Afrointroductions
Afrointroductions Anmeldung
Afrointroductions Profilinformationen

Unser Afrointroductions Test Afrikanische Liebe finden?

Afronintroductions Specials

Afrointroductions ist ein Datingportal für Menschen aus Afrika oder mit einem afrikanischen Hintergrund und solche, die einen ebensolchen Partner suchen. Es ist in zahlreichen Ländern (auch in Deutschland) verfügbar. 

Afrointroductions wirbt mit mehr als zweieinhalb Millionen Nutzern. Die Anmeldung ist gratis, allerdings benötigt man einen kostenpflichtigen Gold- oder Platin-Account, um die Seite sinnvoll und vollumfänglich nutzen zu können. Die Plattform gehört zur Australischen Cupid Media Pty Ltd., die viele weitere interkulturelle Dating-Portale betreibt. Insgesamt sind es 35 sogenannte Nischenportale, die unter dem Dach von Cupid Media zu finden sind. Dazu gehören neben kulturspezifischen Datingseiten - die allerdings deutlich in der Mehrzahl sind - auch Portale für alleinerziehende Eltern, Gay-Portale oder spezielle Seite für Christen oder Muslime. Außerdem sind Angebote für mollige Menschen oder auch Militärangehörge in der Palette enthalten. Neben Afrointroductions gibt es auch Black Cupid, welches sich speziell nur an dunkelhäutige Singles richtet.

Nicht viele deutsche Nutzer

Viele Nutzer von Afrointroductions kommen aus Afrika, den USA oder dem karibischen Raum. Die meisten sind auf der Suche nach einer festen Partnerschaft oder Heirat und geben an, dafür auch in ein anderes Land ziehen zu wollen. 

Profilbilder fehlen bei vielen Frauen

In Deutschland sind bei Afrointroductions regional unterschiedlich viele Menschen angemeldet. Sucht man in einer Großstadt ist das Angebot viel größer als in ländlichen Regionen. Allerdings wird in der lokalen Stichprobensuche auch der "Männerüberschuss" deutlich. So sind in Köln mehr als 1000 hauptsächlich weiße Männer zwischen 40 und 60 Jahren mit Foto angemeldet. Diese sind tendenziell auf der Suche nach jüngeren Frauen. Umgekehrt sind in Köln nur rund 200 Frauen mit Foto auf der Suche. Hier ist die Nutzerstruktur bunter - auch was das Alter betrifft. Die Frauen sind außerdem eher auf der Suche nach einem Gegenüber in einem dem eigenen ähnlichen Alter. Nutzerinnen ohne Profilbild gibt es deutlich mehr - nämlich fast 700.

Neumitglieder bei Afrointroductions im November 2020 im Vergleich

Hier siehst du, wie sich die Mitgliederzahlen bei Afrointroductions im Vergleich zu anderen Anbietern entwickeln

Parship kostenlos testen

Mitglieder-Aktivität bei Afrointroductions im November 2020 im Vergleich

So aktiv sind die Mitglieder bei Afrointroductions im Vergleich zu anderen Anbietern

ThaiFriendly kostenlos testen

Wer ist bei Afrointroductions angemeldet?

Mitglieder
305.000 aus Deutschland
Mitgliederaktivität
100.000 wöchentlich aktiv
Geschlechterverteilung
40 %
60 %
  • Mehr als 4500000 Mitglieder weltweit
  • ca. 40 Prozent weibliche Nutzer
  • Deutschlandweit rund 200000 Nutzer
  • Viele junge Frauen ab 18 angemeldet
  • Auch kontinentübergreifende Kontakte möglich

Afrointroduction gehört zur Cupid-Familie, einem der größten Netzwerke für kontinentübergreifendes Dating überhaupt. Hier melden sich afrikanische Frauen und Männer an, oft um einen europäischen Partner zu finden. Auffällig ist, dass die angemeldeten Männer deutlich älter sind, hier liegt der Altersschnitt zwischen 30 und 40 Jahren. Die angemeldeten Frauen sind teilweise erst 18, Schwerpunkt liegt hier zwischen 18 und 25 Jahren. 

