Gleichklang Erfahrungsberichte

3.29

Basierend auf 35 Erfahrungsberichten

Sehr gut
17
Gut
1
Durchschnittlich
1
Ungenügend
7
Schlecht
9
  • Laur*** 50 Jahre
    01.12.2020

    Nachdem ich auf die Seite von Gleichklang.de gestoßen bin, habe ich einiges recherchiert und war ich von dem Konzept sehr angetan: Gegen Fake Profile ... wird ein "günstiger" Jahrespreis von knapp 100 Euro fällig, man findet langsam aber sicher passende Matches, sowohl im Freundschaftsbereich, als auch für eine Partnerschaft. Zielgruppe seien alle die, die nicht in übliche Mainstream-Angebote passen. Das Ergebnis war ernüchternd. Die Webseite veraltet und umständlich, kaum Smartphone tauglich. (Es wurde auf Anfrage behauptet, es käme ein Update, aber das kam während der Mitgliedschaft nicht).Die Vorschläge, anfangs noch täglich bis zu zwei, kamen im Laufe der Zeit nur noch seltener (1-2 / Woche) und die verstreut in ganz Deutschland, selbst wenn man einen kleineren Suchradius eingegeben hat. Das Argument, dass man besser im weiten Umkreis sucht ist zum einen für die Freundschaftssuche unrealistisch finde ich und für die Partnersuche, wenn man ungebunden ist vielleicht passend. Das Publikum ist recht einseitig, stark esoterisch, nicht selten sogar in dieser Richtung sehr abwegig unterwegs aus meiner Sicht. Ich hatte sogar mit einigen Weltverschwörern Kontakt, was da wohl alles (unwissenschaftliches) hinter der Corona Pandemie steckt, für mich recht unangenehme Erfahrungen. Die weiteren "Randgruppen", Behinderte, Homosexuelle, Queer-Leute, oder Vertreter anderer Beziehungsmodelle sind wie fast überall kaum vertreten. Das Verhalten des Publikums unterscheidet sich kaum von anderen Dating Plattformen, manche freundlich, offen-ehrlich höflich, manche ignorant, manche respektlos. Der Persönlichkeitstest und die möglichen Angaben zu Lebensstil, Hobbys etc. sind aufwändig, erscheinen jedoch sehr fragwürdig und lückenhaft. Beispiele: Es werden z.B. 7 (!) Religionen abgefragt, als weitere Auswahl kommt in einen Topf a) esoterische Religiosität) und b) agnostizistische / atheistische Einstellungen. Also alle, die nicht christlich, BAHÁÍ o. z.B. schintoistisch unterwegs sind können sich überlegen, ob sie Esoteriker oder pauschal "Heiden" sind, das scheint hier das gleiche zu sein. Hobbys werden in Wissenschaften kategorisiert (was beim Lesen von Profilen befremdlich ist und man sich manchmal nur schwer vorstellen kann was das für ein Hobby ist), Musikgeschmack ist sehr grob kategorisiert und mit einem Weltbild von ca. 1990. Das sind nur Beispielaufzählungen. Auf der Seite gibt es regelmäßig Umfragen die wie psychologische Tests aufgemacht sind, jedoch häufig strotzen sie von sprachlichen Fehlern und wirken sehr unausgereift und unprofessionell. Termine, wann etwas veröffentlicht wird oder ein Update kommt, werden nicht eingehalten. Dann wird immer wieder eine lebenslange Mitgliedschaft für 2-3 hundert Euro mit wechselnder Argumentation angeboten, z.B. falls es mal doch nicht mehr in der Beziehung ‚klappt‘ oder einfach, weil sich die Lebenssituation ändern könnte usw.Fazit: Ich denke die Plattform ist geeignet für Menschen, die in esoterischen Denkmustern leben und räumlich ungebunden oder in Ballungsräumen leben. Das kann ich allerdings nur als nicht-betroffener festhalten. «»

  • Sieg*** 69 Jahre
    09.09.2020

    Meine L i e b e gefunden!!!

