Unser Testbericht

50plus-Treff ist eine schön gestaltete Singlebörse und Community für Menschen ab 50, die sich zum Knüpfen von neuen Freundschaften ebenso eignet wie für die Partnersuche und keine Abzocke. 50plus-Treff ist mit mehr als 200.000 Mitgliedern eine der größten und bekanntesten Singlebörsen in seiner Kategorie und bietet weit mehr als nur Partnersuche online. Man kann hier zwar durchaus auf den Partner fürs Leben stoßen, ein Großteil der Mitglieder genießt es aber auch einfach, sich in stilvoller und harmonischer Runde über gemeinsame Interessen auszutauschen oder Freundschaften und Freizeitpartner zu finden.

Wer ist hier angemeldet?

Mitglieder
200.000 aus Deutschland
Mitgliederaktivität
35.000 wöchentlich aktiv
Geschlechterverteilung
55 %
45 %

Neue Kontakte zu knüpfen, oder gar den Partner für ein Leben zu zweit finden, mit Singlebörsen für ältere Singles hat man recht gute Chancen. Selbst suchen oder sich Partner vorschlagen lassen. Es ist toll, wie viele interessante Singles jenseits der 50 es gibt. Diese Singlebörse ist geeignet für Singles jenseits der 40, 50 oder 60 Jahre. 

Frauen
Männer

Altersverteilung

  • 18-24
  • 25-34
  • 35-44
  • 45-54
  • 55+

Anmeldeprozess
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star

  • Dauer der Anmeldung: ca. 15 Min.
  • Bilder sind im Profil möglich
  • eigene, freie Texte verleihen dem Profil Persönlichkeit
  • viele Profilangaben einfach durch ankreuzen hinzufügen

Bereits bei der kostenlosen Registrierung und der Profilerstellung erhält man viele nützliche Tipps und erste Flirthinweise. In seinem Profil kann man von Augenfarbe über Trinkgewohnheiten und Fitnesslevel bis hin zu Lieblingsessen und Kleidungsstil ein umfassendes Bild von sich vermitteln. Das Freitextfeld gibt einem die Chance sich ohne Vorgaben individuell und kreativ zu beschreiben. Ein Profilbild ist nicht Pflicht, erhöht aber natürlich aber die Chance auf Bekanntschaften erheblich. Eine Besonderheit ist, dass man seinem Profil mit einem Titel einen ganz persönlichen Touch verleihen kann. Außerdem gibt es einen Blog, den jedes Mitglied auf seiner Seite gestalten kann. Er bietet Platz zum Teilen von Gedichten, Zitaten, Kochrezepten oder Bemerkungen mit der Öffentlichkeit. Im Gästebuch können andere Mitglieder einem Botschaften hinterlassen.

Kontaktaufnahme
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star

  • Mails: es können persönliche Nachrichten verschickt werden
  • ein "Lächeln" (eine Art Anstups-Funktion) versenden
  • Live-Chat für den direkten Austausch vorhanden

50plus-Treff bietet seinen Mitgliedern verschiedene Funktionen. Die Startseite bietet bereits viele Möglichkeiten sofort Kontakt zu anderen Mitgliedern aufzunehmen. Dort kann man zum Beispiel sehen, wer das eigene Profil zuletzt besucht hat, welche Mitglieder aus der Nähe vor kurzem online waren und welche neuen Mitglieder der Singlebörse kürzlich beigetreten sind.

Bereits auf der Startseite werden einem die aktuell eingeloggten Mitglieder angezeigt und diejenigen, die neu angemeldet sind. Auch Mitglieder, die Geburtstag haben, sieht man auf den ersten Blick. Anstelle von klassischen Nachrichten kann man zur ersten Kontaktaufnahme auch ein ,,Lächeln‘‘ verschicken, um so anhand der Reaktion des Gegenübers herauszufinden, ob die Sympathie beidseitig besteht. Ein praktisches Extra: auf jedem Profil wird einem der letzte Login des Mitglieds angezeigt. So kann man sich oft schon ausrechnen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, eine Antwort zu erhalten, bevor man sich die Mühe macht, eine aufwändige Nachricht zu verfassen. Zudem kann man ein Mitglied an ein anderes weiterempfehlen, wenn man glaubt, dass die beiden sich unbedingt kennenlernen sollten.