Anmeldeprozess bei Afrointroductions

Afrointroductions Anmeldung
  • Anmeldung in wenigen Minuten erledigt
  • Sehr detaillierte Profilerstellung möglich
  • Sehr viel Platz für Freitexte
  • Verifizierung mit Ausweisdokument möglich
  • Keine Anmeldung über Socialmedia

Die Anmeldung ist einfach: Name eingeben, E-Mail, Geburtsdatum und Geschlecht und schon geht es los.

Im ersten Schritt lädt man ein Profilfoto hoch. Afrointroductions bietet eine sehr genaue Personen- und Persönlichkeitsbeschreibung. Von körperlichen Eigenschaften wie Haar-, Augen- und Hautfarbe, über Charaktereigenschaften und Hobbys sowie Interessen bis hin zum Gehalt kann hier alles angegeben werden.

Dabei gelangt man über den Menüpunkt "Profil vervollständigen" zu immer detaillierteren Fragestellungen. Erst einmal können Interessen, unter anderem Sportarten, angeklickt werden. Später können Fragen wie z.B. "Was ist dein Lieblingsessen?" dann auch mit freiem Text beantwortetet werden. Teilweise gibt es dadurch dann Dopplungen. 

Außerdem gibt es die Möglichkeit das Profil zu verifizieren. Dies ist kein Muss, bietet allerdings zusätzliche Sicherheit. Die Verifizierung ist mit Hilfe von Reisepass, Führerschein, Studentenausweis und Personalausweis möglich.

Kontaktaufnahme bei Afrointroductions

  • Andere Nutzer als Favorit speichern
  • Nachrichten können gefiltert werden
  • Sehen wer Interesse hat
  • Viele Likes direkt nach Anmeldung
  • Live-Chat für den direkten Austausch vorhanden

Es werden alle Profilbesucher angezeigt. Man kann also sehen, wem man schon aufgefallen ist. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sein Interesse an einer Person zu bekunden, indem man das Herz im Profil des anderen Singles anklickt. So kann man Nutzer auch dann kontaktieren, wenn einem die richtigen Worte fehlen, um eine persönliche Nachricht zu verfassen. Zusätzlich können Profile als Favoriten gespeichert werden. 

So weit, so gut: Einmal angemeldet bekommt man direkt viele Likes und auch Nachrichten. Wenn man diese Nachrichten allerdings lesen will, muss man upgraden auf eines der Premium Pakete. Es sei denn das Gegenüber hat das entsprechende Paket, mit dem es auch Standardnutzer kontaktieren kann. Ein Upgrade kostet für einen Monat knapp 30 Euro in der Gold- und rund 35 Euro in der Platinvariante. Im 12-Monats-Abo sind es dann knapp 10 bzw. 12 Euro.

Afrointroductions kostenlos testen

Afrointroductions Profilinformationen

Afrointroductions Profilinformationen
  • Detaillierte persönliche Angaben
  • Wer ein Platinprofil freischaltet, kann sein Profil sogar noch erweitern.
  • Informationen wie Alter, Geschlecht, wen suche ich erscheinen wie auch auf anderen Dating Seiten üblich ganz oben im Profil.
  • Das Profil kann nach und ergänzt werden
  • Die Profile sind detailliert
  • Das Profil kann später verändert werden
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar

Es gibt die Möglichkeit das Profil verifizieren zu lassen. Dies bietet zusätzliche Sicherheit. Das ist mithilfe von Reisepass, Führerschein, Studentenausweis oder Personalausweis möglich. Diese Funktion wird aber kaum genutzt. Bei unserem Test sind uns keine nachweislichen Fakeprofile aufgefallen. Da aber kaum Profile verifiziert sind, können Fakes nicht ausgeschlossen werden. Die Profile anderer werden direkt abgeglichen mit den eignen Vorstellungen. Wer sich einen Nutzer ansieht, der erfährt sofort, ob dessen Interessen und Eigenschaften mit den eigenen kompatibel sind. Frauen können Körbchengröße, Brust und Taillen-Umfang angeben. Bei den Herren geht es nicht so detailliert zu.

