Heartbooker
Heartbooker Anmeldung
Heartbooker Nachrichten
Heartbooker Profil

Unser Heartbooker Test Genug Singles für die große Liebe?

Hinter Heartbooker steckt ein erfahrenes Team, welches schon seit 2003 aktiv Partnervermittlung betreibt. Das Konzept besteht aus einer unterstützten Vermittlung, die Kontaktaufnahme ist ausschließlich zu Partnervorschlägen möglich. Es wird bei Heartbooker Wert darauf gelegt, dass einander vorgestellte Personen gut zueinander passen. Bevor die Website überhaupt nutzbar ist, muss daher ein Persönlichkeitstest ausgefüllt werden.

Mehr als eine Million Nutzer 

Heartbooker tritt als seriöse und erfahrene Partnervermittlung auf. Bereits 2003 wurde die Website gegründet, seitdem haben sich weit mehr als eine Million Mitglieder auf dem Portal versammelt. Nicht alle Nutzer sind regelmäßig aktiv, die Chancen auf Kontakte stehen jedoch gut.
Charakteristisch für das Portal ist, dass hier gezielt nach einer Partnerschaft gesucht wird, nicht nach lapidaren Abenteuern. Die Zielgruppe ist deutlich genannt, Menschen über 30 sollen bei dieser Plattform die Möglichkeit bekommen, nach einem Partner fürs Leben zu suchen. Ungeeignet ist die Website für weit jüngere Menschen, erst ab 27 ist die Anmeldung überhaupt möglich.

Anmeldung unter 27 nicht möglich

Die ungewöhnliche Altersstruktur resultiert daher, dass die Macher von Heartbooker die steigende Ernsthaftigkeit von Partnerschaften bei Menschen über 30 hervorheben. Um dauerhafte und langfristige Beziehungen zu ermöglichen, werden jüngere Menschen vom Konzept ausgeschlossen.

Größte Plattform für altersfokussierte Suche

Die Macher selbst bezeichnen ihre Plattform als die größte ihrer Art. Bezüglich der Altersfokussierung ist die Aussage korrekt, da kaum eine andere Partnervermittlung Menschen unter 30 kategorisch von der Vermittlung ausschließt. Dieses Vorgehen sorgt dafür, dass tatsächlich mehr Ernsthaftigkeit unter den Mitgliedern herrscht.

Neumitglieder bei Heartbooker im November 2020 im Vergleich

Hier siehst du, wie sich die Mitgliederzahlen bei Heartbooker im Vergleich zu anderen Anbietern entwickeln

Parship kostenlos testen

Mitglieder-Aktivität bei Heartbooker im November 2020 im Vergleich

So aktiv sind die Mitglieder bei Heartbooker im Vergleich zu anderen Anbietern

Joyclub kostenlos testen

Wer ist bei Heartbooker angemeldet?

Mitglieder
1.500.000 aus Deutschland
Mitgliederaktivität
10.000 wöchentlich aktiv
Geschlechterverteilung
48 %
52 %
  • Um dich anzumelden musst du einen Persönlichkeitstest ausfüllen
  • Mehr als 1.000.000 Mitglieder angemeldet
  • Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Erst ab 27 ist eine Registrierung möglich
  • Ausgewogenes Geschlechterverhältnis
  • Altersdurchschnitt zwischen 30 und 45 Jahren

Jeden Tag erhalten die Nutzer von Heartbooker eine begrenzte Anzahl an Partnervorschlägen. Zu all diesen ist die Kontaktaufnahme mit Kontaktpass möglich. Da bei der Wahl der Partnervorschläge zwar nach dem Persönlichkeitstest, nicht aber nach der Aktivität der Mitglieder gegangen wird, ist die Antwortrate manchmal bescheiden. Längst nicht jede verschickte Mail wird beantwortet, erfahrungsgemäß waren es gerade einmal zehn Prozent die eine Reaktion hervorgerufen haben. Die Kommunikation ist eingeschränkt, da es nur wenige, dafür aber gut passende Partnervorschläge gibt. Es ist ratsam diese mit gut durchdachten Nachrichtentexten zu kontaktieren, simple Oneliner kommen nicht gut an und lassen in der Regel auf eine Reaktion warten.

Gehobener Altersdurchschnitt über 30 Jahren 

Ab 27 Jahren kannst du dich bei Heartbooker anmelden, allerdings gehörst du in dieser Altersgruppe noch zu den jüngsten Mitgliedern. Der Altersschnitt liegt irgendwo zwischen 30 und 45 Jahren, vor allem die weiblichen Mitglieder sind oft über 35. Bei den Männern gibt es auch das ein oder andere Greenhorn unter 30, jedoch eher selten. 

