 Euro für 2 Biere
  • 37,50 für 3 Cocktails für Biene
  • 25,00 Euro fürs Taxi
  • 6,50 Euro für den Whiskey

Gesamtkosten: 80,00 Euro und Carlos liegt allein im Bett 

2. Timo, der mutige Ausprobierer

Timo ist ebenfalls Single, aber er hat keine Lust und keine Zeit in Bars zu sitzen, daher versucht er sein Glück bei Secret. Er zahlt rund 50 Euro für seine erste Aufladung von Credits und setzt diese weise ein. Seine Nachrichten an die Frauen sind freundlich, peppig, humorvoll und er schaut genau, mit wem er wirklich schreiben möchte. 

Der richtigen Lady übermittelt er durchaus auch mal ein Geschenk, denn Geiz ist gar nicht geil. Mit den investierten 50 Euro schafft es Timo drei Frauen kennenzulernen, mit zweien von ihnen hat er ein Date und erlebt tolle, erotische Stunden. 

Gesamtausgaben für Timo: ca. 50,00 Euro 
Ergebnis für Timo: Tolle Erfahrungen und große Ersparnis im Vergleich zu Carlos! 

Secret kostenlos testen

Vorteile der kostenpflichtigen Services

Zunächst einmal kannst du dich bei Secret kostenlos registrieren und dein eigenes Profil erstellen. Du bekommst die Möglichkeit dich in aller Ruhe auf der Plattform umzusehen. Wenn du auf vorhandene Kontaktanzeigen antworten möchtest oder angeschrieben wurdest und es in den Fingern juckt zu antworten, brauchst du Credits. 

Anders als bei den meisten Singlebörsen, ersparst du dir bei Secret die Laufzeitmitgliedschaft. Im Partnersuchevergleich verschiedener Anbieter wird der Faktor immer wieder positiv erwähnt. Du kannst dir also Secret kostenlos anschauen und danach bezahlst du nur das, was du auch wirklich nutzt. 

Wie lassen sich Kosten bei Secret sparen?

Es gibt leider wenig Sparpotenzial, wenn du bei Secret kostenpflichtige Dienste nutzt. Die Preise für den Versand einer Nachricht sind fest und ändern sich nur selten oder im Rahmen von Aktionen. Allerdings haben wir hier für dich 5 Tipps, wie du mit etwas Glück doch bares Geld sparen kannst.

1) Große Pakete sind günstiger

Bei Secret kannst du kostenpflichtige Dienstleistungen mit Credits bezahlen. Damit du hier bares Geld einsparen kannst, solltest du dich gleich für ein größeres Paket entscheiden. Auch wenn du auf den ersten Blick mehr bezahlst, hast du im Endeffekt einen niedrigeren Creditspreis, als wenn du ein kleines Paket wählst. Wichtig: Deine Credits verfallen nicht, du kannst sie auch nach einem oder zwei Jahren noch nutzen. Die Lust auf ein Abenteuer ist schließlich nicht mit einem einzigen Treffen gestillt. 

2) Regelmäßige Logins für Sonderangebote

Secret steht für geheimnisvolle Erlebnisse. So ist es auch ein Geheimnis, in welchem Algorhythmus Geschenke verteilt werden. Rabatte und Sonderaktionen werden von Secret gewährt, allerdings gibt es meist keine allgemein gültigen Sonderangebote, sondern individuelle. Es lohnt sich daher für dich, regelmäßig deinen Account zu besuchen. Wenn du Glück hast, bekommst du deine nächsten Credits zum Schnäppchenpreis. Außerdem verpasst du durch regelmäßige Logins keine Nachrichten mehr von netten Gesprächspartnerinnen. 

3) Spar Kosten mit einem Gutscheincode

Bevor du deinen ersten Creditskauf tätigst, solltest du dich nach Gutscheinen umschauen. Immer wieder bieten Portale wie Gutscheine.de Codes an, mit denen du beim Kauf sparen kannst. Ob es gerade einen aktuellen Gutscheincode gibt, erfährst du über die Suchmaschinen oder beim direkten Besuch der Rabattseiten. Einfach beim Kauf den Code eingeben und schon kannst du bare Prozente sparen. 