Afrointroductions App

  • App nur für Android erhältlich
  • Mindestalter für den Download liegt bei 17 Jahren
  • In-App Käufe möglich
  • Registrierung via App unkomfortabel
  • Chatten per App sehr praktisch

Afrointroductions ist für Google Play Nutzer als App erhältlich, bekommt hier allerdings vernichtende Kritik. Immer wieder wird von Abzocke seitens des Betreibers gesprochen. Die Funktionalität der App ist gut, allerdings darf diese schon ab 17 Jahren heruntergeladen werden, während die Website erst ab 18 Jahren zugänglich ist. Eine direkte Registrierung per App können wir nicht empfehlen, hier kommt es oft zu Ladeschwierigkeiten und die Profilgestaltung dauert sehr lange. 

Afrointroductions im Praxistest

Wer auf der Suche nach einem Partner mit afrikanischem Hintergrund ist und sich eine interkulturelle Beziehung wünscht, der wird auf Afrointroductions möglicherweise fündig. Ein spontanes Date dürfte aber etwas kompliziert werden, da die meisten Nutzer nicht in Deutschland leben. Beim Test ergab sich, dass 95 Prozent der Nachrichten von Mitgliedern außerhalb Europas kamen. Die meisten von ihnen haben jedoch angegeben, dass sie für die Liebe bereit wären in ein anderes Land zu ziehen. Einige suchen dabei sehr gezielt einen potenziellen Partner aus Deutschland. Viele Mitglieder geben an, Akademiker zu sein. 

Achtung - mehr Schein als Sein

Bei genaueren Recherchen zum Portal ist jedoch deutlich geworden, dass dies mehr Schein als sein ist. Sucht man gezielt nach Erfahrungen anderer mit Afrointroductions, fallen die vielen negativen Beiträge zum Portal auf. In einigen Online-Foren wird sogar explizit vor Afrointroductions gewarnt.  Diese Warnungen werden mit eigenen Erfahrungen der Kritiker untermauert. So sollen (angeblich vorrangig europäische) Nutzer zunächst eine Bindung zu einem Online Date aufbauen. Sobald diese Bindung besteht wird unter einem Vorwand, z.B. wegen Krankheit oder anderen Nöten und manchmal auch unverblümt direkt um Geld gebeten.  Einige behaupten gar, dass viele der Profile Fake oder von einem Dritten erzwungen sind und einzig zum Zweck der "Geldeintreibung" angelegt wurden. Ein weiterer Vorwurf der aus der männlichen Richtung kam, ist, dass die vormals "gehorsame" Frau sich verändert und nicht mehr so freundlich ist, wie man zuvor annahm. Wir finden solche Kommentare lassen bereits tief blicken.

Lockende Erstnachrichten

Die vielen Zuschriften innerhalb von Sekunden oder Minuten nach der Anmeldung (noch ohne Foto und Eintragungen im Profil) haben ungeachtet aller negativen Beiträge auch auf uns einen nicht gerade seriösen Eindruck gemacht

Zu denken gibt auch, dass die Erfolgsgeschichten bei Matches zwischen dunkelhäutigen und weißen Menschen immer einseitig aus der Sicht der weißen Person erzählt werden. Eine Erfolgsgeschichte zwischen zwei dunkelhäutigen Menschen war nicht zu finden. Dies mag möglicherweise daran liegen, dass wir die deutsche Seite von Afrointroductions getestet haben. Dennoch vermittelt auch das das Bild, dass es sich bei der Dating Seite lediglich um einen Service handelt, der weiße Mitglieder ganz gezielt mit dunkelhäutigen Mitgliedern verbinden soll. Jedoch auf die - so der Eindruck - unmoralische Art. Der weiße Nutzer wirkt wie ein Kunde, dem ein dunkelhäutiger Single angeboten wird. Das ist sicherlich nicht die Intention der Betreiber, jedoch hat das Portal eine entsprechende Wirkung auf uns gehabt. Viele interessante Singles mit den verschiedensten kulturellen Hintergründen findest du z.B. auch bei unseren Singlebörsen-Testsiegern, hier wirst du definitiv bessere Online-Dating-Erfahrungen machen.

Das Design von Afrointroductions ist zwar nicht das aktuellste, aber dafür ist es klar strukturiert und übersichtlich. Auch die mobile Version ist ansprechend gestaltet. 