  • I****** 46 Jahre
    19.08.2020

    Ich habe sehr nette Menschen kennen gelernt, bin auf skurrile Typen gestoßen und habe Freunde gefunden. Und letztlich den einen Mann kennen gelernt, m... it dem ich von nun an zusammen leben möchte. Gleichklang ist voll von wunderbaren Individuen. «»

  • J****** 40 Jahre
    04.07.2020

    Gleichklang ist eine kleine Partnerbörse, deren Teilnehmer sich eher im alternativen und ökologischen Milieu bewegen. Einige Manierismen inklusive. ... Es ist wenig erbaulich angeschrieben zu werden, dass kein Kontakt gewünscht wird, wenn man selbst gar keine Kontaktaufnahme in Erwägung gezogen hat. Wer hat bekommt schon gern das Postfach mit unerwünschten Absagen gefüllt?Das ist aber wohl eher ein Konstruktionsfehler des Betreibers, der seine Mitglieder insgesamt nur mittelprächtig betreut. Zusammenfassend muss man sagen, dass diese Singlebörse eher putzig als nützlich ist. «»

  • Phil*** 35 Jahre
    04.06.2020

    Ich bringe es mal direkt auf den Punkt. Da ich über Gleichklang tatsächlich jemanden kennengelernt habe und diese Frau tatsächlich sehr gut zu mir pas... st und wir uns super verstehen, bin ich natürlich voreingenommen. Aber davon mal abgesehen, ist diese Plattform für mich auch genau die richtige. Weil ich schon viele andere ausprobiert habe, ohne Erfolg. Was nicht unbedingt an den anderen Plattformen lag, sondern an den Kunden, die diese bedienen. Die Menschen, die Gleichklang nutzen, zumindest die, welche mir begegnet sind, sind am Menschen interessiert, mit dem sie kommunizieren. Genauer gesagt, am Wesen oder der Essenz, ohne zu esoterisch zu werden: Sie scheinen mir einfach weniger oberflächlich, als woanders. Genau diese Menschen spricht diese Plattform an. Mit Erfolg. Daher empfehle ich Gleichklang gerne weiter! «»

  • Mar**** 52 Jahre
    25.05.2020

    Ich habe meinen Traumpartner in nur 4 Monaten über die Plattform gefunden.Es ist ein bisschen spooky, wie toll wir harmonieren und uns gleichen.Mein... Fazit: TOP «»

  • regu*** 49 Jahre
    19.05.2020

    ich bin sehr dankbar, habe ich diese seite entdeckt, denn ich habe schon nach 4 monaten einen sehr gleichklingenden und entspannten mann in meiner reg... ion kennengelernt, der glaube ich, meine grosse liebe ist! «»

  • Ell**** 41 Jahre
    31.03.2020

    Es hat mich eine ziemliche Überwindung gekostet und natürlich auch viel innere Arbeit, mich wirklich für eine neue Partnerschaft zu öffnen und mich sc... hließlich bei Gleichklang anzumelden.... der Lohn ist allerdings eine wunder-bare Liebe & Partnerschaft! Inzwischen bin ich entsprechend dankbar für solche neuen (digitalen) Möglichkeiten und "Gleichklang" halte ich für die beste der mir bekannten Online-Partnerschaftsbörsen. Sie schafft wohl eine gewisse Tendenz zu achtsamen Menschen und ich - als Psychologin - bin froh, dass der lange Fragebogen bei der Anmeldung eher pragmatisch denn psychologisch ist, so fühlte ich mich durch die Vorschläge nicht so algorithmus- sondern eher selbst-bestimmt :-)Herzlichen Dank! «»

  • I****** 36 Jahre
    16.03.2020

    Im Großen und Ganzen ist die Börse gut gemacht. Doch leider werden einem, meiner Erfahrung nach, oft auch Leute vorgeschlagen, die einfach nicht passe... nd sind -- da kann der Betreiber noch so oft das Gegenteil sagen und behaupten, es läge daran, dass man "nicht offen genug" sei...! Wenn ich z.B. ankreuze "will mit meinem Partner NICHT viel reisen" bekomme ich trotzdem viele Vorschläge von Männern, die (sozusagen) "Nomaden" sind. Bei der Freundschaftssuche genau sowas. «»

  • Em***** 65 Jahre
    06.03.2020

    Jetzt suche ich nicht mehr, habe meine Lebenspartnerin auf Gleichklang gefunden.

