Mollipartner
Mollipartner anmeldung
Mollipartner Nachrichten
Mollipartner Frauenprofil

Echt mollige Datingchancen? Wie gut stehen die Chancen auf ein echtes Date bei Mollipartner?

Mollipartner ist eine Datingplattform, bei der mollige Menschen gezielt nach einem Partner suchen können. Wer selbst etwas mehr auf den Rippen hat oder Menschen mit Rundungen besonders anziehend findet, kann hier nach seinem Glück suchen. Die Macher des Portals haben beschlossen, diese Zielgruppe direkt anzusprechen, die auf anderen Plattformen oft mit Diskriminierungen zu kämpfen hat. Und der Erfolg gibt ihnen recht: Das Portal ist erst seit Ende 2011 online, wurde schon mehrfach ausgezeichnet und verzeichnet täglich neue Mitglieder.
Hinter Mollipartner steht ein seriöser Betreiber und die Seite bietet somit einen guten Support - auch die Echtheit der Mitglieder ist dieser Plattform sehr wichtig. Wir waren im Test sehr gespannt, ob dieses erfolgversprechende Konzept wirklich gelungen ist. 

Neumitglieder bei Mollipartner im November 2020 im Vergleich

Hier siehst du, wie sich die Mitgliederzahlen bei Mollipartner im Vergleich zu anderen Anbietern entwickeln

Parship kostenlos testen

Mitglieder-Aktivität bei Mollipartner im November 2020 im Vergleich

So aktiv sind die Mitglieder bei Mollipartner im Vergleich zu anderen Anbietern

Joyclub kostenlos testen

Wer ist bei Mollipartner angemeldet?

Mitglieder
5.000 aus Deutschland
Mitgliederaktivität
250 tägliche Logins
Geschlechterverteilung
55 %
45 %
  • Kleine Community mit weniger als 30.000 Nutzern
  • Ernstgemeinte Absichten bei allen Mitgliedern
  • Altersdurchschnitt liegt über 35 Jahre
  • Etwas mehr Frauen als Männer angemeldet
  • Auch schlanke Nutzer sind gern gesehen

Die Singlebörse Mollipartner ist nicht nur für mollige Menschen geeignet, sondern auch für Schlanke, die nach einem molligen Partner suchen. Erstaunlich viele weibliche Mitglieder haben sich bereits bei der kleinen Community angemeldet, die mit weniger als 30.000 Nutzern noch keine riesige Reichweite hat. Dennoch - im Bereich der Nischenportale hat Mollipartner bereits ein festes Standbein. Sehr positiv sind die ernsten Absichten der Mitglieder, denn hier wird nach echten Partnerschaften gesucht. 

Anmeldeprozess bei Mollipartner

Mollipartner anmeldung
  • Zahlung schon bei Registrierung notwendig
  • Kostenloser Premium-Monat nach Registrierung
  • Profilerstellung unkompliziert, jedes Profil wird geprüft
  • Bis zu acht Bilder können hochgeladen werden
  • Bilder werden nach Upload überprüft

Fake-Profile sind auf vielen Singlebörsen ein großes Problem. Dies hat der Betreiber zum Anlass genommen, nur noch verifizierte Mitglieder zuzulassen. Die Verifizierung findet bereits im Rahmen der Anmeldung statt. Es ist nur dann möglich die Anmeldung abzuschließen, wenn du 2,99 Euro Verifizierungs- und Profilprüfungsgebühr bezahlst. Dies wird vor der Freischaltung deines Profils nötig, gezahlt werden kann per Überweisung, Paypal oder Kreditkarte. 

Gratis-Premiummonat für dich

Kurz nach deiner Zahlung erhältst du eine E-Mail mit der Zahlungsbestätigung. Als Dankeschön wird dir für einen Monat die Premium-Mitgliedschaft im Wert von 19,99 Euro spendiert. Du kannst somit alle Funktionen der Website für einen kompletten Monat nutzen. Du musst diesen Gratismonat nicht kündigen, nach Ablauf dieser Zeit wird dein Account automatisch in einen Standardaccount umgewandelt. Eine Abofalle oder ungewollte Zahlungen gibt es bei Mollipartner nicht. 

Bilderrichtlinien sollten eingehalten werden

Nachdem du dich verifiziert hast, wird dein Profil seitens der Mitarbeiter geprüft. Du solltest darauf achten, die Bilderrichtlinien einzuhalten. Das bedeutet, dass Profilbilder ausschließlich dich zeigen dürfen und der Jugendschutz gewahrt wird. Fotos werden, wenn du sie hochlädst, ebenfalls manuell überprüft. Bis zu acht Bilder kannst du in deinem Profil ausstellen, eines davon ist dein Profilfoto. 

