Joyce
Registrierung
Pinnwand
Joyce Profil

Unser Joyce Test Joyce Daten to go?

Joyce ist seit 2017 die App des bekannten Sex- und Swingerportals Joyclub. Wer Wert auf gepflegte Erotik legt und etwas auf sich hält, gehört zu den Mitgliedern im Joyclub. Und wer auch unterwegs stets up to Date sein möchte, kann nun auch die Joyce App mit den Logindaten des Clubs nutzen. Zwar nicht in voller Bandbreite, aber doch angenehm nutzbar, kann Joyce überzeugen und macht viel Spaß. Wo die Schwachpunkte sind und für wen sich der App Download eignet, haben wir getestet.

Neumitglieder bei Joyce im February 2021 im Vergleich

Hier siehst du, wie sich die Mitgliederzahlen bei Joyce im Vergleich zu anderen Anbietern entwickeln

mydirtyhobby kostenlos testen

Mitglieder-Aktivität bei Joyce im February 2021 im Vergleich

So aktiv sind die Mitglieder bei Joyce im Vergleich zu anderen Anbietern

Joyce kostenlos testen

Wer ist bei Joyce angemeldet?

Mitglieder
2500000 aus Deutschland
Mitgliederaktivität
800000 wöchentlich aktiv
Geschlechterverteilung
30 %
40 %
30 %
  • Knapp 4 Millionen Mitglieder bei der Mutterseite Joyclub
  • Ca. 1/3 der Nutzer sind Paare
  • Singlefrauen sind ebenfalls angemeldet
  • Altersdurchschnitt liegt zwischen 25 und 40 Jahren

Die Mitglieder der App Joyce sind die gleichen Mitglieder des Joyclubs. Joyce ist die seit 2017 bestehende Weiterentwicklung des Joyclubs und bietet nahezu identische Funktionen. Ein bisschen anders ist die Kontaktaufnahme schon, aber du triffst auf die gleichen Gesichter. Mit knapp 4 Millionen erfreut sich der Joyclub über eine riesige Community, die allesamt großen Spaß am Thema Swingen und Sex hat. Alterstechnisch ist hier alles vertreten, der Schwerpunkt liegt aber zwischen 25 und 40 Jahren. Erfreulicherweise ist der Anteil an Singlefrauen fast genauso hoch wie der Anteil an Singlemännern! Dazu kommen noch rund 1/3 Paare.

Anmeldeprozess bei Joyce

Registrierung
  • Als Joyclub Mitglied musst du dich nur noch einloggen
  • Anmeldung per Facebook möglich
  • Registrierung in der Webvariante komfortabler
  • Verifizierung lohnt sich auch preislich
  • Anmeldung dauert höchstens fünf Minuten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Registrierung:

  • Du bist bereits Mitglied bei Joyclub? Dann melde dich mit deinen Login-Daten an und schon kannst du loslegen
  • Du kannst dich schnell und einfach mit deinem Facebook-Profil anmelden. Auf deiner Pinnwand wird nichts gepostet!
  • Registriere dich mit deiner E-Mail-Adresse

Unser Tipp

Grundsätzlich empfehlen wir: registriere dich lieber am PC und nutze dann deine Login-Daten für die App. Die Profilerstellung dauert doch ein bisschen und gerade ein Freitext lässt sich besser am PC schreiben und redigieren. Bilder kannst du dann immer noch von deinem Smartphone aus hinzufügen!

Denk daran, dass Joyce eine App für Sex- und Fetischkontakte ist. Ehrlichkeit hat bei der Profilerstellung also oberste Priorität! Sei sehr genau mit deinen Wünschen, Vorstellungen und No-Go's. Ebenso solltest du dich nicht anders darstellen, dein Aussehen nicht allzu kreativ ausschmücken. Betone deine Vorzüge, aber mogel dir keine neuen an.

Mit deinem Profilbild kannst du ruhig etwas vorsichtiger sein - lieber mehr Körper als Gesicht zeigen, wenn man nicht sofort erkannt werden will. Auf Anfrage kann man immer noch mehr Bilder versenden.