  • Frau*** 50 Jahre
    07.02.2020

    Ich habe auf Gleichklang meine große Liebe gefunden.

  • Ha***** 69 Jahre
    07.02.2020

    Nach einem Monat das "Schweigen im Walde"!Vom Prinzip her ist Gleichklang erstmal eine attraktive Partnersuchplattform mit ethischen Grundsätzen. Al... s Mann trifft man hauptsächlich auf Frauen mit Öko-, Psychologie-, Esoterik- usw. -Interessen.Technisch wirkt die Plattform veraltet, auf Smartphones ruckelt sie oft und ist fast unbrauchbar. Der Matching-Algorithmus scheint halbwegs zu funktionieren. Im Gegensatz zu anderen Plattformen hat man keinen Zugriff auf alle Mitglieder; man erhält nur ab und zu neue Vorschläge.Nach der Anmeldung erhielt ich in kurzer Zeit zehn Vorschläge, später dann weniger. Inzwischen ist ein Monat vorbei, und es kommen trotz Entfernung allzu restriktiver Kriterien keinerlei Vorschläge mehr. Nur noch selten Neuanmeldungen, die unvollständig ausgefüllt wurden. Anscheinend hat Gleichklang keine halbwegs passenden Frauen mehr für mich in der Datenbank.Kündigen kann man nicht per Knopfdruck, man muss eine Email schreiben. Danach wird man ständig aufgefordert, die Kündigung zurückzunehmen. Das ist lästig und kundenunfreundlich.Die Frauen, die mir als Vorschläge von Gleichklang angeboten wurden, haben mir nicht gefallen, aus unterschiedlichen Gründen. Die meisten haben noch nicht mal mein Profil angeschaut. Viele haben keine Fotos eingestellt. Anscheinend sind bei Gleichklang viele zahlende Karteileichen.Ich kann Gleichklang leider nicht empfehlen - zu wenig und zu passive Mitglieder, technisch veraltet, kundenunfreundliches Kündigen. Der Preis war zuerst OK, aber wenn man wie ich keine Vorschläge mehr erhält, ist er eigentlich viel zu hoch.2 Sterne, mehr nicht. Ich bin enttäuscht. «»

  • Gero*** 45 Jahre
    20.01.2020

    Die ganze Aufmachung ist wunderbar, doch das alles hilft alles nichts. In dieser Börse haben die Frauen ungewöhnlich hohe Erwartungen und die meisten ... Nachrichten werden nicht beantwortet. Vielleicht wohne ich auch in der falschen Ecke Deutschlands, wo dieses Konzept nicht aufgeht. Habe jetzt keine Lust jemand über 500km Entfernung kennenzulernen. «»

