AmateurCommunity Erfahrungsberichte

1.33

Basierend auf 42 Erfahrungsberichten

Sehr gut
2
Gut
1
Durchschnittlich
0
Ungenügend
3
Schlecht
36
  • Gi***** 38 Jahre
    23.11.2020

    Sehr angenehme Seite bin zufrieden und macht mega Spass

  • J****** 35 Jahre
    10.11.2020

    Amateurcommunity ist absoluter Betrug 90 % auf der Seite sind Fake Accounts und die meisten Profile werden von einem Mann verwaltet. Also ihr schreibt... mit einem Mann der sich als Frau ausgibt. Amateurcommunity hat die Seiten Sexpartnercommunity Sexxcommunity Erocommunity AmateurX und sobald IP Broadcasting der Betreiber der Betrugsmasche, schlechte Bewertungen bekommt wird einfach eine neue Domain angelegt solange das Modell funzt und genug Geld einspielt wird sich gar nichts tun. Warne jeden diese Seite zu benutzen spart euer Geld und geht lieber in den Puff. Die Girls auf der Seite tun einem leid die nur 25 % ausgezahlt bekommen den Rest steckt sich der Betreiber in die Tasche, aber es gitbt Licht am Tunnel da die Staatsanwaltschaft das Unternehmen bereits auf dem Radar hat. Betrug am Kunden eindeutig. Finger weg «»

  • Jür*** 65 Jahre
    25.10.2020

    Man hat meist das Gefühl, mit einem Computer zu schreiben. Es wird kaum auf Schreiben eingegangen, sondern immer nur neue Fragen in Bezug auf Sex gest... ellt. «»

  • Ma***** 24 Jahre
    16.08.2020

    Mann kann nicht mit Lastschrift zahlen das find ich nicht gut

  • J****** 51 Jahre
    03.06.2020

    Leider doch sehr viele Fakes. Teilweise Chatbots und teilweise Leute, die mehrere Profile bedienen. Wie sonst erklären sich identische Nachrichten von... verschiedenen Profilen. Wollen nur schreiben und somit dem User Geld aus der Tasche ziehen, da pro Nachricht bis zu 10 Coins bzw. 1 Euro fällig sind. Weichen aus bei speziellen Fragen und zu Treffen kommt immer nur die Antwort, lass uns erst hier kennenlernen. Positiv, man bekommt natürlich viele Amateurpornos und -fotos zu gelegetlich günstigen Preisen. Aber Treffen sind Fehlanzeige. «»

  • CLEM*** 63 Jahre
    23.05.2020

    Wie bereits beschrieben, wurde ich nur hingehalten. Auf mehrfache Anfragen bezüglich reale Treffen bekam ich nur freche, unhöflich Antworten

  • unwi*** 54 Jahre
    11.05.2020

    Abzocke, Lug und Trug, eher schon Betrug...95% Fake User mit eunem IQ von knapp über Raumtemperatur,Es kommt immer nur ein Satz zurück mit Schreibfe... hlern und hohl.Anmation möglichst oft zu antworten, und für jede Nachricht knapp nen Euro zu bezahlen, also wirklich Betrug, zumal man selbst auf Nachfrage aktiv belogen wird.Schade für die wenigen echten User... «»

  • Wolf*** 59 Jahre
    11.05.2020

    Die Damen werden zum Date komischerweise krank oder müssen plötzlich arbeiten usw. Pornosternchen die rund um die Uhr online sind, ihr Alter ändern, f... alschen Wohnsitz angeben. WIE GEHT DAS?BETRUG, ABZOCKE, anders kann man so etwas nicht nennen. «»

  • Ral**** 49 Jahre
    18.04.2020

    Das ist eine Geldverbrennungsanlage, lieber ins Bordell gehen, da hat man mehr Spaß und wirklich ein Treffen.