Anmeldeprozess bei Heartbooker

Heartbooker Anmeldung
  • Anmeldung dauert ca. 30 Minuten
  • Anmeldung via Social-Media leider nicht möglich
  • Persönlichkeitstest sollte ehrlich ausgefüllt werden
  • Partnervorschläge werden anhand der Testergebnisse gemacht
  • Foto-Upload am Ende des Persönlichkeitstests empfehlenswert

Die Anmeldung erfolgt über die Website von Heartbooker und nimmt mindestens eine halbe Stunde Zeit in Anspruch. Grund hierfür ist, dass zunächst der Persönlichkeitstest durchgeführt werden muss. Hierbei gilt es verschiedene Fragen zu beantworten, die allesamt per Mausklick auswählbar sind. Um ein möglichst verlässliches Resultat der eigenen Persönlichkeit zu erhalten, sollten die Antworten wahrheitsgemäß gegeben werden.

Die Profilerstellung selbst nimmt ebenfalls noch einmal Zeit in Anspruch. Es wird Wert auf Freitexte gelegt, um möglichst viel Aussagekraft in das einzelne Profil zu bringen. Neben dem individuellen Profiltext können Fragen zu einer potentiellen Partnerschaft beantwortet werden. Welche Fragen gewählt werden, kann im Hauptmenü des eigenen Profils ausgewählt werden.

Kontaktaufnahme bei Heartbooker

Heartbooker Nachrichten
  • Es können nur Kontaktvorschläge angeschrieben werden
  • Nachrichten werden oft nicht beantwortet
  • Keine Instant-Nachrichten vorhanden
  • Keine Chatmöglichkeit, was die Kommunikation erschwert
  • Blumen als virtuelle Geschenke sind vorhanden
  • Virtuelle Blume kann verschickt werden

Es gibt drei Möglichkeiten Kontakt zu anderen Nutzern herzustellen. Klassiker ist die Nachricht, die an alle Kontaktvorschlägeverschickt werden kann. Um jedoch die Aufmerksamkeit des Gegenübers auf sich zu ziehen ist auch der Versand einer virtuellen Blume oder eines Kompliments möglich.

Leider lässt sich kein persönlicher Text zu einem solchen Geschenk hinzufügen, so dass der Versand recht eintönig ist.

Heartbooker Profilinformationen

Heartbooker Profil
  • Viele Basisinformationen durch den Persönlichkeitstest
  • Frauenprofile sind besser ausgefüllt und haben mehr Input
  • Per Mausklick nach mehr Informationen fragen
  • Fotos werden verschleiert angezeigt
  • Die Profile sind detailliert
  • Profilbilder sind für niemanden kostenlos sichtbar

Die Profilqualität ist durchschnittlich mit der Tendenz zu "gut". Vor allem die weiblichen Mitglieder geben sich viel Mühe, ihre Wünsche und Ansprüche ordentlich zu präsentieren. Von Haus aus gibt es aber nur eine abgespeckte Gestaltungsmöglichkeit, so sind Fotogalerien oder gar vielfältige Freitexte nicht vorgesehen. Positiv: Wenn du mehr über eine Person wissen möchtest, kannst du per Mausklick eine Anfrage zu "weiteren Informationen" verschicken. Beantwortet wurden diese Anfragen im Test aber leider nur sehr sehr selten. 

Heartbooker App

    Das Portal bietet keine App zum Download an, ist aber dennoch über das Smartphone zu erreichen. Hierfür reicht es aus einen mobilen Browser und eine Internetverbindung auf dem Smartphone zu installieren. Mit den Login-Daten kann sich der Nutzer dann auch vom Smartphone aus bei Heartbooker anmelden.

    Heartbooker im Praxistest

    Heartbooker ist definitiv eine Website für Geduldige, wer schnell ans Ziel kommen möchte, ist hier falsch. Das fängt schon mit der Anmeldung an - zuerst einmal folgt die Auswahl von E-Mailadresse und Passwort, dann geht es an den Persönlichkeitstest. Sorgfalt ist oberstes Gebot, sonst klappt es mit den Partnervorschlägen nicht. Doch auch als angemeldeter Nutzer musst du hier wirklich Geduld zeigen, denn oft bekommst du erst Tage später Antworten auf deine Nachrichten oder auch gar nicht. Vor allem wenn du in kleineren Orten wohnst und jemanden aus deiner Nähe kennenlernen möchtest, kann es schwierig werden. Es empfiehlt sich über den Tellerrand zu schauen und den Suchradius zu erweitern, so kannst du deine Chancen steigern. 