  • Sv***** 52 Jahre
    22.12.2019

    Tja, leider nicht ganz so toll... erstmal: keine Karteileichen? Mitnichten! Ich bin ein halbes Jahr dort angemeldet und nur ca. 50 Prozent derjenigen,... die mir empfohlen worden sind, werfen auch nur einen Blick auf mein Profil. Da man zunächst nur "Nickname" und Alter erfährt bzw. das Foto sieht, ist es doch sehr unwahrscheinlich, dass jemand, der tatsächlich aktiv ist, sich schon aufgrund dieses Mini-Eindrucks abschrecken lässt, zumal niemand, der sehnsüchtig auf der Suche nach einem Partner ist. Für meine Interpretation spricht auch, dass ich manchmal mehrere Monate (!) auf Antwort auf eine Mail warten musste, die ich jemandem schickte bzw. Mails gar nicht abgerufen wurden, soweit man das erkennt. Großer Nachteil (etwa zu "brieffreunde.de"): man sieht weder, wann der andere sich selbst angemeldet hat noch, wann er zuletzt im Portal online war. Man kann auch keine Präferenzen vergeben. Zwar wird ein sehr ausführliches Profil erstellt, aber dann wird eher willkürlich "gewürfelt", wen man da zugewiesen bekommt. Beispiel: ich kann nicht festlegen, dass ich nur "ordentlich" oder "unordentliche" Partner möchte, oder "Früh-" oder "Spätaufsteher" - jeder, der schon mal in einer Partnerschaft war, weiß, dass das Nicht-Passen bei diesen Punkten echte "Killer" sein können... Seltsam ist auch, dass so gut wie niemand die Variante nutzt, die Voicebox mit einem kurzen Text über sich aufzunehmen - schade, wäre eine sinnvolle Sache! Last not least - die Infos, die man über das jeweilige "Angebot" erhält sind zum Teil eher nichtssagend, viele wichtige Infos, die in das Profil eingestellt werden, erhält man leider nicht. Einziger Vorteil - Gleichklang ist sehr (!) günstig im Vergleich zu allen anderen Portalen - weswegen es wahrscheinlich auch eben doch so viele Leute gibt, die sich da mal anmelden, aber nach einer Weile kaum noch reinschauen... «»

  • Tobi*** 29 Jahre
    19.09.2019

    Ein super sympathisches kleines Unternehmen mit sozialer und ökologischer Ausrichtung und dementsprechenden Mitgliedern. Für mich war/ist Gleichklang ... genau das richtige Portal.+ Spricht vor allem ein ökologisch bewusstes und sozial denkendes Klientel an, nicht x-beliebige Menschen.+ Sehr (!) günstig.+ Kein profitorientierter Konzern.+ Äußerst transparentes Unternehmen. Ich empfehle jedem, die Blogartikel auf gleichklang.de zu lesen, wo Dr. Guido Gebauer ausführlich erklärt, wie man seine Einstellungen am besten setzt, welches Datingverhalten am ehesten zum Erfolg führt und wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Beziehungs-Psychologie präsentiert. Diese wertvollen Ressourcen haben entscheidend dazu beigetragen, meine Partnerin zu finden.- Die Webseite bietet nicht ganz so viele Funktionen wie andere Platformen und hat ihre kleinen Macken, aber nichts was die Benutzbarkeit in irgendeiner Form einschränken würde.Insgesamt muss ich sagen, dass ich sehr froh und dankbar bin, von einer Freundin auf dieses ganz besondere Dating-Portal aufmerksam gemacht worden zu sein. «»

  • Fel**** 56 Jahre
    16.09.2019

    Über Gleichklang habe ich meine Partnerin gefunden. Klein aber fein -Klasse statt Masse. Binnen kurzer Zeit ergaben sich viele nette Kontakte.Wicht... ig ist aktiv zu sein und eine gewisse Flexibiltät in Bezug auf räumliche Entfernung zu haben.Ich kann Gleichklang nur weiterempfehlen.Auch vom Preis her unschlagbar. «»

  • Tin**** 56 Jahre
    09.09.2019

    Ich finde Gleichklang sehr schön, weil es gerade meinen Bedürfnissen wunderbar entgegen kommt. Ich kann z.B. nach jemandem suchen, der meinen Wunsch n... ach Kreativität und meine politische Einstellung teilt. Auch auf sexuelle Orientierungen, auf die Bedürfnisse von Behinderten, auf Hochsensibilität und auf religiöse Einstellungen wird sehr differenziert eingegangen. Ich fühle mich geradezu pudelwohl da. «»

  • Er***** 60 Jahre
    07.09.2019

    Über Gleichklang.de habe ich eine wundervolle Partnerin gefunden. O.k., damit ist meine Wertung nicht ganz objektiv ;-) Gleichklang ist ein Portal, da... s seine Mitglieder mit viel Respekt und Sorgfalt behandelt. Und es kommen (fast) alle Aspekte der Mitglieder zur Geltung: Ihre Einstellung, das Äußerliche, das Innere soweit sie es preisgeben möchten, die Vorlieben, die Ideen und Träume, und natürlich auch die sexuellen Wünsche. Ein alles andere als 0-8-15 Parter*innen-Portal! «»

  • Zitr*** 49 Jahre
    05.09.2019

    Macht super Spaß. Ich bin gefunden worden... Danke

  • Mela*** 39 Jahre
    05.09.2019

    Bei Gleichklang habe ich vor 5 Jahren meinen Mann kennengelernt. Wir sind glücklich verheiratet und haben eine kleine Tochter. Danke, Gleichklang!