  • Clau*** 53 Jahre
    23.03.2020

    Für echte Sextreffen völlig ungeeignet, war lange angemeldet dort.Nur verarsche der Animateurinen.Ständig immer wiederkehrende gleiche Antworten, waru... m ein Date nicht möglich ist.Der provisionsgeber(sitz in Netherlands) instruiert die Ladys,mit Provisionsvertrag genau, was sie dürfen und was nicht.z.b keine Tel. Nr. oder E-Mail austauschen.Damit Geld immer beim Betreiber bleibt.Gute Geschäftsidee.Betreiber sind stinker.Nur verarsche wenn mann treffen sucht.Zum Sexgucken OK, aber teuer. «»

  • Je***** 45 Jahre
    10.03.2020

    Wir Männer sind selber Schuld, wenn wir darauf hereinfallen! Nix weiter als reine Abzocke, da schreibt man ein halbes Jahr hin und her, bezahlt eine u... nmenge Kohle, und wenn man sich mal treffen will, selbst nur zum kennen lernen, Kaffee trinken usw. da haben die immer nie Zeit und zu tun, oder sind angeblich im Ausland. Kann ja alles sein, aber sehr unglaubwürdig!. So erlebt mit “Sarah-Marie“ und “Reifebiene“ ! Nicht einmal für ne halbe Stunde Zeit für eine Tasse Kaffee, aber wie gesagt selber schuld wenn man darauf reinfällt ! ! «»

  • JÖ**** 53 Jahre
    16.02.2020

    Ich kann mich nicht mehr einlogen

  • jö**** 53 Jahre
    14.02.2020

    sehr gut

  • Her**** 58 Jahre
    05.01.2020

    Es wird mit AC NIEMALS zu einem "Treffen" oder gar zu einem "Date" kommen. Das ist die REINE Abzocke! Hier wird im besten Fall den "voll" angemeldet... en "Heimarbeiter/innen" für jede erhaltene Chatnachricht die gegen COINS oder die empfangenen "Geschenke" die an sie geschickt wird mit ca. 30% des Coinwert vergütet. Ein echtes Interesse der entsprechenden Damen und Herren an Treffen irgendwelcher Art besteht natürlich zu 99,5% NICHT. Sondern es geht nach dem Motto: Die Kuh die man melken möchte, schlachtet man nicht und dem echten Date greift man nicht in die Geldbörse. Es sei denn sie schreiben schon gleich im Profil "professionelle Liebesdienste". Solange der/die Chatter ihre Coins (= €) freiwillig für ein paar Zeilen selbst geschriebenen Text abliefern, kann dem "Mitglied" ja nichts besseres passieren. So ist ehrlicher und für BEIDE Seiten klarer und in der Regel günstiger, sich direkt mit einem Taschengelddate zu Daten. Gruß, einer der sich dies auch viel zu lange schöngeredet hat. «»

  • Rào*** 42 Jahre
    29.12.2019

    AC ???? Hier wird der natürliche Geschlechtstrieb des männlichen Homo Sapiens in Geld umgewandelt. Lasst es einfach sein !! Es ist wirklich Geldversch... wendung. Dafür gibt es andere Seiten. XXX__...achso, ohne Stern kann man die Bewertung nicht senden. Also einen angeklickt, obwohl es KEINER sein sollte, bei mir jedenfalls. LG° «»

  • Ha***** 55 Jahre
    30.10.2019

    Da sind nicht mal die Frauen, die Videos verkaufen mit denen die in den Videos abgebildet sind echt. Von Pornodarstellerinnen aus Oststaaten werden Fi... lme angeboten und Bilder, wobei die angeblichen Amateure beim Betreiber arbeiten. 99,5% der Amateure sind Fake. «»

  • Ra***** 54 Jahre
    29.10.2019

    Hallo.habe von zwei Damen den genau identischen Text bekommen ( mind. 200 Zeichen) d.h. es schreiben unterschiedliche Damen oder eine Dame für mehrer... e Damen. Habe die Mailverkehr screengeshootet. Kann man sowas zur Anzeige bringen? Das ist unlauter Wettbewerb. «»

  • mark*** 50 Jahre
    21.10.2019

    Passiert wirklich nichts nur dummes rumgeschreibe.

