Singlereisen.de - Ganzheitliches Erleben statt erzwungener Geselligkeit

Beeindruckende Landschaften, fremde Kulturen und spannende Erlebnisse - Reisen fasziniert. Alleinstehende sehen sich jedoch häufig mit der Herausforderung konfrontiert, einen passenden Reisepartner zu finden. Gemeinsame Trips mit Bekannten scheitern zuweilen an unterschiedlichen Wunschdestinationen, der Unvereinbarkeit der jeweiligen Reisepräferenzen oder daran, dass die besten Freunde ihren Jahresurlaub schon mit der Partnerin oder dem Partner verplant haben.

Abhilfe schaffen Reiseveranstalter wie singlereisen.de. Die mehrfach prämierte Plattform richtet sich seit 2010 an Alleinreisende, die ihre Eindrücke mit anderen Urlaubern teilen möchten und zudem interessante Menschen kennenlernen wollen. Singles ab 30 können aus einem breiten Spektrum außergewöhnlicher Reiseziele wählen,

Singlereisen.de Homepage

deren Erkundung der Reiseveranstalter durch spannende Aktivitäten aufwertet. Die Macher der vom ehemaligen Journalist und Radiomoderator Thomas Schulz gegründeten Plattform betonen ausdrücklich, dass der Fokus der Urlaube auf gemeinsamen Erlebnissen liegt - und nicht auf unangenehmen Verkupplungsspielchen.

Auch keine Lust mehr alleine zu verreisen?Hier findest du das Angebot von Singlereisen.de

singlereisen.de - Kurzinfo

+ authentische Erlebnisse
+ Transparenz und Service
+ außergewöhnliche Reiseziele
- geringer Flirtfaktor für Männer
- relativ kostspielig

Reiseerlebnisse für Singles ab 30

Singlereisen.de setzt auf weitgehend altershomogene Gruppen. Der Veranstalter bietet Reisen für Singles zwischen 30 und 40 Jahren, Alleinreisende zwischen 40 und 50 und Urlauber ab 50 Jahren an. Dabei handelt es sich allerdings keineswegs um verpflichtende Vorgaben, sondern eher um eine Orientierungshilfe. So können sich Alleinreisende im Vorfeld ihres Urlaubes darauf einstellen, Singles ihrer Altersgruppe zu treffen! Angaben zur Geschlechterverteilung der Reisenden vermeidet singlereisen.de leider. Auf den vom Veranstalter veröffentlichten Videos wird jedoch schnell klar: Der Großteil der Alleinreisenden scheint männlich zu sein. Dementsprechend gut stehen die Erfolgschancen für Singlefrauen!
Ledige, die bereits vor Reisebeginn Bekanntschaft mit Mitreisenden schließen möchten, können über die vom Veranstalter etablierte Community Gleichgesinnte finden. Auf diese Weise kommen auch Alleinreisende in den Genuss diverser Vergünstigungen bei der Anreise. Ebenso können Bekanntschaften, die auf gemeinsamen Reisen geknüpft wurden, gepflegt und mit neuen Reiseplänen vertieft werden.

Vielfältige Möglichkeiten und faszinierende Reiseziele

Faszinierende Reiseziele

Hervorzuheben ist die Vielfalt an möglichen Reisedestinationen, die sich über den gesamten Globus erstrecken. Neben außergewöhnlichen Reisezielen wie China, der Mongolei, dem kanadischen Yukon-Gebiet oder dem kolumbianischen Amazonas bietet singlereisen.de über 20 verschiedene Touren innerhalb Deutschlands an. Eine Alternative zum Durchforsten potenzieller Reiseziele stellt das Filtern nach präferierten Erlebnissen dar. Zu den Reisethemen des Anbieters gehören "Wanderreisen & Radfahren", "Wellnessurlaub & Entspannung" oder "Sonne, Strand und Meer". Zum Finden des perfekten Urlaubes trägt auch bei, dass sich die Angebote auf unterschiedliche Zeiträume erstrecken. Neben Tagesaktivitäten können Wochenendausflüge oder mehrwöchige Fernreisen gebucht werden. Ergänzt wird das Angebot durch speziell auf Hundebesitzer zugeschnittene Reisen.
Das ganzheitliche Erleben faszinierender Reiseziele genießt bei dem Anbieter singlereisen.de höchste Priorität. Das geplante Programm, die kulinarische Verpflegung und die Unterkünfte sind aufeinander abgestimmt, so dass mitreisenden Singles ein relativ authentisches Bild

ihrer Urlaubsdestination geboten wird. Der Philosophie der Organisatoren zufolge entstehen zwischenmenschliche Kontakte dabei auf natürliche Art und Weise - unabhängig davon, ob Bekanntschaften, Freundschaften oder Affären entstehen. Damit hebt sich das Team von anderen Veranstaltern für Alleinreisende ab, die das Kennenlernen potenzieller Partnerinnen oder Partner fokussieren und entsprechende Aktivitäten planen. Bei singlereisen.de steht das gemeinsame Erleben des Reiseziels im Vordergrund. Wer auf Biegen und Brechen nach neuen Kontakten sucht und den Urlaub eher als Mittel zum Zweck betrachtet, sollte deswegen andere Anbieter in Betracht ziehen.

