Unser Testbericht:

Jaumo im Test Juli 2019

Jaumo ist eine Dating-App, mit der du ganz einfach Leute aus deiner Nähe kennenlernen kannst. Die App funktioniert weltweit, doch sind auch genügend Mitglieder in deiner Umgebung angemeldet? Erfahre hier alles über die im Jahr 2011 in Göppingen gegründete App, deren Funktionen und besondere Features. Ist Jaumo DIE Gelegenheit für dich, neue Leute kennenzulernen und dich gegebenenfalls sogar neu zu verlieben? Wir haben die App für dich ausführlich getestet und berichten dir hier alle wichtigen Details, die du zu der Dating-App kennen solltest. Egal ob du dich für die Struktur der Mitglieder, die Preise oder das Design interessierst, hier findest du Antworten auf all deine Fragen.

Du willst deutschlandweit flirten? Probiere es mal hier:

Die Anmeldung

Jaumo Anmeldung
  • Nur Geschlecht und Geburtsdatum notwendig
  • Keine Verifizierung
  • Du kannst bis zu 8 Profilbilder hochladen
  • Informationen zu deiner Person kannst du freiwillig angeben
  • Nickname frei wählbar
  • Aktueller Standort kann zu jedem beliebigen Standort auf dem Kontinent geändert werden

Möchtest du ein Profil erstellen, fragt Jaumo lediglich nach deinem Geschlecht und dem Geburtsdatum. Die Anmeldung erfolgt somit in weniger als einer Minute. Als neuer User wirst du erst einmal Gast genannt. Möchtest du den Namen ändern (was empfehlenswert ist, da einige Mitglieder diese Angabe anfordern) kannst du dies jederzeit über dein Profil machen. Um Leute in deiner Umgebung zu finden, erfragt die Dating-App den Zugriff auf deinen Standort. Nach der Anmeldung kannst du direkt loslegen. Es ist ratsam, mindestens ein Bild hochzuladen, da so die Chancen größer sind, dass andere User dich kennenlernen möchten. Die Angaben zu deiner Person, die du in deinem Profil angeben kannst, sind für andere Mitglieder sichtbar. Hierbei spielt es keine Rolle, ob du als Standard- oder Premium-User auf Jaumo unterwegs bist. E-Mail-Adresse und Geburtsdatum bleiben für andere verborgen. Andere User kannst du über das Zapping direkt nach der Anmeldung entdecken und anschließend kontaktieren.

Die Mitglieder

Jaumo In Der Nahe
  • Das Alter der Mitglieder liegt hauptsächlich zwischen 20 und 35 Jahren
  • Männer und Frauen sind ungefähr im gleichen Verhältnis angemeldet
  • Jaumo eignet sich sowohl für hetero- als auch homosexuelle Menschen
  • Viele Fake-User
  • Viele User aktiv

Da Jaumo weltweit 30.000.000 Mitglieder hat, sind hier wirklich viele aktive User vertreten. Es ist egal, ob du Männer oder Frauen suchst und ob du homosexuell oder heterosexuell bist, die Auswahl ist vor allem in größeren Städten riesig. Das Verhältnis der männlichen und weiblichen User ist dabei sehr ausgeglichen. Trittst du in Kontakt mit einem anderen User, wirst du schnell feststellen, dass 80 Prozent der Mitglieder auf der Suche nach einer lockeren Bekanntschaft sind. Für diese Zwecke ist die Dating-App gut geeignet und bietet dir eine ausreichend große Auswahl. Da im Zapping auch User angezeigt werden, die offline sind, kann es etwas dauern, bis du eine Nachricht oder Antwort auf deine Nachricht erhältst. Durch die einfache Anmeldung kann es hier häufig dazu kommen, dass du auf Fake-User triffst. Diese kannst du dem Support melden und auf deine persönliche Blockiert-Liste setzen.