Also:

  • sei ehrlich, insbesondere was dein Aussehen und deine Figur betrifft
  • sei ein bisschen geheimnisvoll - zeige nicht gleich alles von dir auf einem Bild
  • vermeide zu krasse Obszönitäten wenn du erfolgreich sein willst - das kann auch erfahrene Sex-Dater abschrecken

Kontaktaufnahme bei Joyce

Pinnwand
  • Weniger Kontaktfunktionen als in der Webvariante
  • Postfach ist gut nutzbar
  • Diskussionen im Forum machen am PC mehr Spaß
  • Eignet sich gut für die schnelle Datesuche
  • Pinnwand ermöglicht schnelle Kontakte
  • Keine Gratisoptionen für Kontakt

Die Joyce App beschränkt sich auf schnelle Basiskontaktfunktionen und ist bei weitem nicht so umfangreich wie die Webvariante Joyclub. Doch für schnelles Dating reicht es und hier ist besonders die Pinnwand interessant. Wenn du jemanden kennenlernen möchtest, kannst du hier eine Kontaktanfrage hinterlassen, die für alle sichtbar ist. Das Postfach ist super strukturiert, du wirst über neue Nachrichten in Echtzeit benachrichtigt und kannst den Messenger unkompliziert nutzen. Alles in allem ist die Desktopvariante zwar deutlich umfangreicher doch die App ist eine gute Möglichkeit um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Doch: gerade in Sachen Texting ist diese App der Web-Variante um einiges voraus. Das Chatten geht schnell und unkompliziert, ebenso einfach kann man Nachrichtenverläufe löschen und User blocken (dafür auf das Profil der Person gehen und oben rechts auf "Person ignorieren" setzen.)

Das wichtigste: man kann von überall aus sehr bequem und diskret Kontakte für spannende Dates knüpfen.

Frauen sollten Mut haben und die User anschreiben die ihnen gefallen.

Männer sollten sich ein wenig ins Zeug legen - meistens quillt das Postfach einer Frau über, sobald sie länger als 15 Minuten eingeloggt ist.

Joyce kostenlos testen

Joyce Profilinformationen

Joyce Profil
  • Profile sind mit vielen Freitexten versehen
  • Frauen und Männer laden gern Fotos hoch
  • Profilbesuch ist in der App nicht ganz so komfortabel
  • Das Design und die Präsentation ist attraktiv
  • Tolle Profile kannst du als Favoriten speichern
  • Die Profile sind detailliert
  • Das Profil kann später verändert werden
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar

Bei Joyce erwarten dich die gleichen, gut ausgefüllten Profile wie im Joyclub. Allerdings musst du zeitweise ganz schön heftig über dein Display wischen, um ein Profil vollständig zu lesen. Denn die Freitexte werden gern genutzt und enthalten oft mehr als nur ein paar Worte. Über die Suchfunktion kannst du genau einstellen, was deine Kontakte an Attributen mitbringen sollen. Das ermöglicht es dir nur Profile anzeigen zu lassen, die genau deinem Gusto entsprechen. Die Suche funktioniert bei Joyce ebenso gut wie im Joyclub. Eine gespeicherte Suche aus Joyce lässt sich allerdings nicht auf die Webversion übertragen und umgekehrt. Speichert du hingegen im Joyclub jemanden als Favoriten, gehört dieser auch bei Joyce zu deinen Favoriten.

Joyce App

Joyce App
  • Joyce hat weniger Funktionen als Joyclub
  • nutze die Pinnwand um schnelle Kontakte zu knüpfen
  • übersichtliches Postfach
  • kaum Community-Gefühl

Joyce im Praxistest

Max ist auf Geschäftsreise. Seine Kollegen langweilen ihn schon seit der Mittagspause und eigentlich hat er nur auf eine Sache Lust ein unkompliziertes Date mit Aussicht auf unverbindlichen Spaß. Jetzt heißt es nur noch raus aus dem Großstadtgedränge, rein ins Taxi, ab ins Hotel, Laptop raus, Date auf einer Sexkontakte-Website suchen und nach einiger Zeit fündig werden. Jetzt ist es schon recht spät, also flott unter die Dusche und rein in ein frisches Hemd! Bis Max aber sein Casual-Date treffen wird, ist es schon so spät, dass ihm zum Essen nur noch der FastFood-Laden um die Ecke übrigbleibt, und als er seinem Date schließlich gegenübersteht, ist Max übermüdet, hat fettige Finger, einen Ketchup-Fleck auf dem Hemd und riecht dezent nach Pommesbude.