  • Bern*** 66 Jahre
    19.10.2019

    Reine abzocke. Dates werden zwar vereinbart, kommen aber aus fadenscheinigen Gründen nicht zustande. Man erhält immer einzeilige Antworten, ohne daß a... uf die eigenen Antworten eingegangen wird. «»

  • J****** 54 Jahre
    25.09.2019

    Reine Abzocke. Reale Date auch mit noch so rolligen Frauen sind nicht drin. Hier sollen Bilder, Videos auder Camsitzungen verkauft werden. PLZ werden ... nicht angegeben. Nachfragen werden nicht beantwortet. Ist wie auf vielen ähnlichen Seiten. Nur BlaBla. Guter Nebenverdienst für die Mädels. Schlechtes oder nur gebrochenes Deutsch lässt auf Callcenter im Osteuropäischen Raum schliessen. Texte sind nur mit cut and paste eingefügt ohne Sinn und Verstand. Für Spanner und Leute die zu viel Geld haben ist die Seite OK. Kann mich dem "Bis auf die Resterampe, die, die sonst auch keiner will, 99% Coin-Fakes!!!" Anfassen ist aber wohl nicht!!!!!!!!!!!!!! «»

  • J****** 47 Jahre
    12.09.2019

    Diese Siete ist rein für die jenigen die Online-Spaß suchen. Ansonsten versuchen Frauen einem Interesse an einem Date vorzugauckeln, dabei wollen sie ... nur eins, den jenigen ins Gespräch verwickeln, denn für jede Nachricht zahlt man Coins. Aus der Sicht betrachtet könnte man sogar sagen die Seite und Frauen täuschen einem die Möglichkeit von realen Dates vor. Dem ist dem aber nicht so, denn schaut man auch in die "Bedingungen" werden die Weitergabe jeglicher Kontaktdaten untersagt. Für mich insgesamt macht die Seite einen sehr betrügerischen Eindruck und ich habe es eine ganze Zeit lang probiert. Wer echten Kontakt sucht, sollte sich dort auf keinem Fall anmelden! «»

  • Jür*** 68 Jahre
    23.08.2019

    Ich bin seit einiger Zeit Mitglied in diesem Verein.Habe einige Coins durch Anmeldung und sonstige Spiele erhalten.Beim umtauschen der VIP-Points in F... reecoins habe ich tatsächlich 5,00€ investieren müssen.Na ja, dachte ich-mach mal-.Nun habe ich angefangen Damen anzuschreiben und sich mit ihnen zu unterhalten.Nur Damen die Dating anbieten.Jede Kommunikation verlief im Sande.Bekam immer wieder einfache Fragen, nur um wieder zu antworten.Persönliche Vorschläge für ein Treffen, sei es zum Kaffee trinken,wurde überhaupt nicht akzeptiert.Und immer wieder nur nachkarren um wieder ein paar Coins zu verschleudern.Ich werde meine letzten Coins jetzt einfach wegwerfen(schreiben und antworten lassen),vielleicht auch mal eine böse Antwort verfassen.Nach meiner Meinung ist es wirklich nur Abzocke,werde wohl kein einziges Date in den nächsten Wochen haben.Das ist mir jetzt bewußt.Man schreibt viel zu viel persönliche Dinge, die garnicht angenommen werden.Also ich werde meine Damen nur noch bei Kaufmich..oder bei Markt...versuchen.Da weiß ich , das es klappt.Muss natürlich bezahlt werden.Aber umsonst fi..ist bisher bei AmmateurComm.. nicht möglich.Vielleicht bin ich auch auf dem falschen Dampfer und habe falsche Vorstellungen bei diesen Damen.Alle Bewertungungen die ich bisher gelesen hab, sind sehr negativ für dieses Forum. Bilder oder Video schauen bringt mir nix,gibt genug andere Seiten im Internet für nothing..Anderen Usern wünsche ich viel Erfolg bei der Suche mit AmmateurComm.. «»

