Unser Testbericht:

Hornet im Test 2020

Hornet, zu Deutsch "Hornisse", ist mit mehr als 25.000.000 weltweit eine rasant wachsende Gay-Dating-App. Ob es sich lohnt sich dort anzumelden, haben wir f√ľr euch getestet.

Mehr Informationen zum Coronavirus und Hornet

Durch das Coronavirus (SARS-CoV-2) ist das gesellschaftliche und soziale Leben, wie wir es normalerweise kennen, aktuell stark eingeschr√§nkt. Insbesondere ist es im Moment nicht mehr m√∂glich im ‚ÄúOffline-Leben‚ÄĚ jemanden kennenzulernen - zum Gl√ľck bleibt hier aber noch Hornet als Option. Der Wunsch nach Liebe, einem neuen Partner oder auch etwas Spa√ü bleibt insbesondere jetzt bei vielen Singles bestehen. Besonders im Hinblick auf die kommenden Wochen w√§chst bei vielen der Wunsch nach N√§he - kein Wunder, schlie√ülich ist es Fr√ľhling und vielerorts herrscht eine Ausgangssperre. Online-Dating ist aktuell leider der einzige Weg, um trotz der zu treffenden Sicherheitsma√ünahmen einen potentiellen Partner kennenzulernen, zu chatten oder prickelnde Video-Chats zu machen. Was soll man denn sonst daheim machen? Deshalb muss nun kein Single Angst haben, dass sie oder er demn√§chst einsam sein wird. Leider bekommen wir immer wieder mit, dass Singles sich treffen, obwohl es teilweise nicht gestattet ist. Bitte informiert euch √ľber die rechtliche Situation in eurer Stadt und haltet die vorgeschriebenen Regeln ein. Vergesst nicht: Es gibt auch ein Leben nach der Corona Ausgangssperre! Was k√∂nnte sch√∂ner sein, als endlich ein Date zu haben, wenn alle wieder raus d√ľrfen? Au√üerdem haben viele Singleb√∂rsen wegen der Coronakrise aktuell besonders tolle Rabatte und Aktionen im Angebot. Deswegen solltest du dir unbedingt mal Hornet ansehen - denn zu zweit ist es in der Krise einfach sch√∂ner. Vielleicht wartet genau jetzt der oder die Richtige darauf, dass du die erste Nachricht schreibst? Aktuell stellen wir einen massiven Ansturm auf Singleb√∂rsen fest, bei denen teilweise die Internetseiten wegen √úberlastung offline waren - du hast also beste Chancen.

Bei Hornet anmelden

... dauert nicht lange. Man muss nur E-Mail-Adresse und Wunschpasswort eingeben und kann schon loslegen. Wahlweise kann man sich auch via Facebook oder Google einloggen. (Wählt man eines der social media zum einloggen, muss man sich aber nicht sorgen, dass dies öffentlich gepostet wird.)

Schon ist das Profil erstellt! Um Hornet aber in vollem Umfang nutzen zu können, muss man der App erlauben auf den eigenen Standort zuzugreifen. Dadurch ist die Standortnutzung möglich und es werden einem andere User in der näheren Umgebung angezeigt. Wahlweise kann man sich auch auf der Karte umsehen, oder einen beliebigen Standort eingeben.

Hornet Anmeldung

Die Möglichkeiten zur Selbstdarstellung

Wie bei allen Portalen sollte man sich gleich nach der Anmeldung an das Ausf√ľllen des Profils machen. Um das nicht zu vergessen, schickt die App einem eine Nachricht mit dem Hinweis, dass User mit vollst√§ndig ausgef√ľllten Profilen bessere Date-Chancen haben.

Bei Hornet kann man Namen und Nutzernamen eingeben und auswählen. Die meisten Nutzer sind hier jedoch lieber mit einem Pseudonym unterwegs.

Auch hat man die M√∂glichkeit seine Selbstbeschreibung √ľber Hashtags zu erg√§nzen: Als Vorschl√§ge sind schon #boy, #athletic und andere sch√∂ne Attribute hinterlegt. √úber die Hashtags kann man andere Nutzer finden, die die selben gew√§hlt haben.

Hornet Profilangaben

Wie immer sind Felder f√ľr Aussehen und sexuelle Rolle (aktiv, passiv oder Abstufungen davon) hinterlegt sowie die Frage nach dem Grund der Anmeldung: Sucht man Dates, Chats, Freunde, neue Kontakte oder gar eine Beziehung?