  • Bian*** 41 Jahre
    29.08.2019

    Ich war mit dem Angebot von Gleichklang sehr zufrieden, denn ich habe über diese Plattform meinen derzeitigen Partner gefunden und das tatsächlich inn... erhalb der ersten paar Wochen nach der Anmeldung. Mittlerweile sind wir schon seit anderthalb Jahren zusammen und möchten zum Jahresende zusammen ziehen. Die Seite ist wesentlich individueller und diverser als die üblichen großen Dating-Seiten. Wer abseits des Mainstreams lebt und liebt, kann hier sein Glück finden. Für die Profilerstellung habe ich mehrere Tage gebraucht, weil sehr tiefschürfend gefragt wurde, wer man ist und was man sucht. «»

  • Vero*** 41 Jahre
    29.08.2019

    Mit Gleichklang habe ich meinen Partner gefunden und wir nach jetzt drei Jahren immer noch sehr glücklich! Ein sehr gutes faires Portal und nicht teue... r, sehr empfehlenswert. «»

  • Wolf*** 52 Jahre
    05.08.2019

    Ganz mieser, auch unverschämter "Kundenservice". Hat mit "sozial" nichts zu tun! Wie auch auf anderen Bewertungsportalen zu lesen auch sehr unguter Um... gang mit Kündigungen. Und alternative Partner/Freunde findet man auf anderen (auch kostenlosen) Portalen viel einfacher und mehr, besser! Absolut nicht empfehlenswert, andere Kritiken hier kann ich nur unterstützen. Vielleicht sind andere Portale auch nicht besser aber das Geld hierfür kann man sich sparen «»