  • Mous*** 51 Jahre
    05.07.2019

    Eigentlich 0 Sterne, aber man muss hier wiedermal einen Stern vergeben.Absoluter Beschiss. Habe den Mist jetzt 6 Monate ausprobiert. Wollte schon frü... her raus, habe dann aber eine der 0,2% reale Nicht-AClerin kennengelernt und bin länger geblieben. Es ist erstaunlich.Viele der "Damen und Mädels" leiden dort unter massivem Gedächtnisverlusten. Einerseits wissen sie tw. nicht mehr, was sie 2 Tage vorher geschrieben haben, andererseits gehen ihnen ihre Deutschkenntnisse über Nacht verloren. Oder wie ich es sehe, die sitzen alle in irgendwelchen"Call-"Centern. Ich habe sogar eine dieser Damen, Tinkerbell, dabei erwischt, wie sie auf zwei Plattformen gleichzeitig (tatsächlich auf beiden Plattformen gleichzeitig angemeldet) war. Habe dann einen kurzen Videochat aktiviert und Tinkerbell in einem Büro sitzen gesehen. Obwohl ich einen Tag vorher auf der anderen Plattform mit meinem gleichen Nickname mit ihr gechattet hatte, hat sie erst nach einigem hin und her begriffen, wer ich bin. Andere AC-Ladies habe ich auch auf anderen Portalen gesehen. Mit gleichem Bild und gleichem Nickname. Ausserdem hat der Betreiber seine Apps so gestrickt, das man beim Browsen in den Bildern unweigerlich Bilder/Movies durch Fehlklicks kauft ohne das man es gleich merkt. Es gibt keinen zusätzlichen Hinweisfelder, wie sie eigentlich EU-weit gesetzlich vorgeschrieben sind, um solche "Fehlkäufe" zu vermeiden. Also mein FAZIT: Abzocke hoch 20! Nie wieder. FINGER WEG!!!!! «»

  • Karl*** 56 Jahre
    26.06.2019

    Die Amateur damen sind oft parallel geschaltet. Man bekommt in der selben Minute von 2 verschiedenen Frauen genau den (bis aufs Komma) identischen Te... xt. Das Ganze wirkt wie ein riesiger Betrug. Bin mir sicher dass hinter den Bildern oft gar nicht die selbe Person steckt. «»

  • hors*** 38 Jahre
    25.06.2019

    Ist leider fast alles Fake!Wie man rausfindet, wer Fake ist?Ganz einfach: direkt danach fragen, ob man sich per Mail, Skype, Whatsapp etc kennenlern... en kann - dann kommt meist ne komische Antwort à la "sorry, hab ich nicht" oder sowas.In dem Moment ist der Zeitpunkt gekommen das Gespräch schnell zu beenden - und das ist bei mir bei allen Kontakten der Fall gewesen. «»

  • Volk*** 53 Jahre
    24.06.2019

    Wirklich totaler Fake und Abzocke in vollendung!! Alles nur darauf ausgerichtet das du total überteuerten Chat nutz und vor die total überteuerte Cam ... gelockt werden sollst. Reale Dates finden nicht statt. Leute die auf Bewertungsportalen was anderes behaupten, sind auch angagierte Fakes von den Betreibern. Jeder der reale Kontakte sucht: FINGER WEG !!!!!! «»

  • Al***** 53 Jahre
    21.06.2019

    Nur Lügner, die vorgeben, sich treffen zu wollen und einen nur abzocken wollen. Reale Treffen ausgeschlossen

  • Cars*** 47 Jahre
    16.06.2019

    reine Abzocke, reale Dates nie im Leben, auf Fragen werden nicht geantwortet , nur Frauen die Geld Verdienen wollen