Gut finden wir die Frage nach dem HIV-Status der Nutzer, die aber in der Praxis nicht oft ausgef√ľllt wird. Schade, denn das macht Safer Sex viel leichter.

Wer ist bei Hornet?

Hornet Mitglieder

Die Nutzer von Hornet sind vor allem jung und gutaussehend. Der Gro√üteil der Mitglieder ist unter 30, k√∂rperbewusst und modern. Viele zeigen sich und ihren Waschbrettbauch auch gerne. Die Nutzer scheinen sehr aktiv zu sein, zumindest waren viele Fotos von aufregenden Outdoor-Aktivit√§ten zu sehen: Ob Surfen, Bouldern oder die "klassischen" Badefotos. Optik und √Ąsthetik scheinen ganz allgemein gro√ü geschrieben zu werden: Hornet Nutzer sind √ľberwiegend sehr attraktiv, k√ľnstlerisch, aktiv und zeigen das auch gerne.

Was das Bildungsniveau anbelangt, ist es schwierig zu beurteilen und nur in Gespr√§chen in Erfahrung zu bringen: Bei Hornet gibt es keinen Profilbereich f√ľr schulische oder akademische Bildung.

Auch der ausge√ľbte Beruf wird nicht im Profil abgefragt und muss somit ebenfalls in der jeweiligen Konversation erfragt werden - sofern das interessiert.

Denn hier scheint der Fokus vor allem auf der √Ąsthetik und Coolness zu liegen: In ist, wer drin ist und das sind vorwiegend Sch√∂nlinge und Poser. Uns stimmte das misstrauisch, zumal es bei Hornet keinen Fake-Check gibt.

Viele Profile sind nicht vollst√§ndig ausgef√ľllt und wenn, dann meist nicht auf deutsch. 

Zu den Absichten der Nutzer l√§sst sich sagen, dass die meisten eher nach Chats und Dates suchen, ob das der Wahrheit entspricht, erf√§hrt man jedoch erst, wenn man sich getroffen hat (oder eben nicht). Aber nat√ľrlich gibt es solche und solche - viele stellen sich von ihrer besten Seite dar, andere von ihrer frivolsten. In der Regel l√§sst sich im Verlaufe des Chats aber schnell in Erfahrung bringen, was das Gegen√ľber will und w√ľnscht.

Hornet gutaussehende User
Hornet sexy User
Hornet körperbewusste Mitglieder
Hornet laszive Mitglieder

Hornet erkunden

Wer gerade nicht chattet oder Nutzer in der Umgebung erkundet, kann sich in Hornet auch √ľber Neuigkeiten aller Art informieren: Im Erkundungs-Bereich findet man neue Mitglieder, Locations und anstehende Gay-Events.

Hornet entdecken Mitglieder und Events
Hornet Clubs und Events

Persönliche Empfehlung

Lisa
Welche Dating Seite ist die richtige f√ľr dich?

Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Kosten und Preise

Dauer / Credits / CoinsKostenGesamt
Premium
1 Monat6,99 EUR / Monat6,99 EUR
3 Monate5,61 EUR / Monat16,84 EUR
12 Monate3,83 EUR / Monat45,95 EUR
Kostenlose Services
  • Profil erstellen
  • Mitglieder kontaktieren
  • Nutzer suchen
Kostenpflichtige Services
  • Besucherliste ansehen
  • Unbegrenzt Fotos hochladen und ansehen
  • Mehr Suchfilter
  • Werbefreie Nutzung

Fazit

Hornet ist hip und trendy und wächst schnell. Allerdings hat sich in unserem Test gezeigt, dass die Nutzer sehr oberflächlich sind und sich nur mit schönen Dingen umgeben wollen. Innere Werte scheinen daher vorerst zu vernachlässigen. Dass daraus keine längerfristige, ernst gemeinte Beziehung entstehen kann, ist offensichtlich. Wer schön ist und sich gerne zeigt, gerne ein wenig chattet und datet, ist hier gut aufgehoben. Wer auf innere Werte bedacht ist, sollte sich anderweitig umsehen.

Du hast noch Fragen? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank f√ľr deine Frage. Wir werden sie so bald wie m√∂glich beantworten.

Teile deine Hornet Erfahrung

Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte √ľber Hornet. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte Hornet:
Bitte bewerte Hornet
Bitte gib an ob du Hornet weiter empfehlen w√ľrdest.

Vielen Dank f√ľr deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Pr√ľfung werden wir diesen hier ver√∂ffentlichen.

Infos

Adresse:Flat 27A Tower 1, The Orchards 3, Greig Road, Hong Kong