Quoka
Quoka Anmeldung
Quoka Partneranzeige

Unser Testbericht

Quoka ist ein Marktplatz im Netz, der Dir bei Gesuchen jeglicher Art weiterhelfen kann. Du kannst hier Dein Auto verkaufen, eine neue Wohnzimmereinrichtung erwerben oder auch eine neue Liebe finden. Wir haben uns in unserem Test jedoch nur auf den Bereich Kontaktanzeigen fokussiert.

Du hast sowohl die Möglichkeit eine Kontaktanzeige zu schalten und auf Antworten zu warten, als auch vorhandene Annoncen durchzulesen und darauf zu antworten.

Bei Quoka ist Eigeninitiative sehr wichtig, nur wenn Du eine wirklich gute Annonce formulierst oder stets aktiv nach interessanten, möglichen Partner/innen suchst, hast Du eine Chance auf Erfolg.

Auch ist es erforderlich, dass Du lernst Fakes von echten Menschen zu unterscheiden. Dadurch das Quoka im großen und ganzen kostenlos ist, hat hier jeder die Möglichkeit eine Annonce zu schalten.

Quoka ist auch interessant für Männer und Frauen, die auf der Suche nach gewerblichen Angeboten sind. Vor allem Frauen bieten hier Dates gegen Taschengeld an. Du findest aber auch Stripperinnen, Urlaubsbegleiterinnen und vieles mehr. 

Wer ist hier angemeldet?

Mitglieder
3.000.000 aus Deutschland
Mitgliederaktivität
200.000 tägliche Logins
  • Du erhältst ein persönliches Profil, welches du ausfüllen kannst
  • viele Gesuche nach erotischen Bekanntschaften
  • viele kommerzielle Angebote von Frauen
  • mehr Annoncen von Männern im romantischen Bereich
  • Fakeprofile und Scherzantworten sind vorhanden
  • Anzeigen werden zwar überprüft, aber nicht moderiert

Bei Quoka kann sich jeder anmelden, der über einen Internetzugang verfügt. Die Rubrik Erotik steht Nutzern erst ab dem 18. Lebensjahr zur Verfügung, in allen anderen Rubriken darf bereits ab 16 interagiert werden.

Da es sich um einen überregionalen Marktplatz handelt, lässt sich die Zahl der Mitglieder und insbesondere die Mitgliederstruktur nicht repräsentativ beschreiben. In den Bereichen Erotik gibt es deutlich mehr Annoncen von Frauen, diese sind jedoch zu 90 Prozent kommerzieller Natur.

Auf Partnersuche sind mehr Männer, allerdings schwankt die Qualität der Annoncen merklich. Es wird nicht klassisch moderiert, sofern sich eine Annonce an die geltenden AGB hält, wird seitens der Betreiber nicht eingegriffen.

Jeder Nutzer hat jedoch die Möglichkeit betrügerische Annoncen oder Verdachtsmomente zu melden, hier wird vom Support recht schnell reagiert. Bei nachweislichen Fakeannoncen wird auch schon mal der gesamte Account des Fakenutzers gelöscht, um Quoka weitgehend sauber zu halten. 

Anmeldeprozess

Quoka Anmeldung
  • Anmeldung per E-Mailadresse oder Facebook möglich
  • Registrierung dauert weniger als zwei Minuten
  • Neuregistrierung auch über IOS- und Android-App möglich
  • keine Profilerstellung möglich
  • sehr eingeschränkte Einsicht auf Nutzerprofile möglich

Bei Quoka kannst Du Dich wahlweise über Deinen Facebook-Account oder per E-Mailadresse registrieren. Wenn Du Dich für die Anmeldung per Facebook entscheidest, wird Dein dortiges Profil mit Deinem Quoka-Account vernetzt. Keine Sorge, Quoka postet nichts auf Facebook ohne Dein Wissen! Es geht lediglich um die Datenübermittlung.