  • Tobi*** 30 Jahre
    26.06.2019

    Nachdem ich nun seit 7 Monaten dort angemeldet bin und nachdem ich mit 2 (weiblichen Bekannten) gesprochen habe, die sehr ähnlcihe Erfahrungen gemacht... haben, kann ich aufgrund folgender Vor- und Nachteile leider nur von Gleichklang abraten (obwohl vom Aufbau der Profile die beste Plattform überhaupt):Vorteile:Was Gleichklang allen anderen Plattformen voraus hat, ist dass man hier wirklich sein eigenes Profil und auch das Suchprofil so anlegen kann, dass man potentiell jemanden finden sollte, der super zu einem passt. Und das auch als wenn man ein Querdenker, Freigeist oder bewusst lebender Mensch ist, dessen Lifestyle wie auch immer vom Mainstream abweicht. Nachteile:In den 7 Monaten, in denen ich (definitiv nicht unattraktiv) angemeldet bin, habe ich insgesamt lediglich 25 Vorschläge bekommen. Wie meine Vorredner schon geschrieben haben, habe ich aufgrund der wenigen Mitglieder bereits einen sehr (!!!) weiten Suchradius angegeben. Ich wohne in einer der 20 größten Städte Deutschlands mit einigen weiteren Städten in der Nähe,.Von meinen 25 Vorschlägen, wohnten lediglich 4 wenigstens im Radius von unter 200km, der Rest deutlich weiter weg von mir. Zu den Profilen, die mir vorgeschlagen wurden (selber nach Profilen in der Datenbank suchen kann man ja nicht) ist zu sagen:Zwar bekam ich am Anfang noch alle paar Tage mal einen Vorschlag (am ersten Tag sogar direkt 5), musste aber feststellen, dass sowohl einige Vorschläge überraschenderweise überhaupt nicht zu mir und meinem angegebenen Suchprofil passten und noch weit schlimmer: Die meisten Benutzer sind super inaktiv, was aber nicht verwundert so wie die Seite funktioniert. Über die Hälfte der mir vorgeschlagenen Frauen haben mein Profil bis heute gar nicht erst aufgerufen. Bei den anderen dauerte es teilweise Monate bis sie das taten. Von den Frauen, die ich anschrieb, bekam ich (mit EINER Ausnahme) die Antwort, dass sie schon jemanden gefunden haben (ob über Gleichklang oder außerhalb, habe ich nicht gefragt) und sich hier nur noch nicht abgemeldet habe. Von der einen Ausnahme bekam ich direkt mitgeteilt, dass sie kein Interesse habe mich kennen zu lernen. Da wurde ich ihr wohl auch vorgeschlagen, obwohl es überhaupt nicht zu ihrem Suchprofil passte. Bei den übrigen Frauen, die ich angeschrieben habe wurde fast immer nicht einmal mein Profil angeschaut. Nach etwa 2 Monaten bekam ich so gut wie gar keine Vorschläge mehr. In den letzten 4 Monaten waren es noch ganze 5 Vorschläge, von denen 1 Vorschlag für mich überhaupt nur noch interessant war. Wie gesagt, es sei nochmal betont, dass man, außer den vom System vorgeschlagenen Profilen, keine anderen Profile ansehen kann. Auf den vorgeschlagenen Profilen kann man auch nicht sehen, wann die Person zuletzt online war, wann sie etwas am Profil geändert hat oder seit wann sie überhaupt angemeldet ist. Ich vermute es wimmelt nur so von toten/inaktiven Profilen und man möchte das kaschieren.Als ich nun endlich wieder mal ein Profil vorgeschlagen bekam, hatte ich mittlerweile außerhalb von Gleichklang jemanden kennengelernt und mich deshalb bei dieser vorgeschlagenen Frau (auch etwa 170km entfernt) nicht gemeldet. Ich schaue also inzwischen auch nur noch ganz selten mal rein, und auch nur weil ich dafür bezahlt habe.Fazit:Würde man wie auf anderen Seiten nach Profilen suchen können und die aktivität der Nutzer transparent, wäre es für mich die beste Plattform überhaupt und sicher schnell wachsen. Aktuell: Absolut keine Empfehlung, ich fühle mich eher abgezockt. Die Idee mit dem Vorschlagsystem ist gut gedacht, bei den wenigen Mitgliedern muss ich allerdings sagen: das Gegenteil von "gut" ist "gut gemeint". Das Vorschlagsystem soll laut Gleichklang dazu dienen, dass man nicht zu vielgleisig fährt, da man sich dann weniger auf einen Menschen einlässt. Allerdings vermisse ich so wie es aktuell läuft die Transparenz, aktive Mitglieder und der Algorithmus der Vorschläge funktioniert meiner Meinung nach so gut wie gar nicht. Für mich verbranntes Geld. «»

  • Be***** 43 Jahre
    15.05.2019

    Im Schnitt 2 Vorschläge pro Woche. In Berlin! Keine Antwort aus der netten Community auf eine eMail.Nach einem Monat bin ich enttäuscht und kann nur ... raten sein Geld ändern Orts auszugeben , zum Beispiel im Café. «»