  • chri*** 44 Jahre
    26.04.2019

    ich habe viele nachrichten geschrieben aber nich eine date fûr real zu treffen gehabt und sehr viel geld ausgegeben mehr als 300 Euro und wenn die Dam... en sich treffen, tauchen Sie nicht auf Meine Meinung bleibt weg von dieser Website is gefälscht und wird von einem Chat-Operator von diesen website geschrieben «»

  • Bike*** 64 Jahre
    18.04.2019

    Habe mich auch verführen lassen, in der Hoffnung, reale Dates zu bekommen...Pustekuchen.Abzocke, Hinhaltetaktik, und wenn schon ein Date vereinbart w... ar, habe ich immer vergebens auf die "Dame" gewartet...und für die "Coins" hätte ich im Gegenwert mehrere Stunden in gehobenen Bordellen verbringen können...Für mich ist diese Seite gestorben, wer wirklich reale Dates sucht, ist anderswo besser aufgehoben... «»

  • Ha***** 40 Jahre
    20.03.2019

    Reale Dates gar nicht, 90% nur Chats und Bilder resp. Videos sind irgendwoher. Alles läuft auf Coins verdienen raus. Vielleicht wäre diese Plattform m... al etwas für die Steuerbehörden. «»

  • Mich*** 60 Jahre
    18.03.2019

    Keine frau zum sex zu bekommen.Alle schreiben nur damit man immer mehr Geld ausgibt.100% Fakes

  • Mous*** 50 Jahre
    07.03.2019

    Vorneweg. Die Plattform ist die reinste Verarschung und Abzockerei. Ich habe 8 Wochen bei Amateurcommunity versucht, mich mit Frauen zu Daten. Hatte ... ca. 30 intensivere Kontakte. Die meisten davon wollten immer nur chaten, obwohl sie in ihren Profilen angeblich reale Dates suchten. Bei 3 Frauen gab es ein Date, bei dem ich dann versetzt wurde. Teilweise hat man bei den Charts sofort den Robot. Am Schuss gab es drei scheinbar doch reel geneigte Frauen. Als ich die auf einen Wechsel der Plattform ansprach, wurde ich sogar von einer Tante sofort aggressiv und niveaulos geschimpft, Angeblich eine Schweizer, in der Schweiz lebed, fing dann plötzlich mit rheinländischer Mundart an mich zu beschimpfen. Also meine Empfehlung: Finger weg!!! «»

  • Jür*** 56 Jahre
    05.03.2019

    Die auf der Seite Amateurcommunity vertretenen Frauen sind fast ausschließlich Fakes.Bei diesen Damen handelt es sich um tschechische Pornodarstelleri... nnen,die von einer tschechischen Agentur gecastet wurden (CzechCasting.com).In Wahrheit schreibt der männliche Besucher dieser Seite mit Frauen,die in einer Agentur in Hamburg sitzen und nur so tun,als wären sie die Frauen auf dem Profil.Auch die gezeigten Bilder und Filme,für die der männliche Gast viel Geld bezahlen muß,findet man alle unentgeldlich auf diversen Pornoseiten (FacesittingMoms,SpermHospital,AllOver30,KarupsOlderWomen) und vielen anderen Pornoseiten.Wer von Amateurcommunity nicht den Hals voll bekommt,der siehe Sexpartnercommunity.Der selbe Betrug,die selben Frauen mit den selben Bildern und Filmen.Meiner Meinung nach bestehen die Seiten Amateurcommunity und Sexpartnercommunity aus Betrug,Arglist und vorsätzlicher Täuschung und sind ein Fall für den Staatsanwalt. «»

  • wil**** 50 Jahre
    03.03.2019

    nur schreiberei und hinhalterei

  • Rein*** 59 Jahre
    15.02.2019

    Abzocke!!!!Keine Dates!!! Damen animieren nur zum schreiben, um die "Coins" abzukassieren! Geben sich noch nicht mal Mühe dabei! Auf längere Vorstellu... ngs-Mails, die ich schrieb, weil die Damen mich anschrieben, sie wollten mich sofort daten, kam als Antwort nur ein "HI"! Ich habe Versuchsweise mein Foto gelöscht und total unsinnige Angaben in mein Profil geschrieben und werde immer noch angeschrieben, wie toll ich ausschaue (kein Bild!!!) und das mein Profil so ansprechend wäre! Ich kann nur warnen!! Die Erfahrung hat mich 75 Euro gekostet! Auch fand ich die selben (!!!!) Intimfotos bei mehreren verschiedenen Frauen!! Betrug, Abzocke - das solche Portale nicht vom Gesetzgeber geschlossen werden und diese ungehindert weiter agieren können, ist mir ein Rätsel!!!??? «»