Wenn Du Dich per E-Mailadresse registrierst, musst Du diese eingeben und gleichzeitig ein Passwort auswählen. Du erhältst dann einen Link an Deine E-Mailadresse geschickt, den Du anklicken musst. Jetzt ist Dein Profil einsatzbereit und Du kannst Dich im Anzeigenbereich umschauen. Achtung: Bei uns kam im Test erst nach zehn Minuten ein Bestätigungslink, ein wenig Geduld ist also von Vorteil.

Kontaktaufnahme

  • interner Nachrichtenversand über Quoka möglich
  • alternative Kontaktmöglichkeiten vom Anzeigenersteller abhängig
  • Versand von Geschenken optional möglich
  • häufig Handynummern in der Annonce angegeben
  • hohe Reaktionsfreudigkeit auf Nachrichten
  • Das Schreiben von Nachrichten ist für alle Mitglieder kostenlos

Bei Quoka kannst Du direkt über das System mit der Verfasserin einer Anzeige in Kontakt treten. Sobald Dir eine Annonce gefällt, kannst Du eine Nachricht verschicken. Der Empfänger wird dann - sofern er es aktiviert hat - per E-Mail über den Empfang einer neuen Nachricht informiert.

Viele Annoncenersteller haben jedoch keine Lust auf postialischen Kontakt und geben daher eine Kontaktrufnummer an, unter der sie zu erreichen sind. Insbesondere bei den gewerblichen Erotikanzeigen findet sich fast immer eine Whatsapp-Nummer oder der Hinweis darauf, bei schriftlicher Kontaktaufnahme bitte die Rufnummer zu übermitteln.

Nicht erlaubt ist die Weitergabe von Messengerdaten, doch auch diese finden sich bei Quoka. Durch beabsichtigte Rechtschreibfehler (Beispiel: Skpye statt Skype oder S K Y P E statt Skype) wird der automatisierte Wortfilter nicht aktiviert und die Daten können in der Anzeige bestehen bleiben.

Es ist möglich, die eigene Nachricht an eine andere Person mit einem Geschenk zu verknüpfen. Auswählen kannst Du zwischen einer Rose, einer Flasche Champagner oder einem Diamant. Bezahlt wird mit der internen Währung, die Du auf verschiedenen Wegen aufladen kannst.

Profilinformationen

Quoka Partneranzeige
  • keine Profileinsicht möglich
  • Aktivitäten der aktuellen Anzeige anzeigbar
  • Annoncen können kostenpflichtig gepusht werden
  • Statistiken über Anzeigenbesucher sind sichtbar
  • Fotos können ohne Bezahlung angeschaut werden
  • Die Profile sind nicht sehr detailliert
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar

Ein Nutzerprofil bei Quoka sagt nichts aus, hier ist lediglich der Name (falls eingegeben) und die Telefonnummer (falls eingegeben) zu sehen. Interessanter hingegen wird es, wenn Du eine Annonce einer Person aufrufst. Hier kannst Du sehen, wie viele Nutzer die Annonce bereits besucht haben und wie viele Pushs es für diese Anzeige schon gab.

Als Pushfunktion wird die kostenpflichtige Funktion bezeichnet, mit der Du Deine eigene Anzeige in den Suchergebnissen wieder nach oben pushst. Du erreichst damit mehr Menschen, da nicht jeder Nutzer von Quoka mehrere Seiten durchblättert, um eine interessante Annonce zu finden.

Viele Anzeigenersteller laden Fotos hoch, mehrere Fotos bedeuten meist mehr Resonanz. Du kannst als Besucher einer Annonce jedes Foto anschauen, unabhängig davon ob Du selbst Anzeigen mit Bildern geschaltet hast. Es entstehen Dir hierfür keine Kosten.

Die Anzeigen selbst unterscheiden sich qualitativ erheblich. Im Bereich der gewerblichen Erotikanzeigen finden sich die besten Resultate. Die überwiegend weiblichen Inserentinnen geben sich deutlich Mühe, dass sie hier neue Kunden aquirieren können. Mehrere Fotos, ein langer Text mit einer detaillierten Angebotsbeschreibung und den Kontaktmöglichkeiten gehören zum Standard.

