24.09.2015
Ärger um falsche Flirts beim Online-Dating
Aus: Berliner Zeitung

[...]

Chris Pleines ist Gründer der Onlinedating-Testplattform ZU-ZWEIT.de. Auch ihm sind bei Lovoo vermehrt Profile aufgefallen, die „verdächtig gefälscht“ aussahen und bei Test-Recherchen nie geantwortet hätten. „Allerdings ist die Praxis der Fake-Profile schon seit Jahren gängig. Auch andere Apps tun das, um die Mitgliederzahlen zu schönen und Kunden in die Premium-Mitgliedschaft zu locken“, sagt Pleines.