Mach den Echtheits-Check

Du hast, neben der Verifizierung bei der Anmeldung, die Möglichkeit deinen Account auf Echtheit prüfen zu lassen. Das funktioniert über das Post-Ident-Verfahren. Hierbei erhältst du ein Formular per Download, dass du ausdruckst und bei der Deutschen Post vorlegst. Dort werden die Formulardaten mit den Daten auf deinem Personalausweis überprüft. Sind deine Daten wahrheitsgemäß, gibt die Deutsche Post den Betreibern von Mollipartner Meldung und du giltst als geprüftes Mitglieder.

Kontaktaufnahme bei Mollipartner

Mollipartner Nachrichten
  • 3 Nachrichten pro Tag für Standardmitglieder kostenlos
  • Chat für die Kontaktaufnahme vorhanden
  • Privatchat mit anderen Nutzern möglich
  • Molliherzen verschenken zeigt Sympathie
  • Pinnwand ermöglicht Kommentare
  • pro Tag 3 Nachrichten kostenlos verschicken

Bei Mollipartner gibt es mehrere Möglichkeiten, mit interessanten Personen in Kontakt zu treten. Klassiker ist auch hier die Nachricht, allerdings ist die Funktion etwas schwierig zu finden. Beim ersten Besuch neuer Profile haben wir uns gewundert, wo sich die Nachrichtenfunktion befindet. Erst nach genauem Hinsehen haben wir festgestellt, dass der "Nachricht-senden" Button in der linken Navigationsleiste zu finden ist, nicht direkt unter dem Profil. Dort können auch Molliherzen auf den Weg zum Empfänger geschickt werden. 

Zeige deine Sympathie

Das Molliherz ist ein virtuelles Geschenk, was anderen die eigene Sympathie ausdrücken soll. Standardmitglieder können pro Tag drei davon kostenlos verschicken, Premiummitglieder sind hier nicht eingeschränkt. 

Chatten verbindet

Die wichtigste Möglichkeit der Kontaktaufnahme neben der Nachricht ist der Chat. Hier können alle Nutzer in einem öffentlichen Chat miteinander kommunizieren. Premiumnutzer können auch die regionalen Chaträume nutzen und so Mitglieder aus ihrer Region kennenlernen. Außerdem haben Premiumnutzer die Möglichkeit, eigene Chaträume zu erstellen und mit sympathischen Nutzern einen Privatchat zu starten. Dieser Privatchat kann dann von anderen Mitgliedern nicht betreten werden. 

Die Pinnwand als Kommunikationsmittel

Jeder User hat überdies auf seinem Profil eine persönliche Pinnwand. Diese Pinnwand ermöglicht es, Nachrichten zu posten, die Profilbesucher sehen und kommentieren können. Die Pinnwand kann auf Wunsch in den Einstellungen komplett deaktiviert werden. 

Mollipartner kostenlos testen

Mollipartner Profilinformationen

Mollipartner Frauenprofil
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten des Profils
  • Viele Profile ohne Fotos
  • Letzter Login wird angezeigt
  • Gezielte Suche nach aktiven Mitgliedern möglich
  • Neue Mitglieder werden angezeigt
  • Die Profile sind mittelmäßig detailliert
  • Das Profil kann später verändert werden
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar

Das eigene Profil bei Mollipartner sollte direkt nach der Anmeldung und Verifizierung erstellt werden. Es gibt verschiedene Optionen, um persönliche Informationen anzugeben. In der Rubrik Benutzerdaten werden dein Nickname, dein Profilstatus (Premium oder Standard), sowie deine persönlichen Daten (inklusive Anschrift und Geburtstag) gespeichert. Die persönlichen Daten werden anderen Mitgliedern nicht zugänglich gemacht, lediglich Alter und Nickname, sowie Vorlieben bei der Partnersuche sind ersichtlich. 

Fünf Freitexte verfügbar

Die Rubrik "Über mich" ist die wichtigste Rubrik bei der Profilerstellung. Hier kannst du mit fünf Freitexten ein wenig mehr über dich erzählen. Die anderen Nutzer füllen diese Rubrik teilweise gut, lange Antworten haben wir im Test allerdings nicht oft gesehen. Gefragt wird unter anderem nach dem Wunschpartner, dem persönlichen Motto, eigenen Vorlieben und Abneigungen, sowie einem persönlichen Flirtspruch. 