4) Nutze deine Gratiscredits

Wenn du dich neu bei Secret registrierst, erhältst du zunächst einige Gratiscredits. Mit diesen kannst du das Portal testen und dich umschauen. Wenn du dich entscheidest Mitglied zu bleiben, kannst du dein Creditskonto jederzeit aufstocken. Weitere Bonuscredits erhältst du zudem, wenn du dein Profil ausfüllst, deine E-Mailadresse bestätigst und ein Foto in deinen Account hochlädst. Es lohnt sich all diese Schritte auszuführen! Erstens steigerst du so deinen Erfolg und zweitens lassen sich Gratiscredits sinnvoll einsetzen. 

5) Setz auf dein Glück 

Dieser Tipp ist nur etwas für die wagemutigen Mitglieder von Secret. Das Portal bietet einen animierten, einarmigen Banditen an, bei dem du Credits setzen und mit etwas Glück vermehren kannst. Doch Vorsicht: Zu oft drehen kann das Creditskonto ziemlich schnell schmälern. Daher unser Tipp: Nutze den Gratisdreh, der dir pro Tag angeboten wird. Alle Credits die du im Rahmen des Gratisdrehs gewinnst sind kostenlos. Musst du jedoch einen hohen Einsatz machen, ist der Gewinn meist nicht mehr so üppig. 
 

Gibt es Einsteigerrabatte?

Rabatte gibt es zwar nicht, dafür schenkt Secret kostenlos Credits an jedes neue Mitglied. Darüber hinaus kannst du dir Credits verdienen, wenn du dein Profil sorgfältig ausfüllst. Ob Upload eines Fotos oder Erstellung einer Galerie, für fast jeden Schritt bei der Profilerstellung gibt es ein paar Credits geschenkt. Und dank der hohen Benutzerfreundlichkeit des Portals macht es sogar Spaß, hier die persönlichen Vorlieben und mehr einzutragen. 

Gibt es Aktionen oder Reduzierungen?

Immer mal wieder gibt es die Möglichkeit, die Secret Kosten ein wenig zu senken. Auf der Seite Gutscheine.de werden beispielsweise ab und an Rabattcodes angeboten, wo sich beim Kauf von Creditspaketen 20 Prozent sparen lassen. Auch auf dem Portal selbst finden in unregelmäßigen Abständen spontane Aktionen statt. So sinken für einen begrenzten Zeitraum z.B. die Kosten für den Versand einer Nachricht. 

Eine dauerhafte Aktion ist, dass du bei Secret kostenlos antworten kannst. Bekommst du eine Nachricht, kannst du einmal kostenfrei zurückschreiben. Im Lauf der weiteren Kommunikation werden dann zwar Credits fällig, aber für erotische Begegnungen ist der Preis nicht zu hoch. 

Secret kostenlos testen

Ist Secret günstig oder teuer?

Preislich liegt Secret im Mittelfeld, es gibt günstigere Portale, aber auch deutlich teurere. Das positive ist jedoch das Preis-Leistungs-Verhältnis, hierauf kommt es an. Die Erfolgsraten bei Secret sind wirklich hoch, ob 20-jährige Studentinnen oder 50-jähriger Mann, hier bekommt jeder seine Chance.

Kostenvergleich zu anderen Seiten

Im Vergleich zu anderen Seiten, sind die Kosten bei Secret etwas höher als der Durchschnitt. Allerdings variiert das nach Geschlecht. Die Secret Kosten für Frauen liegen unter dem Durchschnitt, denn Frauen zahlen im Schnitt nur ein Drittel so viel wie Männer und können Credits günstiger kaufen. 

Gibt es flexible Kosten?

Auch wenn Secret kostenpflichtig ist, gibt es Sparpotential, durch flexible Kosten. Wenn du mehr kaufst, bezahlst du automatisch weniger. Ein bisschen ist es wie mit den Familienpackungen im Supermarkt. Du zahlst für 20 Flaschen Cola zwar einen höheren Preis als für 10, aber der Einzelpreis pro Flasche wird günstiger. So ist es auch bei Secret, je mehr Credits du erwirbst, desto niedriger ist der Einzelpreis. 
 

Wie sieht es mit der Diskretion der Zahlung aus?