In der Rubrik Partnersuche ist es besonders bei den männlichen Anzeigen zu beobachten, dass hier nicht immer viel Zeit für die Erstellung verwendet wurde. Rechtschreibfehler, geringe Informationen und fehlende Fotos sind häufig zu sehen. Pluspunkt für Dich: Mit einer gut formulierten Annonce und einem schicken Fotos stichst Du die Konkurrenz schnell aus. 

App

  • App für IOS und Android vorhanden
  • App ist kostenlos im Appstore erhältlich
  • App lässt sich gut bedienen und funktioniert
  • schnelle Schaltung von Anzeigen möglich
  • kaum Einschränkungen gegenüber der Desktopvariante

Die App von Quoka ist für Nutzer von Android- und IOS Phones kostenlos im Appstore erhältlich. Nach Anmeldung mit den gewohnten Daten (oder Neuregistrierung) steht dem Zugriff auf die eigenen Annoncen und Nachrichten nichts mehr im Wege.

Du kannst jederzeit in Kategorien stöbern, nach gewünschten Dingen suchen oder selbst eine Anzeige schalten. Die Schnelligkeit der App ist akzeptabel, gelegentlich hängt sie sich auf (auf einem Android-Gerät beobachtet), was aber auch am internen Speicher des Handys liegen kann.

Du kannst einstellen, ob Du per App über neue Nachrichten und Geschenke informiert werden möchtest oder nicht. Die Benachrichtigung kann jederzeit aktiviert und deaktiviert und mit einem gesonderten Ton versehen werden. So bleibst Du auch von unterwegs aus immer up to Date. 

Praxistest

Quoka ist weniger eine Partnerbörse, als vielmehr ein Marktplatz mit der Option nach einem Partner oder einer erotischen Begegnung zu suchen. Die Vielfalt der Anzeigen ist regional verschieden, die Chancen sind abhängig von der eigenen Initiative.

Nach unserer Anmeldung bei Quoka haben wir gezielt nach Annoncen verschiedener Rubriken gesucht. Zunächst interessierte uns die Rubrik Partnerschaft, die wir in verschiedenen Regionen ausprobierten. Es kann ausgewählt werden, in welcher Region (mit Umkreisfunktion) gesucht werden soll und welches Genre gesucht wird (ER sucht SIE, SIE sucht IHN, SIE sucht SIE etc.) Auffällig ist, dass hier die meisten Kontaktanzeigen von Männern stammen, Frauen nutzen diese Rubrik des Marktplatzes deutlich seltener.

Stärker vertreten ist das weibliche Geschlecht im Bereich der kommerziellen Erotikanzeigen. Hier finden sich zahlreiche Frauen, die ihre sexuellen Dienstleistungen anbieten. Auch hier variiert die Qualität der Anzeigen enorm. Während einige Annoncen mit vielfältigen Fotos, Beschreibungen und einladenden Worten erstellt wurden, finden sich in anderen Anzeigen nur eine Telefonnummer und ein bis zwei Sätze.

Männer bieten deutlich seltener sexuelle Dienstleistungen gegen Bezahlung an, suchen daher in der nicht kommerziellen Erotiksuche weitaus häufig. Hier finden sich mit einem geschätzten Anteil von 90 Prozent fast ausschließlich männliche Gesuche. Die Erfolgschancen in dieser Rubrik sind allerdings als recht gering einzuschätzen, da die meisten Frauen Casual-Dating-Plattformen schon aus Sicherheitsgründen bevorzugen. 

Das Design von Quoka ist zweckmäßig, nicht überragend modern, aber auch nicht altbacken. Du findest Dich auf Quoka recht schnell zurecht, da alles übersichtlich gestaltet ist. Um in den Anzeigen zu stöbern, brauchst Du Dich nicht einmal anmelden und einloggen, erst wenn Du auf eine Anzeige antworten möchtest, ist dieser Schritt notwendig.