So hatte Max sich sein Vergnügen zum Abschluss des Tages eindeutig nicht vorgestellt - und sein Date auch nicht.

Dank der App Joyce passiert Max sowas nun nicht mehr so schnell. Schon auf dem Weg zum Hotel kann er künftig bei Geschäftsreisen bequem und schnell ein Date für den Abend ausmachen, schließlich einen Tisch reservieren und hat bequem Zeit, sich für dein heißes Abenteuer frisch zu machen.

Denn ob Männer, Frauen, Paare, Geschäftsleute oder einfach Genussmenschen - Joyce macht das Sex-Dating wesentlich schneller und einfacher.

Design & Funktionalität

Tatsächlich ist Joyce schlicht und einfach die stark reduzierte Version von Joyclub. Die App ist allerdings wesentlich leichter zu handhaben als die mobile Browser-Version des Erotik-Kontakte Portals. Das liegt daran, dass die große Menge der Funktionen der Desktop-Version in der App nur zu einem sehr kleinen Teil zur Verfügung stehen.

Joyce Kosten und Preise

Kostenlose Services
Kostenpflichtige Services
  • selber Nachrichten versenden
  • mehr Suchfelder nutzen
  • Unsichtbarkeitsmodus nutzen
Dauer / Credits / CoinsKostenGesamt
Premium Mitgliedschaft
1 Monat29.99 EUR / Monat29.99 EUR
3 Monate23.33 EUR / Monat69.99 EUR
6 Monate16.67 EUR / Monat99.99 EUR
Coin-Paket
500 Coins0.01 EUR / Coin5.49 EUR
1500 Coins0.01 EUR / Coin10.99 EUR
4000 Coins0.01 EUR / Coin21.99 EUR

Ist Joyce teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Joyce im angemessenen Bereich.
Jetzt kostenlos ausprobieren

Joyce DE Preis
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • Mit dem Handy

In der App werden einem andere Preise angeboten als auf der Website.

Sei schlau:

1. Verifiziere dein Profil

Als Frau oder Paar sollte man sich daher vor allem prüfen lassen - dann wird die Mitgliedschaft direkt um einiges billiger. Männer haben alleine leider das schlechtere Los, sie müssen sich mit den normalen JOYprime-Preisen begnügen.

2. Bestelle auf der Website statt in der App die Premium-Mitgliedschaft

Dann sparst du dir zwar nur knapp einen Euro, hast aber außerdem einen besseren Überblick über deinen Kauf und die AGBs. Außerdem wird nicht über deine Handyrechnung abgebucht.

Besonderheiten

Im Joyclub gibt es zahlreiche Besonderheiten, die in der App nicht geboten werden.

Die Community

Das Tolle an so einer großen Community wie Joyclub oder Secret ist, dass man sich austauschen kann. In unserer Gesellschaft sind spontane Sexdates ebenso wie Fetische nach wie vor ein Tabu oder zumindest Themen, über die nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird. In den Club-Foren ist das Gegenteil der Fall - hier gibt es keine Tabus. Man kann über alles reden und wird für keine sexuelle Vorliebe oder Fantasie verurteilt.

Dieser Community-Faktor geht der App natürlich ab - die einzige Funktion in dieser Hinsicht bietet die Pinnwand. Diese wird aber eher ähnlich wie die Facebook-Pinnwand zur allgemeinen Information oder Erheiterung genutzt, oder um kurzfristig Kontakte für Events, Reisen oder Zweisamkeit zu finden.

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess: 3.0 / 5
Kontaktaufnahme: 3.0 / 5
Profilinformationen: 3.5 / 5
App: 3.5 / 5
Praxistest: 3.0 / 5

Fazit unseres Testredakteurs

ZU-ZWEIT.de Autor Chris Pleines
Joyce ist praktisch um sich schnell unterwegs zu verabreden oder Flirts zu beginnen. Mit den Apps unserer Casual Dating Testsieger kann sie mithalten, jedoch fehlen hier die vielleicht wichtigsten Funktionen eines solchen Anbieters: Informations- und Diskussionsforen, in denen man sich allgemein über Fetische und Fantasien austauschen kann.
Joyce kostenlos testen

Joyce FAQ

Fakten

Wie funktioniert Joyce?