Damit dein Secret auch wirklich ein Geheimnis bleibt, hast du die Möglichkeit vollkommen anonym zu bezahlen. Insgesamt gibt es drei Zahlungsarten: 

  • Bankeinzug
  • Kreditkarte
  • anonyme Bareinzahlung 

Wählst du den Bankeinzug, steht auf deinem Kontoauszug die Faxnummer von Friendscout24.de zu lesen und der Betreff "Internetdienstleistungen". Ein neugieriger Ehepartner braucht nur einmal die Suchmaschine bemühen und schon erkennt er, wofür hier bezahlt wurde. 

Gleiches gilt auch für die Zahlung per Kreditkarte, hier wird sogar "LoveScout24" direkt aufgeführt, inklusive der Faxnummer. Somit sind diese Zahlungsarten nur etwas für Singles oder bei streng getrennten Konten. 

Anonym bezahlst du per Bareinzahlung. Hier übermittelt Secret dir eine anonyme Kontonummer und einen ebenso anonymen Betreff. Nichts lässt Rückschlüsse auf die Art der Dienstleistung zu, die du bezahlst. Einziges Manko: Deine Creditbuchung dauert 2- 3 Tage, denn sie wird erst durchgeführt, wenn die Zahlung eingegangen ist. 

Secret kostenlos testen

Was zahlen alleinerziehende Personen bei Secret?

Vielfach wird behauptet, dass Secret kostenlos für Frauen sei. Das ist ein Irrtum, Frauen zahlen zwar weniger als Männer, aber dennoch müssen sie bezahlen. Ob es sich bei der Frau jedoch um eine alleinerziehende Mutter handelt oder um einen Single spielt keine Rolle. Leider gibt es auch für alleinerziehende Väter keine Sonderrabatte. 

Welche Besonderheiten gibt es zu den Kosten?

Die Kosten bei Secret.de sind abhängig von der Intensität der Nutzung. Du selbst entscheidest, wann du Credits auflädst und wie hoch dein monatliches Limit ist. Wenn du kein Geld mehr hast, dann lädst du einfach erst im nächsten Monat wieder nach. Wenn du über Secret nette Personen kennengelernt hast, kannst du zudem die Plattform wechseln und z.B. per Whatsapp und co. kostenlos schreiben. 

Gibt es dauerhaft kostenlose Portale?

Es gibt vereinzelt Portale, die vollkommen kostenlos sind. Allerdings ist der Erfolg dieser Seiten sehr mäßig. Zum einen fehlt es häufig an Mitgliedern, da kein Geld vorhanden ist, um ausreichend Werbung zu machen. Zum anderen melden sich viele Fakes an, da sie vollkommen kostenlos Späße auf Kosten anderer Personen machen können. Kostenlose Portale führen fast nie zum Erfolg, daher bist du auf kostenpflichtigen Seiten fast immer besser aufgehoben. 

Gibt es versteckte Kosten bei Secret?

Secret.de ist sehr transparent in Sachen Kosten. Wenn du für eine Dienstleistung Geld bzw. Credits bezahlen musst, wirst du im Vorfeld darüber informiert. Es gibt weder das berühmt, berüchtigte "Kleingedruckte", noch musst du dir Sorgen um ungerechtfertigte Abbuchungen machen. 

Worauf muss ich achten?

Da Secret nach dem Prepaid-Prinzip arbeitet, kannst du vollkommen sorglos auf der Plattform aktiv sein. Wenn du dich allerdings für die anonyme Zahlung per Überweisung entscheidest, solltest du deinen Creditsstand stets im Griff haben. Wenn du neue Credits erwerben möchtest, musst du mit einer Vorlaufzeit von 2 -3 Tagen rechnen. Ärgerlich, wenn du gerade in dieser Zeit Post von echt netten Mitgliedern bekommst, oder?

Fazit

Secret.de, aus dem Hause von Friendscout24.de kann sich mit Recht als seriöses, qualitativ hochwertiges Portal bezeichnen. Der Kauf von Credits ist absolut rentabel und bietet dir die Möglichkeit Singles und heiße Mitglieder für deinen Seitensprung zu treffen.

Secret kostenlos testen