Funktionell gibt es bei Quoka keinerlei Kritik, die Seite funktioniert ordnungsgemäß, die Seitenladezeiten sind vorbildlich. Nachrichten werden in Echtzeit übermittelt und auf Wunsch erhältst Du jederzeit eine E-Mail, wenn Du eine neue Nachricht auf Quoka erhalten hast. 

Quoka Kosten und Preise

Kostenlose Services
  • Anmeldung und Registrierung
  • Erstellung eigener Kontaktanzeigen
  • Beantwortung von Anzeigen per Nachricht
  • Beantwortung von Anzeigen per Nachricht
Kostenpflichtige Services
  • unbegrenzte Laufzeit der Anzeigen
  • Autopush, um die Annonce stets oben zu halten
  • Positionierung vor allen kostenlosen Annoncen
  • Foto wird besonders groß dargestellt
  • gesonderte Galerie, wenn mehr als vier Fotos hochgeladen wurden
  • Nachrichten an andere Mitglieder mit Geschenk verschicken
Dauer / Credits / CoinsKosten pro MonatGesamt
Qredits
20 Credits0,50 Euro / Credit9,90 Euro
45 Credits0,66 Euro / Credit29,90 Euro
80 Credits0,62 Euro / Credit49,90 Euro
170 Credits0,58 Euro / Credit99,00 Euro
375 Credits0,53 Euro / Credit198,00 Euro
1.000 Credits0,50 Euro / Credit495,00 Euro

Ist Quoka teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Quoka im oberen Mittelfeld.

Quoka Kosten
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
Diskretion der Zahlung
  • Eine anonyme Zahlung ist nur indirekt möglich, beispielsweise durch eine käuflich erwerbbare, einmalige Kreditkarte. Diese gibt es im Wert von bis zu 100 Euro an Tankstellen zu kaufen. 

Die Basisnutzung von Quoka, inklusive der Schaltung von Anzeigen, ist für Frauen und Männer kostenlos. Kostenpflichtig wird es nur, wenn Du Sonderfunktionen nutzen möchtest. Hierzu gehört die Pushfunktion für Deine Anzeige, um schneller gefunden zu werden.

Du kannst Quoka komplett kostenfrei nutzen, allerdings gibt es einige Sonderfunktionen, die mit der internen Währung Qredits gezahlt werden müssen.

Es ist bei Bezahlung von Qredits keine Kündigungsfrist zu beachten, da die Aufladung manuell erfolgt. Wenn Deine Qredits aufgebraucht sind, kannst Du wahlweise neue erwerben oder keine weiteren nutzen. Um eine Sonderfunktion (z.B. Push) zu buchen, musst Du immer im Vorfeld genug Qredits auf dem Konto haben.

Beachte: Nach zwei Jahren verfallen nicht genutzte Qredits, unabhängig davon wie aktiv Du auf dem Portal bist. Du hast keine Rückerstattungsansprüche und akzeptierst diese Regelung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Besonderheiten

Es gibt keine speziellen Funktionen bei Quoka. 

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess: 3,5 / 5
Kontaktaufnahme: 3,0 / 5
Profilinformationen: 2,0 / 5
App: 4,5 / 5
Praxistest: 2,5 / 5

Fazit unseres Testredakteurs

zu-zweit.de
Quoka bietet schnell und unkompliziert die Möglichkeit, es einfach mal mit einer Kontaktanzeige zu versuchen. Keine Kosten (außer bei Sonderfunktionen), keinen Stress mit der Anmeldung und einfach aufs Glück hoffen. Wem das zu wenig ist, der hat nach erfolglosem Versuch immer noch die Möglichkeit ein kostenpflichtiges Portal zur Partnersuche auszuwählen. Da Quoka seriös ist, kannst Du hier ruhig einen Versuch starten, eine Partnerin, ein erotisches Date oder ein kommerzielles Angebot zu suchen oder zu finden. 