50plus-Treff kostenlos testen

Profilinformationen
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star

  • Wenige Fake-Profile
  • Ehrlich ausgefüllte Profile
  • Möglich, sich als "geprüftes Mitglied" mit dem Ausweis zu registrieren
  • Die Profile sind detailliert
  • Das Profil kann später verändert werden

Fast alle Profile werden gewissenhaft und ehrlich ausgefüllt und es herrscht ein respektvoller und höflicher Umgang untereinander.

App

  • Es ist keine App verfügbar

Praxistest
  • star
  • star
  • star
  • star
  • star

Design und Bedienung

Das Design von 50plus-Treff ist schlicht und ziemlich übersichtlich gehalten. Es herrschen die drei Farben Rot, Weiß und Blau vor. Die Bedienung der Seite ist im Großen und Ganzen recht einfach gestaltet und dürfte auch Computer-Neulingen keine allzu großen Probleme bereiten. Als Kritik wäre jedoch anzumerken, dass sich sehr viele Unterseiten automatisch in eigenen Tabs öffnen, was unerfahrene Computer-Nutzer eventuell etwas verwirren könnte. Außerdem ist es in manchen Fällen nicht möglich von einer Profilseite, die man gerade betrachtet, zurück zur Hauptseite von 50plus-Treff zu gelangen. Hier sollten die Anbieter unserer meiner Meinung nach nachbessern, um die Benutzerfreundlichkeit ihrer Seite weiter zu erhöhen.

50plus-Treff Kosten und Preise

Kostenlose Services
Kostenpflichtige Services
  • aktive Kontaktaufnahme mit Nicht-Premium-Mitgliedern
Dauer / Credits / Coins Kosten pro Monat Gesamt
1 Monat29,95 EUR / Monat29,95 EUR
3 Monate24,95 EUR / Monat74,85 EUR
6 Monate19,95 EUR / Monat119,70 EUR
12 Monate14,95 EUR / Monat179,40 EUR

Ist 50plus-Treff teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist 50plus-Treff im angemessenen Bereich.
Jetzt kostenlos ausprobieren

Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • PayPal

Besonderheiten

Diskussions-Forum und Community

50plus-Treff versteht sich nicht nur als Singlebörse, sondern auch als Diskussions-Forum und Community, in der sich die Mitglieder über verschiedenste Themen austauschen können. Zu diesem Zweck gibt es auf der Seite Themengruppen zu vielen verschiedenen Interessensgebieten von "Partnerschaft & Liebe" über "Hobby & Freizeit" bis hin zu "Tiere und Natur“. Auch ein (leider etwas angestaubt wirkender) Chat-Room zum Plaudern in Gruppen ist vorhanden.

Gemeinsame Aktivitäten

In den Regionalgruppen von A wie Aachen bis Z wie Zürich können sich Mitglieder von 50plus-Treff zu verschiedenen gemeinsamen Aktivitäten, wie Wanderungen, Kegeltreffen oder Stammtischen verabreden - eine ideale Möglichkeit, auch offline neue Freundschaften zu knüpfen. Zudem bietet 50plus-Treff seinen Mitgliedern Single-Reisen zu verschiedenen Zielen an.

Fazit unseres Testredakteurs

zu-zweit.de
Absolut ausgereifter Dating-Service für Singles ab 40 Jahren. Ein gutes Angebot!
50plus-Treff kostenlos testen

FAQ

Du hast noch Fragen? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine 50plus-Treff Erfahrung

Hier teilen echte Singles ihre Erfahrungen mit 50plus-Treff. Wenn auch Du deine Erfahrungen teilen willst, hast du hier die Chance dazu:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte 50plus-Treff:
Bitte bewerte 50plus-Treff
Bitte gib an ob du 50plus-Treff weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