    Design & Funktionalität

    Die Funktionsvielfalt von Heartbooker ist nicht besonders stark ausgeprägt. Hier liegt das Hauptinteresse der Betreiber tatsächlich darin, Frauen und Männer auf der Suche nach einer Partnerschaft zusammenzuführen. Das Ziel soll sein, dass sich ein potentielles Paar über die Plattform kennenlernt und dieses Kennenlernen dann baldmöglichst ins reale Leben verlegt. Reines Onlinevergnügen spielt bei Heartbookers nur eine untergeordnete Rolle. Neben dem Versand von Blumen und Komplimenten gibt es keine weiteren Kennenlernspiele, die die Partnersuche optimieren könnten.

    Seriöses aber langweiliges Design

    Heartbooker präsentiert sich im schlichten, grünen Design und wirkt dadurch bereits seriös. Die Bedienbarkeit ist denkbar simpel, bereits der Persönlichkeitstest lässt sich dank Auswahlmenü mit der Maus in kurzer Zeit ausfüllen. Die Profile anderer Nutzer sind sympathisch und bieten viel Information.

    Das Design wirkt klassisch-schlicht, wenig modern und nicht herausragend. Die Funktionsvielfalt ist eingeschränkt, was jedoch den Fokus auf die eigentliche Partnervermittlung lenkt. Ablenkung durch Onlinespielchen und andere Gimmicks fällt bei Heartbookers weg.

    Heartbooker Kosten und Preise

    Kostenlose Services
    • Anmeldung und Durchführung des Persönlichkeitstests
    • eigene Partnervorschläge ansehen
    • eigene Suchkriterien bearbeiten
    Kostenpflichtige Services
    • Nachrichten verschicken und empfangen
    • Blumengrüße an andere Mitglieder verschicken
    • Profile ohne Verschleierung einsehen
    Dauer / Credits / CoinsKostenGesamt
    Kontaktpass
    1 Monat49,90 EUR / Monat49,90 EUR
    3 Monate29,90 EUR / Monat89,70 EUR
    6 Monate19,90 EUR / Monat119,40 EUR

    Ist Heartbooker teuer oder günstig?

    Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Heartbooker sehr günstig.

    Heartbooker Kosten
    Zahlungsmöglichkeiten
    • Kreditkarte
    • Bankeinzug
    • PayPal
    Diskretion der Zahlung
    • Diskrete Zahlung nur auf Umwegen möglich

    Die kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Heartbooker kann für unterschiedliche Zeiträume gebucht werden. Es erfolgt eine automatische Verlängerung, wenn nicht rechtzeitig zum Ende der vorangegangenen Laufzeit gekündigt wurde. Bei Buchung des sechsmonatigen Kontaktpasses wird seitens Heartbooker eine Kontaktgarantie gegeben. Das bedeutet, dass innerhalb dieses Zeitraums mindestens fünf beidseitige Kontakte gewährleistet sind. Sollte wider Erwarten kein Kontakt aufgebaut werden können, wird die Mitgliedschaft kostenlos um weitere sechs Monate verlängert.

    Männer und Frauen bezahlen bei Heartbooker den gleichen Tarif, es gibt keine geschlechtlichen Unterschiede. 

    Besonderheiten

    Mit recht wenigen Sonderfunktionen ist Heartbooker eines der schlichteren Portale seiner Klasse. Wenn du jedoch mehr wissen möchtest, findest du hier Informationen: 

    Der Blog

    Im Blog von Heartbooker kannst du dir alles über das Thema Partnersuche, Erfolge und Tipps und Tricks durchlesen. Der Blog wird regelmäßig aktualisiert und ist recht spannend und gut geschrieben. 

    Unsere Bewertung

    Anmeldeprozess: 3,0 / 5
    Kontaktaufnahme: 3,0 / 5
    Profilinformationen: 3,0 / 5
    Praxistest: 4,0 / 5

    Fazit unseres Testredakteurs

    ZU-ZWEIT.de Autor Chris Pleines
    Heartbooker ist ein etabliertes Portal zur Partnervermittlung, welches sich seit 2003 einen Namen machen konnte. Die Mitgliederanzahl ist mit 1,5 Millionen ordentlich, wenngleich eine höhere Werbeausbreitung für einen Mitgliederzuwachssorgen könnte. Wer ernsthaftes Interesse an einer Partnerschaft hegt, kann mit einer Anmeldung bei Heartbooker den ersten Schritt in die richtige Richtung machen.

    Heartbooker FAQ

    Funktionalität

    Wie funktioniert die Registrierung?

    Die Anmeldung bei Heartbooker ist kurzweilig und direkt über die Hauptseite des Portals möglich. Um eigene Partnervorschläge zu erhalten, ist die Durchführung des Persönlichkeitstests erforderlich.