Afrointroductions Kosten und Preise

Kostenlose Services
Kostenpflichtige Services
  • Nachrichten lesen
  • Live Chat
  • Kommunizieren mit allen Mitgliedern
  • Anonym Profile besuchen
  • Profil wird über anderem gelistet
  • Doppelte Profilansicht
  • Profil wird hervorgehoben
  • Exklusive Suchfunktion
  • Fortgeschrittene Partnervermittlung
  • Nachrichten werden in die eigene Sprache übersetzt
  • keine Werbung
Dauer / Credits / CoinsKostenGesamt
Gold
1 Monat29,98 EUR / Monat29,98 EUR
3 Monate19,99 EUR / Monat59,98 EUR
12 Monate10,00 EUR / Monat119,98 EUR
Platin
1 Monat34,98 EUR / Monat34,98 EUR
3 Monate23,33 EUR / Monat69,99 EUR
12 Monate11,67 EUR / Monat139,99 EUR

Ist Afrointroductions teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Afrointroductions im angemessenen Bereich.
Jetzt kostenlos ausprobieren

Afrointroductions Preisliste
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • GiroPay
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung

Verglichen mit Partnervermittlungen sind die Kosten angemessen. Sie sind höher als bei vielen bekannten Dating-Portalen, liegen aber auch deutlich unter dem, was Partnervermittlungs-Portale verlangen. Die Goldmitgliedschaft erleichtert es, mit anderem zu kommunizieren. Hier hast du die Möglichkeit an alle Nutzer Nachrichten zu senden und Nachrichten von allen Nutzern zu lesen. Außerdem ist die Chatfunktion freigeschaltet - und nicht zuletzt ist man die oftmals lästige Werbung los. In der Platin-Mitgliedschaft wird das Profil hervorgehoben. In der Suche wird man vor anderen angezeigt und das Profil ist doppelt so ausführlich wie in der Standard- oder der Goldvariante. Es gibt also die Möglichkeit sich noch detaillierter zu präsentieren. Es gibt eine fortgeschrittene Partnervermittlung, eine exklusive Suchfunktion, Nachrichten werden in die eigene Sprach übersetzt.

Besonderheiten

Besondere Highlights hält Afrointroductions nicht bereit. Die größte Besonderheit ist der Kennenlernprozess selber.

Die Suche

Im Profil gibt es die sogenannte Schnellansicht. Hier kann man alle Punkte angeben, die einem bei seinem Gegenüber am wichtigsten sind. Im Profil sind diese dann rechts neben dem Foto zu sehen. Hier werden automatisch Übereinstimmungen zwischen dir und dem Nutzer, den du dir gerade anschaust, angezeigt. 

Einen Persönlichkeitstest gibt es in der Standard-Variante nicht. Unter anderem gibt es einen Link zu Sicherheitstipps für das erste Date. Gerade Menschen, die neu in der Welt des Online-Datings sind, finden hier wertvolle Hinweise, um mit einem guten Gefühl ins erste Rendezvous zu starten.

Der Dating-Prozess

Wer People of Color daten will, kommt auf dieser Seite schnell ins Gespräch. Es ist viel los. Es wird oben auf der Seite angezeigt, wie viele Personen gerade online sind. Dabei kannst du bei deiner Partnersuche auch die Nutzer anzeigen lassen, die zuletzt aktiv waren. Meist sind im Schnitt rund 2.500 Singles online.

Möglich sind die Suchfunktionen Mann sucht Mann, Frau sucht Frau, Mann sucht Frau, Frau sucht Mann. Auch das Alter kann in der Suchfunktion angegeben werden (18-99). Außerdem kann auch "beliebig", unabhängig vom Geschlecht gesucht werden. Eine Umkreissuche am eigenen Standort ist ebenso möglich. 

Da bereits viele Zuschriften kommen, bevor das Profil vervollständigt ist, sollte man genau prüfen, was das genau Interesse des Gegenübers ist. Die meisten dieser Zuschriften kommen von Menschen aus dem außereuropäischen Ausland. Das macht in der Praxis ein unverbindliches Treffen auf eine Tasse Kaffee schon schwierig.