Bei Joyce handelt es sich um eine simpel gehaltene App um bequem unterwegs neue Sexkontakte zu knüpfen. Die App gehört zu Joyclub und ist quasi die kleine Schwester der Desktop-Version. Um Joyclub-Mitglied zu werden, kannst du dich direkt in der App registrieren.

Wie funktioniert die Anmeldung bei Joyce?

Wenn man bereits Mitglied bei Joyclub ist, kann man sich mit diesen Login-Daten direkt anmelden und somit auch gleich loslegen. Außerdem kann man sich schnell und einfach mithilfe des eigenen Facebook-Profils anmelden. Auf der Facebook-Pinnwand wird nichts gepostet, auf Diskretion wird hier also wert gelegt. Außerdem wird eine Anmeldung mit einer gültigen E-Mail-Adresse angeboten.

Welche Funktionen bietet Joyce allgemein?

Joyce hat weniger Funktionen als Joyclub und bietet eine einfache Suchfunktion. Die Pinnwand dient dazu, schnell Kontakte zu knüpfen. Die App ist einfach und übersichtlich gehalten und tendiert anders als Joyclub mehr zu einer diskreten Kommunikation zwischen einzelnen Mitgliedern als einer großen Community zum Austausch.

Kosten

Welche Funktionen sind bei Joyce kostenpflichtig?

Mit den kostenpflichtigen Features kann man unbegrenzt Nachrichten versenden, mehr Suchfelder nutzen und zudem den Unsichtbarkeitsmodus nutzen.

Welche Funktionen sind bei Joyce kostenlos?

Mit der kostenlosen Joyce-Variante kann man in der Suchmaske nach geeigneten Partner suchen und die Pinnwand nutzen.

Wie sind die Preise von Joyce?

Joyce bietet zwei Tarife für seine kostenpflichtigen Funktionen an. Die Premium-Mitgliedschaft JOY-Prime gibt es ab aktuell 7,50€ pro Woche, oder Coin-Pakete, die man ab 5,49€ erwerben kann und mit welchen man Premium-Funktionen freischalten kann.

Wie ist das Preis-Leistungsverhältnis bei Joyce?

Das Preisverhältnis bewegt sich bei Joyce im mittleren Niveau. Joyce ist praktisch um sich schnell unterwegs zu verabreden oder Flirts zu beginnen. Mit den Apps anderer Casual Dating Portale kann sie mithalten, aber es fehlen hier einige wichtige Funktionen eines solchen Anbieters - beispielsweise Informations- und Diskussionsforen, in denen man sich allgemein über Fetische und Fantasien austauschen kann.

Zahlung

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich bei Joyce?

Mann kann direkt über das Guthaben in den Stores des jeweiligen Smartphone-Anbieters (Apple/AppStore oder Android/GooglePlay Store) bezahlen.

Benutzerfreundlichkeit

Wie ist die Kontaktaufnahme bei Joyce?

Die App bietet dir einen schnellen Nachrichtenaustausch mit anderen Mitgliedern an. Hier zu Chatten ist einfach, schnell und macht sehr viel Spaß - egal wo du dich gerade mit deinem Smartphone aufhältst. Wenn dir ein bestimmtes Mitglied nicht zusagt, kannst du Nachrichtenverläufe löschen und User blockieren.

Wozu dient die Pinnwand-Funktion im Joyce?

Die Pinnwand-Funktion von Joyce ähnelt die der Facebook-Pinnwand. Sie dient zum Teilen von allgemeinen Informationen anhand kurzer Texte, Bildern oder um kurzfristig Kontakte für Events, Reisen oder Zweisamkeit zu finden.

Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Joyce Erfahrungsberichte

  • Carm*** 32 Jahre
    25.09.2017

    Ich habe JOYCE als prima Plattform kennengelernt. Das Niveau der Männer ist hier sehr hoch, spezielle Wünsche und Vorlieben im Profil schnell ersichtl... ich. Wirklich toll sind die ausführlichen Steckbriefe im Profil und die Fotoalben. Das wertet das ganze auf und macht die Kontaktaufnahme einfacher und verbindlicher. Man weiß halt schon ein bisschen, auf wen man sich einlässt. «»

Persönliche Empfehlung

Lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Infos

Unternehmen:F&P GmbH
Adresse:Karl-Liebknecht-Str. 12 04107 Leipzig
E-Mail:support18@joyapp.de
Telefon-Hotline:0900 1234550