Profilinformationen

Jaumo Profil
  • Jeder User kann bis zu 8 Bilder hochladen
  • Die Fotos sind für alle Mitglieder sichtbar
  • Profilinformationen können jederzeit ausgefüllt und geändert werden
  • Nur wenige User geben stichhaltige Informationen über sich Preis
  • Premium-User können entscheiden, wer sie kontaktieren darf

Ähnlich wie bei anderen Dating-Apps, geben die Profile der anderen User nicht viel her. Du kannst in deinem Profil Angaben zu deinem Familienstand, deiner Körpergröße, deinem Bildungsstand und deiner Religion machen sowie angeben, ob du Raucher/in bist. Zusätzlich kannst du auswählen, ob du nach einer Partnerschaft, einem Flirt, Dating oder Freundschaft suchst und wie alt die User, die dir angezeigt werden, sein sollten. Mithilfe eines Freitexts ist es möglich, anderen Usern etwas über dich zu erzählen. Dieses Feature wird mitunter am häufigsten genutzt. Die Angaben in den Profilen beschränken sich häufig auf Alter und Namen und maximal einen Satz im Freitext. Da die Informationen der User im Allgemeinen sehr dürftig sind, ist es hier schwierig Fake-User von seriösen Usern zu unterscheiden. Dies kristallisiert sich jedoch im Chat schnell heraus. Jeder User kann bis zu acht Bilder hochladen, welche auch von anderen Usern gesehen werden können. Fotos sind bei Jaumo sehr wichtig, da es hier hauptsächlich um Sympathie auf den ersten Blick geht.

Design und Funktionalität

  • Für die Nutzung von Jaumo ist ein Smartphone erforderlich
  • Einfacher Aufbau
  • Leichte Verständlichkeit
  • Die App lädt und aktualisiert schnell
  • Keine Website zu der Dating-App verfügbar

Jaumo ist eine wirklich einfach gestaltete Dating-App. Bereits beim erstmaligen Nutzen wird klar, wie die App funktioniert und wie die einzelnen Funktionen aufgerufen werden können. Der Standort wird hier genau und vor allem sehr schnell geladen - somit findest du auch schnell Mitglieder in deiner Nähe. Jaumo ist eine reine Dating-App. Es gibt zwar eine Website, auf der jedoch lediglich Informationen zur App verfügbar sind - eine Anmeldung ist via Desktop also nicht möglich.

Die App

Jaumo Zapping
  • Übersichtlich
  • Kurze Ladezeiten
  • Verlangt den Zugriff auf Fotos und den Standort
  • Benachrichtigungen verfügbar
  • Kostenloser Download

Die App ist übersichtlich gestaltet und bietet dir die Möglichkeit auf dem Laufenden zu bleiben. Hierzu kannst du Pop-up Benachrichtigungen anschalten und erhältst so bei Eingang einer neuen Nachricht oder Nachrichtenanfrage eine Benachrichtigung auf dein Smartphone. Töne und die Art der Anzeige kannst du je nach Smartphone-Modell selber auswählen. Im App Store kannst du Jaumo kostenlos downloaden. Dies gilt sowohl für Apple, als auch für Android.