  • Gi***** 37 Jahre
    28.04.2019

    Für mich hat das System, dass man nur Partner-Vorschläge ansehen kann, die für einen nach Passung ausgewählt worden sind, gut funktioniert. Mag nicht ... jedermanns Sache sein, aber ich verstehe nicht ganz, warum man sich über so viele Zeilen darüber auslassen und über Bevormundung wettern muss, wenn Gleichklang doch von vornherein genau beschreibt, wie die Partnervermittlung dort abläuft. Meines Erachtens führt es dazu, dass man sich ausgiebiger und ernsthafter mit den Profilen beschäftigt und nicht wie im Katalog gleich weiterblättert, weil man einen kleinen "Mangel" entdeckt hat.Die Klientel so stark auf "Vegetarier" herunterzubrechen, wird Gleichklang nicht ganz gerecht (hab' dort auch viele Fleischesser kennengelernt). Aber es ist schon richtig, dass die Nutzer sehr viel offener gegenüber "anderen" Lebensweise sind. Besonders schön finde ich, dass Menschen mit Besonderheiten (seien es Behinderungen, sexuelle Vorlieben, Hochsensibilität, religiöse Ausrichtung, Transsexualität oder vieles anderes) sicher sein können, dass ihnen nur potenzielle vorgeschlagen werden, die das akzeptieren. Auch aus dem Grund ist es sinnvoll, keine freie Suche zu ermöglichen, denke ich.Ich habe nach etwa zwei Jahren bei Gleichklang (inklusive kleineren Pausen und einem Fehlversuch) meinen Lebenspartner gefunden und bin sehr glücklich. Dass Gleichklang nach dem Ähnlichkeitsprinzip vorgeht, ist uns sehr entgegengekommen. :o) «»

  • Thom*** 49 Jahre
    13.04.2019

    Schlechte Erfahrungen: man bekommt nur alle zwei Tage einen Vorschlag, selbst kann man gar nicht die Initiative ergreifen und sich auf die Suche mache... n. Absolut nicht empfehlenswert - milde ausgedrückt! «»

  • CARO*** 52 Jahre
    04.04.2019

    Bisher habe ich nur sehr wenige und teilweise sinnlose Partnervorschläge bekommen.

  • Alfo*** 77 Jahre
    20.03.2019

    Selbst im Raum Berlin-Brandenburg kann der Betreiber kaum weibliche Interessenten vorweisen; es gibt selbst nach Monaten keine Frau aus B/BB im Angebo... t.Wird hier von Hand ausgewertet? «»

  • Kati*** 52 Jahre
    08.02.2019

    Ich bin erst neu beim Gleichklang. Nach den ersten unpassende Partnervoschläge habe ich um Hilfe gebeten, hinsichtlich meinen Profil zum optimieren. D... ie Vorschläge waren zahlenmäßig reichend, aber absolut unpassend. Am ende der Welt (ich bin nicht Captain Jack Sparrow) und der Gegenteil von das, was ich suche. Ich vermute, das ich gleichzeitig als Partnervoschlag angegeben werde. Bis jetzt, hat noch keine an mir Interrese gezeigt und wurde selten mein Profil besucht. Nicht passend beruht auf Gegenseitigkeit. Ich weiß nicht nach welche Kriterien sind die Algorithmen diesem Portal mir "passenden" Parten vorschlägt. Wenn ich etwas nicht absolut beneinen erkennt es als 100%-ige Zustimmung und passt jeden. Wenn ich die absolut beneinen, gibt kein passender Partner. Interessant...Das Botschaft ist: ich bin entweder bereit alles was mir wichtig ist aufgeben und ein total anderen Mensch zu werden, oder bleibe ich zu mir treu und Single. Oder suche ich an meinen Art, warscheinlich ist es erfolgreiche...Mein Fazit, so einen Art Partnervermittlung bracht kein Mensch. «»

  • Chri*** 36 Jahre
    29.01.2019

    Vorsicht! Verdeckte Kosten! Mein Profil wurde nicht wie angekündigt gelöscht. Gleichklang wirft mir den Fehler vor. Ich muss für 2 Jahre zahlen, 178 E... uro! Es ist keine solidarische Einigung mit Gleichklang in der Mitte der Kosten möglich. Ich habe alles versucht. Gleichklang wirbt mit Solidarität und Fairness... Fake! Schade, wenn man vertraut und betrogen wird. Das hätte ich nicht erwartet :-( «»