    Muss ich ein Foto hochladen?

    Der Upload eines eigenen Fotos ist nicht zwingend erforderlich, steigert aber die Chancen auf Kontakte. Nach Abschluss des Persönlichkeitstests wird dazu geraten nun ein Bild hochzuladen. Auf Wunsch kann dieser Schritt aber auch übersprungen werden.

    Wie kann ich Fotos anderer Nutzer ansehen?

    Als Basis-Mitglied gibt es keine Möglichkeit die Fotos anderer Nutzer unzensiert einzusehen. Premium-Mitglieder hingegen können bei einem Profilbesuch direkt das Profilfoto betrachten.

    Was ist der Heartbooker Blog?

    Der Heartbooker Blog ist ein Blog für alle Nutzer der Website und dreht sich rund um das Thema Liebe, Partnerschaft und Onlineerfolg. Du findest hier Hilfe, Anregungen und spannenden Lesestoff - ein Blick in den Blog lohnt sich immer. 

    Account

    Muss ich mich bei Heartbooker registrieren

    Ja, um bei Heartbooker mit anderen in Kontakt zu kommen musst du dich registrieren, einloggen und dein Profil erstellen. Erst dann hast du Chancen auf Kontakte. 

    Woran erkenne ich den Fortschritt des Persönlichkeitstests?

    Während der Bearbeitung des Persönlichkeitstests wird am oberen Bereich eine Prozentzahl angezeigt die den Fortschritt bei der Durchführung anzeigt.

    Kann ich meine Partnervorschläge beeinflussen?

    Jeder Nutzer hat die Möglichkeit seine Partnervorschläge durch die Veränderung der Kriterien zu beeinflussen. Es kann jedoch bis zu 24 Stunden dauern, bis neue Partnervorschläge zu den eingegeben Suchkriterien gefunden werden.

    Aus welchen Ländern kann ich mich bei Heartbooker anmelden?

    Nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz und in Österreich ist Heartbooker ein beliebtes Flirtportal und du kannst dich von dort problemlos anmelden. 

    Kündigung

    Wie wird das eigene Profil gelöscht?

    Um das eigene Heartbookerprofil vollständig zu löschen, ist die Navigation ins eigene Hauptmenü erforderlich. Hier findet sich die Rubrik Mitgliedschaftsverwaltung, wo sich wiederum ein Onlinebutton für die Profillöschung findet.

    Wie kann ich meinen Kontaktpass kündigen?

    Ein gebuchter Kontaktpass kann jederzeit bis sieben Tage vor Ablauf der Laufzeit gekündigt werden. Hierzu ist es lediglich erforderlich eine E-Mail oder einen Brief an den Anbieter zu schicken. Auch eine telefonische Kündigung wird vom Betreiber angeboten.

    Was passiert, wenn ich die Kündigung vergessen habe?

    Wurde nicht rechtzeitig sieben Tage vor Ende der Frist gekündigt, verlängert sich die Mitgliedschaft nochmal um den vorangegangenen Zeitraum.

    Auf welche Art kann ich bei Heartbooker kündigen?

    Die Kündigung bei Heartbooker kann schriftlich und telefonisch erfolgen.

    Fakten

    Wie oft gibt es neue Partnervorschläge?

    Du erhältst bei Heartbooker keine übergroße Menge an Partnervorschläge, dafür werden sie täglich aktualisiert. 

    Für wen ist Heartbooker die richtige Plattform?

    Heartbooker richtet sich an Nutzer, die bereits älter als 30 Jahre sind und sich neu verlieben möchten. 

    Kann man über Heartbooker erotische Treffen finden?

    Der Erotikfaktor steht bei der Plattform nicht im Vordergrund. Die angemeldeten Nutzer suchen eher nach einer festen Partnerschaft. 

    Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

    Bitte stelle deine Frage.
    Bitte gib deinen Vornamen an.

    Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

    Teile deine Heartbooker Erfahrung

    Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über Heartbooker. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

    Ich bin:
    Bitte wähle eine der Optionen.
    Ich suche:
    Bitte wähle eine der Optionen.
    Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
    Bitte gib dein Alter an.
    Bewerte Heartbooker:
    Bitte bewerte Heartbooker
    Bitte gib an ob du Heartbooker weiter empfehlen würdest.

    Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

    Persönliche Empfehlung

    Lisa
    Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

    Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

    Mehr erfahren...

    Infos

    Unternehmen:Heartbooker GmbH
    Adresse:Pappelallee 78/79, 10437 Berlin
    Telefon-Hotline:0049 30 440 109 15
    E-Mail:service@heartbooker.de