Die Test

Der ausführliche Jaumo Test hat gezeigt, dass sich die App weniger für die Suche nach längerfristigen Partnerschaften eignet. Viele User sind eindeutig auf schnelle Bekanntschaften und Sex aus. Bist du auf der Suche nach genau dieser Art von Bekanntschaft, ist Jaumo genau das Richtige für dich. Durch den simplen Anmeldeprozess und die fehlende Verifizierung sind die Profile der Mitglieder eher schlecht und teilweise auch gar nicht ausgefüllt. Wer hier also an nähere Informationen zu einer einzelnen Person kommen will, muss diese direkt anschreiben. Sehr lobenswert ist, dass auch ein User, der nicht zahlt, die Möglichkeit hat, fünfmal täglich eine Nachrichtenanfrage zu senden. Das Antworten auf die Nachrichten ist immer kostenlos. Zwanzigmal kannst du als Standard-User beim Zapping ein Profil liken, anschließend kannst du weitere Profile in der Kategorie "In meiner Nähe" anschauen und bei Bedarf auch eine Anfrage versenden. Sowohl positiv, als auch negativ kann die Tatsache gewertet werden, dass jeder User dich anschreiben kann. Dies kann in vielen Fällen lästig sein, jedoch bietet dir die Funktion auch mehr Auswahl. Du kannst Nachrichtenanfragen ablehnen und User, die dich belästigen oder gar beleidigen, blockieren und melden. Die App selbst ist sehr angenehm und klar verständlich gestaltet. Hier musst du nicht lange nach irgendwelchen Funktionen oder Informationen suchen. Nur die nötigsten Symbole werden angezeigt und machen das Ganze wirklich übersichtlich. Die wahre Liebe findest du hier mit großer Wahrscheinlichkeit nicht, jedoch ist Jaumo die richtige App für all diejenigen, die unbeschwert flirten wollen - egal ob on- oder offline. 

Persönliche Empfehlung

lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Kosten und Preise

Dauer / Credits / CoinsKosten pro MonatGesamt
Premium Mitgliedschaft
1 Monat9,99 EUR / Monat9,99 EUR
3 Monate6,66 EUR / Monat19,99 EUR
VIPPremium Mitgliedschaft
12 Monate5,00 EUR / Monat59,99 EUR
Boosts
1 Coin14,49 EUR / Coin14,49 EUR
5 Coins3,40 EUR / Coin16,99 EUR
10 Coins2,80 EUR / Coin27,99 EUR
preise
Kostenlose Services
  • Download der App
  • Anmeldung
  • Suchfilter
  • 5 Kontaktanfragen täglich
  • 20 Likes
  • Antworten auf Nachrichten
  • Zugriff auf Bilder und Profile von anderen Usern
  • User melden und blockieren
Kostenpflichtige Services
  • Unbegrenzte Nachrichtenanfragen
  • Unbegrenzte Likes
  • Einstellen wer dich liken oder kontaktieren darf
  • Hervorheben des Profils für einige Minuten
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • App Store

Fazit

Bei der Dating-App handelt es sich um eine solide Plattform um neue Leute kennenzulernen. Die Mehrheit der User ist hier tendenziell eher auf Spaß aus und sucht dementsprechend nicht nach einer festen Partnerschaft. Der sehr einfache Anmeldeprozess ermöglicht vor allem Fake-Usern eine schnelle und anonyme Anmeldung, falls dir jedoch ein Fake unterkommt kann dieser blockiert und sogar gemeldet werden. Ob danach wirklich eine Löschung des Users stattfindet, ist fraglich. Im Test positiv aufgefallen ist, dass auch User die keine Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen haben, Kontakt zu anderen Usern aufnehmen können. Durch das Zapping bekommst du einen ersten Überblick über die User in deiner Nähe. Die hier angezeigten Mitglieder können anhand von Alter, Geschlecht und Entfernung eingegrenzt werden. Fünfmal täglich kannst du kostenlos Kontakt aufnehmen und dann gespannt auf eine Antwort warten - im Test blieben einige unserer Nachrichten leider unbeantwortet. Im Großen und Ganzen ist die Dating-App Jaumo ein netter Zeitvertreib, der eventuell auch ein paar erotische ubd vielleicht sogar romantische Stunden mit sich bringen kann.

FAQ

Ist die Dating-App nur in Deutschland verfügbar?

Nein, die App ist auf der ganzen Welt verfügbar. Laut Angaben von Jaumo nutzen 30.000.000 Mitglieder diese App weltweit.

Ist die Nutzung von Jaumo kostenlos?

Du kannst kostenlos Kontakt zu Mitgliedern aufnehmen, dies jedoch nur begrenzt. Die Premium-Mitgliedschaft gibt es ab 5 Euro monatlich zu erwerben.