Kostspieliges Gesamtpaket

Den hohen Standard und die Serviceorientierung, die für singlereisen.de bereits bei der Buchung beginnt, lässt sich der Veranstalter einiges kosten. Interessierte sollten jedoch bedenken, dass neben der Anreise und der Unterkunft auch Aktivitäten qualifizierter Veranstalter im Preis inbegriffen sind. Besonders die außergewöhnlichen Unternehmungen sorgen schnell für Gesprächsstoff mit anderen Alleinreisenden. Sie schweißen zusammen und generieren unvergessliche Erinnerungen. Wer kann schon von sich behaupten, auf Island in heißen Quellen gebadet, im Rahmen einer Kamelsafari in einem Wüstencamp genächtigt, oder mit kolumbianischen Indianern Piranhas geangelt zu haben? 
Natürlich richtet sich der veranschlagte Preis nach dem Reiseziel und den geplanten Aktivitäten. Zu den kostspieligsten Reisen des Veranstalters gehört ein Abenteuerurlaub, der die Mitreisenden für zwei Wochen nach Island und Grönland führt - Kostenpunkt ab 3500EUR. Andere

Singlereisen ab 30

Reiseziele sind mit weniger Aufwand verbunden und deutlich günstiger: Für einen einwöchigen Aktiv- und Wanderurlaub auf Mallorca zahlen Reisende beispielsweise ab 1500EUR. Zu den preiswertesten Unternehmungen mit singlereisen.de gehören Tagesausflüge innerhalb Deutschlands.

Transparenz und Kundenorientierung

In unserem Test besonders gut abgeschnitten hat singlereisen.de in puncto Transparenz. Interessierte Alleinreisende erfahren dank sorgfältig präsentierter Informationen sofort alles über die Details ihrer Reise. Ausführliche Beschreibungen des geplanten Ablaufes werden durch repräsentative Bilder grafisch unterstützt. Neben Angaben zu anstehenden Aktivitäten werden den Besuchern schon vor der eigentlichen Buchung organisatorische Informationen übermittelt. Auf diese Weise erfahren Interessierte auf den ersten Blick, was im Preis inkludiert ist - und wofür etwaige Extrakosten anfallen. Weiteres Plus für den spezialisierten Reiseanbieter: Die durchstrukturierte Website ist sehr übersichtlich. Neben mehren Reisekategorien tragen dazu die Angabe verfügbarer und ausgebuchter Termine bei. Interessierten Singles, die dennoch Hilfe benötigen, wird zudem eine Telefonnummer für den persönlichen Kontakt angeboten. Diese Kundenorientierung zahlt sich aus: Der Anbieter erzielte bereits diverse Auszeichnungen, darunter die Ernennung zum besten Anbieter für Alleinreisende durch Computerbild (2018). Dieselbe Sprache sprechen die fast ausschließlich positiven Kundenbewertungen auf der Website selbst.

Neugierig wo deine Singlereise hingehen könnte?Die besten Reiseziele gibt's hier

Unser Fazit

Singlereisen.de ist die richtige Wahl für alle Alleinreisenden, bei denen der Wunsch nach authentischen Erlebnissen im Vordergrund steht. Statt erzwungenen Flirts sorgen faszinierende Destinationen und spannende Aktivitäten für den nötigen Gesprächsstoff. Neue Bekanntschaften sollten Reisende bei singlereisen.de eher als Bonus betrachten.

Vielen Dank an das Team von singlereisen.de für den reibungslosen Ablauf unserer Tour durch's Yukon-Gebiet! Für mich war der Urlaub die ideale Mischung aus Entspannung und aufregenden Aktivitäten. Meine Highlights waren definitiv die feucht-fröhliche Kanutour und die Begegnungen mit der kanadischen Tierwelt. Natürlich ist bei einer derartigen Reise die Zusammensetzung der Gruppe super wichtig. Wir hatten aber richtig Glück und viel Spaß zusammen! Auch wenn meine anfänglichen Hoffnungen auf das Kennenlernen einer Partnerin schnell im Sande verliefen, lernte ich andere alleinreisende Männer kennen. Die Kontakte, die wir am abendlichen Lagerfeuer knüpften bestehen immer noch - so habe ich ein paar gute Freundschaften schließen können. - Gilbert B., 46 Jahre