  • Susa*** 41 Jahre
    27.01.2019

    Die Idee von Gleichklang.de gefällt mir prinzipiell. Eine Sache sei Interessenten jedoch gesagt: Die Datenbank ist klein. Möchte man seine eigenen Ch... ancen erhöhen, muss man den PLZ-Radius der Suche weit einstellen. Obgleich ich in einer Großstadt lebe, sind sehr wenige Vorschläge unter der 100 km Entfernung dabei. Das prägt natürlich auch den Kennenlern-Prozess bzw. sollte sich daraus eine Beziehung ergeben, muss der Betreffender bereit sein sich entweder auf eine Fernbeziehung einzustellen oder sich ernsthaft mit dem Umzugsthema auseinandersetzen sowie mit allen Folgefragen, die damit dranhängen.Ich bin jetzt seit 2 Monaten bei Gleichklang und auf der Suche nach einer ganz klassischen Paarbeziehung. Nachdem ich zwei Herren meiner Vorschlagsliste getroffen habe - beide weiter weg - bin ich jetzt erstmal etwas müde, mich neben einem dicht gefüllten Alltag, noch einem zeitlich nicht leicht integrierbaren Such- bzw. Kennenlern-Prozess zu widmen. Ich sehe meinen Mitgliedsbeitrag als Beitrag für eine gute Sache, auch wenn ich das Abo sehr wahrscheinlich nicht verlängern werde. «»

  • Manu*** 53 Jahre
    11.11.2018

    Totale Bevormundung der TeilnehmerMan kann grundsätzlich nur mit Leuten in Kontakt treten, die einem vom System vorgegeben werden. Alles andere ist ... nicht möglich!!!! Wenn ich mir jetzt einen der Vorschläge anschaue - und diesen aus welchen Gründen auch immer löschen möchte, muss ich diesen jeweils mit einer E-Mail kommentieren. Ansonsten bleibt die Person ewig in der Vorschlagliste, die mit der Zeit immer länger wird, mit Leuten, die mich gar nicht interessieren. Total nervend und ineffektiv! Ein absolutes "No Go"!Diese Vorgehensweise wird den Teilnehmern aufgezwungen. Man kann sie definitiv nicht umgehen! Ich will als erwachsener Mensch nicht für Vorschlage, die ich nicht selbst ausgesucht habe, sondern die mir von dem System / einer Maschine (dahinter stehen die Betreiber als Menschen und damit verbundene Programmierung) vorgegeben wurden, nicht sagen lassen, was ich zu tun und zu lassen habe. Man hat keinerlei Zugriff auf Teilnehmer - außer denen, die einem vom System vorgeschlagen werden. Alle anderen kann man nicht aufrufen und auch nicht ansehen. Sie lesen richtig!Totale Bevormundung. Man wirbt damit, dass es sich um ganzheitliche, bewusste und soziale Teilnehmer handelt. Die Vorgehensweise des Betreibers passt leider gar nicht dazu. Den Teilnehmern wird nicht eigenverantwortlich und neutral überlassen, wie sie das Portal nutzen und auch nicht nutzen wollen.Ich kenne mehrere Teilnehmer des Portals aus meinem Bekanntenkreis. Mit den Folgen der auf erzwungenen Vorgehensweise, der Ineffizienz und den daraus resultierenden vorprogrammierten Missverständnissen haben alle ein Problem. Nach kurzer Zeit haben Sie alle, die Lust auf dasPortal verloren. Sie werden inaktiv. Dies hat Gründe, die nicht einfach bei den Teilnehmern liegen, sondern beim Betreiber.Auf eine E-Mail an den Betreiber gab es bis heute keinerlei Antwort. Menschen, die andere gerne bevormunden, entziehen sich der Reaktion dann eben auch noch gerne durch Ignoranz. Die Qualität und das Bewusstsein eines Portals sind jedoch immer abhängig vom Betreiber! «»

  • Fra**** 47 Jahre
    21.09.2018

    Bislang nur Vorschläge von weiter Entfernung

  • Pet**** 54 Jahre
    26.08.2018

    Ich habe leider keine guten Erfahrungen mi Gleichklang gemacht.Trotz mehrfacher "Nachbearbeitung" wurden mir immer wieder sinnlose Partnervorschläge ... unterbreitet.Ich empfehle dieses Portal nicht. «»

Weitere Informationen zu Gleichklang:

Gleichklang Test
Seite besuchen