Wie kann ich andere User kontaktieren?

Hast du einen User entdeckt, der dich interessiert, kannst du eine Nachrichtenanfrage über das Nachrichtensymbol auf dessen Profil schreiben. 

Was ist Zapping?

Das Zapping zeigt dir Bilder von anderen Usern die du liken oder wegwischen kannst.

Wie finde ich User in meiner Umgebung?

Über dein Profil kannst du die gewünschte Entfernung einstellen und somit den Radius bestimmen, in dem du Leute kennenlernen willst.

Wie kann ich meinen Namen ändern?

Über dein Profil kannst du deinen Namen ändern. Dieser lautet zu Beginn immer >>Gast<<

Wer kann meine Profilinformationen sehen?

User der Dating-App können Informationen von dir sehen, wenn du diese in deinem Profil ausgefüllt hast. E-Mail-Adresse und Geburtsdatum bleiben jedoch verborgen.

Was mache ich, wenn ich einen Fake-User auf Jaumo entdecke?

Entdeckst du einen Fake-User, kannst du diesen blockieren und melden.

Wie kann ich einen User blockieren oder melden?

Um einen User melden oder blockieren zu können, musst du an das Ende dessen Profils scrollen und kannst dort die Schaltflächen anklicken. Meldest du einen User, hast du die Auswahl zwischen beispielsweise Fake-User und Pornografischem Inhalt.

Wie kann ich mein Profil löschen?

Hierzu musst du auf deinem Profil die Einstellungen anklicken und dann Konto auswählen. Hier befindet sich eine Schaltfläche, durch die du die Mitgliedschaft beenden kannst.

Wie viele Bilder kann ich hochladen?

Auf deinem Profil kannst du bis zu 8 Bilder hochladen. Dies ist jedoch freiwillig.

Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine Jaumo Erfahrung

Hier teilen echte Singles ihre Erfahrungen mit Jaumo. Wenn auch Du deine Erfahrungen teilen willst, hast du hier die Chance dazu:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte Jaumo:
Bitte bewerte Jaumo
Bitte gib an ob du Jaumo weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

Jaumo Erfahrungsberichte

  • 40 Jahre
    24.09.2018

    Man muss sich schon Fragen ob es sich bei den Usern um Echte handelt, zumal wenn man eine Fran anschreibt zu 99% keine Reaktion erfolgt und das bei an... geblichen bei Millionen von User, was den Schluss zu lässt das die Profile nicht echt sind, weiterhin ist es zu teuer «»

  • 43 Jahre
    30.10.2017

    Als kostenlose Variante absolut nicht zu empfehlen da jeder Kontaktversuch unterdrückt wird! Ständig kommt nur die Nachricht dass die Dame sehr viele ... Nachrichten bekomme, es wird mit VIP-Status geworben damit die eigene Nachricht weiter Oben erscheint. Ich habe den starken Verdacht dass gar keine Nachricht bei den Mädels ankommt. Nur am Anfang scheinen diese Apps zu funktionieren, dann aber ist Nichts mehr kostenfrei. Imgrunde Beschiss! «»

  • 30 Jahre
    17.11.2016

    Vorsicht!!!!!Es gibt zwar echte Profile. Aber 80℅ schon von der Administration gesammelten falsche Profile ! Und die sind auch sehr gut organisiert d... as die Menschen in die Falle sehr gut rein zu ziehen!!; es geht ja um das Geld! Die sind doch nicht schlimmer als eine Organen Mafia aber Betrüger sind Betrüger!!! Finger weg Abzocke hier!!!! «»

Alle Jaumo Erfahrungen anzeigen

Weitere Informationen zu Jaumo:

Jaumo Erfahrungen & Meinungen

Infos

Unternehmen:Jaumo GmbH
Adresse:Wehrstraße 46 73035 Göppingen Deutschland
Telefon-Hotline:+49 7161 3048800
E-Mail:info@jaumo.com