FAQ

Ist Quoka wirklich kostenlos?

Quoka ist kostenlos, Du zahlst weder für Deine Registrierung, noch für die Erstellung kostenfreier Anzeigen. Du kannst allerdings (freiwillig) Qredits erwerben, um Deine Anzeige noch besser in Szene zu setzen oder Geschenke an andere Nutzer zu verschicken.

Was sind Qredits und wofür brauche ich die?

Als Qredits (ein Zusammenspiel aus Q(uoka) und (C)redits) wird die interne Zahlungswährung von Quoka bezeichnet. Du brauchst sie nur dann, wenn Du selbst eine Anzeige geschaltet hast und diese mit Sonderfunktionen ausstatten möchtest. Hast Du beispielsweise Interesse daran, dass Deine Annonce vor allen kostenlosen Anzeigen in der Suche angezeigt wird, kannst Du das mit Qredits kaufen.

Was unterscheidet eine gewerbliche von einer privaten Anzeige?

Gewerbliche Anzeigen sind solche, die von gewerbetreibenden Personen erstellt wurden. Auch manche Erotikdienstleister/innen annoncieren gewerblich, beispielsweise wenn Sie einen Escortservice betreiben oder für einen solchen arbeiten. Private Erotikangebote werden auf Basis von Taschengeldzahlungen angeboten. Auch im Bereich Liebe und Partnerschaft finden sich private Anzeigen, anstelle von gewerblichen Annoncen.

Gibt es bei Quoka Fakes?

Bei Quoka hat jede Person die Möglichkeit einen Account anzumelden und Nachrichten zu versenden oder Anzeigen zu schalten. Es besteht also die Möglichkeit, dass Fakes vorhanden sind. Oft zeichnet sich dies schon bei der Gestaltung einer Annonce ab. Ein Fake macht sich nur selten die Mühe Fotos hochzuladen und seine Anzeige umfangreich zu gestalten.

Was kann ich machen, wenn ich einen Fake entdecke?

Wenn Du einen Fake oder eine betrügerisch anmutende Anzeige entdeckst, kannst Du diese dem Quoka-Team melden. Das Team überprüft die Anzeige und wenn Dein Verdacht stichhaltig ist, wird die Anzeige oder der betreffende Account gesperrt.

Soll ich die Quoka App runterladen?

Wenn Du jederzeit Zugriff auf Deine Nachrichten haben möchtest und immer sehen willst, ob es neue Annoncen gibt, lohnt sich der Download der kostenlosen Quoka-App.

Wie viele Antworten bekomme ich auf eine Anzeige?

Die Anzahl der Antworten auf eine erstellte Anzeige ist abhängig vom Inhalt und von der Qualität. Du kannst die Antwortwahrscheinlichkeit deutlich erhöhen, wenn Du Fotos hochlädst, Deine Texte sorgfältig formulierst und keine Rechtschreibfehler einbaust.

Ist Quoka seriös oder unseriös?

Quoka ist ein seriöser Marktplatz, der bedenkenlos genutzt werden kann.

Muss ich kündigen wenn ich keine Lust mehr auf Quoka habe?

Du kannst Deinen Account bei Quoka jederzeit über das Einstellungsmenü löschen, ohne eine schriftliche Kündigung einzureichen.

Die E-Mails von Quoka nerven, was kann ich tun?

Wenn Du keine Lust hast von Quoka über Neuigkeiten per E-Mail benachrichtigt zu werden, kannst Du einfach in den Einstellungen die Benachrichtungsfunktion ausschalten. Gleiches gilt für die App, auch hier kannst Du selbst entscheiden, ob Du über Neuigkeiten benachrichtigt werden möchtest. 

Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine Quoka Erfahrung

Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über Quoka. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte Quoka:
Bitte bewerte Quoka
Bitte gib an ob du Quoka weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

Persönliche Empfehlung

lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Infos

Unternehmen:Quoka.de
Telefon-Hotline:0900 5 / 15 17 17