Was kann YoCutie

Die Idee ist nicht neu, eher anders verpackt. Hier scheinen viele User hängengeblieben zu sein die bei Tinder schon alles durchgeswipt haben. Bei unserem Test ist vor allem das Durchschnittsalter von 30+ aufgefallen. Das ist bei den Dating-Apps bisher eine Ausnahme gewesen. Man wird gleich am Anfang zu einem kurzen Vorstellungsvideo ermutigt und genau hier sehen die Macher der App Ihren Vorteil gegenüber anderen Flirt Apps. 

Design und Bedienbarkeit

Das Design wirkt durch fröhliche Farben ansprechend. Die kleinen Avatare führen einen durch das gesamte Menü und die Bedienbarkeit wird so sehr einfach und unkompliziert.

Anmeldung und Profilerstellung

Die Anmeldung kann über einen Facebook Account, einen Google Plus Account oder eine gütlige E-Mail-Adresse erfolgen. Danach lädt man ein Foto bzw. Video hoch welches zunächst geprüft wird. Bei uns hat die Überprüfung etwa 3 Stunden gedauert. Nach der Prüfung (hauptsächlich ob der User auf dem Bild zu erkennen ist) wird das Bild für die anderen App-Nutzer ersichtlich. Das Profil ist in ca. 2 Minuten ausgefüllt und enthält Infos wie Alter, Wohnort und Größe. 

Accountüberprüfung

Um sicher zu gehen das es sich bei den Singles nicht um Fakeprofile handelt, hat die App eine Accountüberprüfung in die Profileingabe eingebaut. Diese wird auf Freiwilligenbasis durchgeführt. Der User wird gebeten auf einen Zettel "YoCutie" zu schreiben und ein Selfie mit dem Zettel zu machen. Dieses Bild wird anscheinend händisch geprüft und man erhält einen grünen Haken unter sein Profilbild der diese Überprüfung symbolisiert. Dafür einen Daumen hoch von der Redaktion. So können vorsichtige User auf Nummer sicher gehen. 

Was ist ein Yo?

Gleich nach der Anmeldung werden einem erste Singles vorgestellt. Im Kurzprofil kann man Ort und Entfernung des anderen Nutzers erkennen. Findet man ein anderes Profil gut und möchte mit diesem Single ins Gespräch kommen, schickt man ein sogenanntes Yo. Bekommt man ein Yo zurück kann der Chat beginnen. Unter dem Menüpunkt "Meine Cuties" hat man eine gute Übersicht über alle Yo´s die man vergeben, bekommen und sich gegenseitig geschickt hat. Gut um den Überblick zu behalten. Interessierte Singles können so erstmal abgecheckt werden und man hat Zeit sich zu entscheiden ob man ein Yo zurücksenden möchte.

Videobotschaften

Die Videobotschaften sind eine tolle Zusatzfunktion um ein besseres Bild vom Gegenüber zu bekommen. Die Videos sind kurz und knapp und man kann seine Suche genau definieren. Beim Testen sind uns vor allem die ernst gemeinten Aufrufe der Singles aufgefallen. Sobald eine Videobotschaft aufgenommen wurde, kann man sich kaum noch hinter einem gefakten Bild verstecken. 

Persönliche Empfehlung

lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Das Dating-Barometer erstellt Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Kosten und Preise

Nutzung komplett kostenfrei

Fazit

Schöne App mit tollen Zusatzfunktionen. Viele der Singles meinen es wirklich ernst und sind auf der Suche nach einer festen Beziehung. Die Videobotschaften scheinen bei manchen Usern nicht richtig zu funktionieren und stellen sie dann eher in ein schlechtes Licht. Es werden des öfteren kleine Werbefilmchen eingeblendet die störend sind. 

FAQ

Du hast noch Fragen? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine YoCutie Erfahrung

Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über YoCutie. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte YoCutie:
Bitte bewerte YoCutie
Bitte gib an ob du YoCutie weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

Kontakt zu YoCutie

App Fiction GmbH
Thyssenstraße 7-17
13407 Berlin
Germany