50plus-Treff Erfahrungsberichte

  • 50+ ist eine Plattform, die es ermöglicht, Leute kennen zu lernen. Gut, zu den Foren kann ich nicht viel sagen, nur als ich dort mal reingeschaut ha... be, dass es tatsächlich immer die gleichen Mitglieder sind, die ihre literarischen Ergüsse dort kund tun. Aber ich muß ja nicht. Da gibt es bessere Seiten richtig. Jeder der sich dort anmeldet, sucht. Als ich mich Juli 2015 angemeldet habe, hatte ich keinerlei Erfahrung, und nach ein paar Tagen hatte ich auch das Gefühl, dass nur der IQ von Knäckebrot dort verweilt. Wenn man sich dann wirklich mit den einzelnen Accounts der Herren beschäftigt, und zwischen den Zeilen liest, hat man ganz schnell den Dreh raus. Ich habe nach 2 Wochen selbst gesucht, und 6 Herren angelächelt. Es hat sich schnell auf 3 reduziert, und mit einem wurde der Kontakt intensiver, und nach 3 Wochen das erste Treffen. Heute sind wir seit über einem Jahr glücklich, auch wenn wir im Moment noch eine Fernbeziehung führen, die sich Ende des Jahres aber auch erledigt hat.« »

  • 50+ ist nach dem gleichen Muster gestrickt wie einige andere Seniorenseiten, gemischt aus Partnersuche und sozialer Begegnungsstelle. Man kann sich au... stauschen über verschiedene Foren, reale Treffen verabreden und ähnliches. Im eigenen Profil hat man ein eigenes Blog, in dem andere lesen können, um sich zu präsentieren. Kosten ungefähr 20 Euro im Monat (Premium), bei kostenlos ist die Nutzung stark eingeschränkt, maximal 3 Beiträge am Tag. Und nun kommt's: Der Eigentümer ist selbst als Admin unterwegs und regiert da sein „Land“ wie ein König, man könnte denken, man wäre in Nordkorea oder in der DDR. Zensiert nach eigenem Gutdünken, löscht, sperrt, hat eine Truppe aktiv in den Blogs lesend und kommentierend, die integriert, meldet und hetzt. In den AGBs steht zum Beispiel, man darf keine Gedichte in sein eigenes Blog setzen. Ich schreibe keine Gedichte, aber ich denke so manche alte Dame würde gern ihre schöne Seele mit einem Naturgedicht vorzeigen mögen. Das ist dem Eigentümer verdächtig. Literarische Texte sind ihm eine Gefahr, die er nicht versteht wie einst Kurt Hager in der SED. Es herrscht eine Atmosphäre von Untertanengeist geprägt, ja und Angst selbst abgemahnt oder gar gesperrt zu werden. Ich hätte nie gedacht, dass so etwas im Internet, in einem demokratischen Land möglich ist. Menschen bezahlen freiwillig 20 Euro im Monat, um sich einer Willkür auszusetzen. Es herrscht eine Atmosphäre von von Denunziation. Private Postfächer werden gelesen und zur Begründung sogar zitiert, wenn jemand gelöscht wird. Ich kann von dieser Seite nur abraten, es gibt bessere.« »

  • Ich kann mich den vorhergehenden Worten nur anschließen! Die Foren scheinen in Händen von Erziehern und Altusern, die dauerhaft präsent und scheinbar... mit besonderen Hausrechten ausgestattet sind, zu liegen und werden von den Betreibern offensichtlich geduldet, da sie vielleicht eine sichere Einnahmequelle bedeuten. Bei diesen Usern wird jedwede beleidigende und zerstörerische Absicht, die angeblich zum Wohle der Allgemeinheit dient, toleriert. Als Neuzugang traut man sich kaum noch, sich dort zu äussern - wagt man das - wird man schnell von der Leitung gesperrt, bzw. das Profil deaktiviert. Die Neu-User, die sich zumindest in Foren beteiligen, sind demnach schnell wieder verschwunden und diejenigen, die die Foren dauerhaft beglücken sind scheinbar bereits Jahre dabei und scheinen ihren Lebenssinn darin gefunden zu haben.« »

Alle 50plus-Treff Erfahrungen anzeigen

Weitere Informationen zu 50plus-Treff:

50plus-Treff Erfahrungen & Meinungen

Persönliche Empfehlung

lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Das Dating-Barometer erstellt Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Kontakt zu 50plus-Treff

50plus-Treff GmbH
Bodenseestr. 20
81241 München

E-Mail: info@50plus-treff.de

Fax: +49 (0)89 - 9901 9895