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess: 2,0 / 5
Kontaktaufnahme: 1,0 / 5
Profilinformationen: 2,0 / 5
Praxistest: 2,0 / 5

Fazit unseres Testredakteurs

ZU-ZWEIT.de Autor Chris Pleines
Die Idee hinter Afrointroductions ist gut, die Umsetzung hapert allerdings. Gemessen an Erfahrungsberichten zahlreicher Nutzer kann auch die Seriosität in Zweifel gezogen werden. Für die Suche nach einem afrikanischen Partner gibt es bessere Dating-Alternativen.
Afrointroductions kostenlos testen

Afrointroductions FAQ

Fakten

Wer kann sich bei Afrointroduction anmelden?

Alle Menschen ab 18 Jahren können bei Africanintrodutions Mitglied werden.

Welche Mitgliedschaften gibt es?

Bei Africanintroductions gibt es die Standard-, die Gold- und die Plantinmitgliedschaft. Die Gold- und die Platinmitgliedschaft sind sind für jeweils einen, drei oder zwölf Monate buchbar.

Gibt es eine Afrointroduction Videochatfunktion?

Nein, es ist bei Afrointroduction leider nicht möglich per Videochat zu kommunizieren. 

Gibt es Afrointroduction als Dating App?

Mobiles Dating wird immer beliebter. Auch Afrointroduction ist als Dating App verfügbar. 

Wie kann ich mein Afrointroduction Profil löschen?

Wenn du keine Lust mehr auf das Portal hast, kannst du einfach deinen Account stilllegen oder dich komplett abmelden. Nutze hierfür deine persönlichen Einstellungen und wähle die Funktion "Konto löschen" aus. Du musst deinen Löschwunsch bestätigen und wirst gebeten, einen Grund für die Löschung oder eine Erfolgsgeschichte anzugeben. 

Was sind die Afrointroduction Erfolgsgeschichten?

Wenn du Glück hattest und bei Afrointroduction einen Partner oder eine Partnerin gefunden hast, kannst du deinen Erfolg mit anderen Nutzern teilen. Verfasse deine eigene Erfolgsgeschichte und lade sie beim afrikanischen Datingportal hoch. 

Kosten

Welche Zahlungsmethoden gibt es für die Platin- und Goldmitgliedschaften bei Africanintroductions?

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Banküberweisung
  • Gutscheine
  • SOFORTÜberweisung
  • paysafe card
  • giropay
  • skrill

Funktionalität

Kann ich alle Nutzer kontaktieren?

Wer einen Gold- oder Platinzugang hat, kann alle Nutzer bei Africanintroductions kontaktieren.

Wie kann ich die Mitgliedersuche sortieren?

  • Neuste Mitglieder
  • Zuerst Fotos
  • Zuletzt aktiv

Gibt es die Möglichkeit Suchkriterien zu speichern?

Als erweiterte Suchkriterien werden automatisch gespeicherte Traumpartner-Kriterien angezeigt. Wer unterschiedliche Suchkriterien nutzen will, kann bis zu 20 verschiedene Suchen speichern. Diese können unterschiedlich benannt und so auch ausgewählt werden unter dem Menüpunkt.

Wie können Profile übersetzt werden?

Das passiert automatisch. Wer den Plantinzugang hat, der kann auch Nachrichten übersetzen lassen.

Wie kann ich mein Profil bei Afrointroduction verifizieren lassen?

Mit Hilfe von Reisepass, Führerschein, Studentenausweis, Personalausweis ist es möglich, das Profil verifizieren zu lassen.

Gibt es Fake Profile?

Nur wenige Nutzer lassen ihr Profil verifizieren. Deshalb ist die Wahrscheinlichkeit, dass es viele Fakeprofile gibt potenziell hoch. In diversen Foren wird außerdem vor Fakeprofilen bei Afrointroductions gewarnt.

Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine Afrointroductions Erfahrung

Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über Afrointroductions. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte Afrointroductions:
Bitte bewerte Afrointroductions
Bitte gib an ob du Afrointroductions weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

Persönliche Empfehlung

Lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Infos

Unternehmen:Cupid Media Pty Ltd.
Adresse:Level 5 2502 / 5 Lawson Street Southport QLD 4215 Australia
Telefon-Hotline:10987477
Fax:+61 7 3103 4000