  • Mic**** 50 Jahre
    10.02.2019

    Viele FAKE Damen, sobald man kein Guthaben mehr hat bekommt man dutzende von Mails umd wieder aufzuladen, und siehe da da kommt kaum noch eine Mail vo... n Damen. Jede Mail kostet 1€ «»

  • Gerh*** 80 Jahre
    31.01.2019

    Sehr schlechte Erfahrungen, ständig verschwanden grössere coinsguthaben, trotz mehrmaliger Proteste und manchmal waren die coins plötzlich und ohne Ko... mmentar wieder da.!!! «»

  • joch*** 51 Jahre
    20.01.2019

    Also ich würde das Geld lieber sparen um dann zu einer professionellen zu gehen da bekommt man was für sein Geld wird vorgegaukelt wie heiss sie alle... sind dabei wollen sie nur die coins abgreifen und wird in die Länge gezogen und belangloses geredet kommen alle nicht auf den Punkt hab bestimmt 500.euro verchattet in 3Monaten weiß von was ich rede «»

  • Dav**** 40 Jahre
    19.01.2019

    Für ein halbes Jahr meine kostbare Zeit vollkommen verschwendet. Frauen haben ausschliesslich finanzielle Interessen, kein Interesse an Begegnungen, ... Ausflüchte wenn es um Dates geht.Das Portal beinhaltet "professionelle Amateure", Fakes, Leichen und Lockvögel.Profile die teilweise mehr als 7 Jahre alt sind ohne eine einzige Aktualisierung.Selbst ohne Profilbild und Postleitzahl etwa 100 völlig bedeutungslose (wahrscheinlich) automatisierte Nachrichten täglich.Insbesondere Erwähnungen wie toll doch das Profil ist, das man gut zusammenpassen würde bzw. aus der Nähe kommt.Diese Seite sollte zumindest in den AGBs eingestehn, dass es Lockvögel gibt.eigentllich 0 Sterne /grauenhaft)absolut nicht zu empfehlen «»

  • Pet**** 48 Jahre
    04.01.2019

    Habe diese Seite privat mit 2 Accounts getestet. Bilder der Personen wurden von mir gekauft.1. Person 26 Jahre, Frauentyp, 2.Person 64 Jahre, Opatyp... . Beide suchten Frauen von 18-40 für reales Sexdate. Ergebnisse: 99% der Frauen benutzten bei beiden Personen gleichen Anmachtext. Habe ca. 3000 Frauen ignoriert, gleiche Bilder etc erschienen dann mit neuem Namen. Würde mal behaupten, das 90% der Frauen von Betreiber eingestellt wurden und Antworten per künstl. Intelli. versendet werden. Auch beim chatten. Ergebnis: Alles auf Abzocke aufgebaut. 5% der Frauen sind echt, aber Professionelle. Videos welche als "Usertreffen" deklariert sind, haben immer den oder die selben männlichen Darsteller. Die meisten Bilder sind gefaked und zwar so primitiv, das man diese selbst mit Google-Bildersuche findet. Am besten die Finger davon lassen. Reale treffen finden nicht oder nie statt. Es geht nur darum diese Pseudowährung zu erhalten. «»

  • t****** 41 Jahre
    09.09.2018

    Bis auf die Resterampe, die, die sonst auch keiner will, 99% Coin-Fakes!!!

Weitere Informationen zu AmateurCommunity:

Amateurcommunity Test
Seite besuchen