Die Rubrik "Meine Interessen" umfasst die persönlichen Interessen und Hobbys. Es gibt die Rubriken Freizeit, Essen, TV und Kino, sowie Sport. Erfahrungsgemäß waren hier im Test kaum Angaben auf anderen Profilen zu finden, die Freitexte wurden häufiger genutzt. 

Zeig dein Gesicht

Am wichtigsten ist jedoch die Fotorubrik: Hier kannst du bis zu acht Bildern hochladen. Leider wurden uns im Test viele Profile ohne Foto angezeigt. Möglich ist aber, dass diese sich noch in der Prüfung befanden, die bis zu 48 Stunden dauern kann. Die Suchfunktion ermöglicht die gezielte Suche nach Profilen mit Foto.

Direkt nach Aktivität Ausschau halten

Sehr praktisch ist außerdem die Suche nach aktiven Mitgliedern. So kann bei der Suche angekreuzt werden, ob das gewünschte Mitglied gerade online sein soll oder ob eine aktive Seitennutzung (vor kurzem Online) gewünscht ist. So werden Karteileichen aussortiert, die schon lange Zeit nicht mehr aktiv waren. Auf jedem Profil wird zudem angezeigt, wann der Inhaber zum letzten Mal bei Mollipartner aktiv war. 

Mollipartner App

    Es gibt keine App, die mobile Darstellung der Seite klappt aber. 

    Mollipartner im Praxistest

    Unser Test der Singlebörse Mollipartner hat sich als sehr positiv erwiesen. Ein kleines, aber feines Portal mit Potential. Wer hier angemeldet ist, meint es mit der Suche wirklich ernst. Persönliche Vorlieben stehen hier im Fokus. Ob schlanker Mann auf der Suche nach molliger Frau oder umgekehrt - hier stehen die Chancen mit ein bisschen Geduld gut. Das haben auch Nutzer festgestellt:

    Patrick (22) aus Altenkirchen:

    Ich finde zwar alle Frauen toll, aber ich wollte schon immer mal eine Rubenslady als Partnerin. Bei Mollipartner habe ich sie endlich gefunden und bin echt zufrieden. 

    Thomas (34) aus Rösrath:

    Ich bin ein XXL-Mann und auf der Suche nach einer ebensolchen Frau gewesen. Mollipartner war da meine Chance, denn ich hab hier schon drei Dates gehabt. Es hat zwar noch nicht gefunkt, aber die Dates waren toll und es ist zumindest eine Freundschaft entstanden. 

    Design & Funktionalität

    Das Design von Mollipartner ist eindeutig veraltet, sehr schlicht und damit nicht herausragend. Die Funktionalität ist in den meisten Bereichen aber in Ordnung. Teilweise können einzelne Menüpunkte schlecht gelesen werden, da sich die Schrift überlagert oder die Seite etwas verzerrt dargestellt wird. Der größte Stör-Faktor ist der flashbasierte Chat, denn dieser stürzt gelegentlich ab und muss dann neu geladen werden. Nachrichten gehen aber nicht verloren, da diese auch nach dem Seitenreload noch gespeichert sind. 

    Alles in allem ist Mollipartner designtechnisch nicht mehr auf dem neusten Stand, die Startseite selbst zeigt sich aber modern und einladend. Nach einiger Zeit fällt dir das schlichte Umfeld aber nicht mehr auf, da es letztlich darum geht, einen Partner zu finden. 

    Mollipartner Kosten und Preise

    Kostenlose Services
    • 3 Molliherzen täglich verschicken
    • Profilerstellung und Bilderupload
    • Nutzung des Hauptchats
    • Nachrichten lesen und beantworten
    • Bis zu 9 Mitglieder als Favoriten speichern
    • Chat im Chatraum "Treffpunkt"
    • Jetzt kostenlos ausprobieren
    Kostenpflichtige Services
    • Unbegrenzt Molliherzen verschicken
    • Unbegrenzt Nachrichten verschicken
    • Eigene Chaträume erstellen
    • Neue Mitglieder kontaktieren
    • Pinnwand erstellen
    • Werbefreie Nutzung
    • Dirty Talk
      ?
      Als Premium-Mitglied kannst du in deinem Profil eine Einstellung vornehmen die signalisiert, dass du offen für erotische Gespräche bist.
    • Unbegrenzte Nachrichtenlänge
    • Aktive Singles sehen
    • Bis zu 180 Mitglieder als Favoriten speichern
    Dauer / Credits / CoinsKostenGesamt
    1 Monat19,90 EUR / Monat19,90 EUR
    3 Monate16,63 EUR / Monat49,90 EUR
    6 Monate14,98 EUR / Monat89,90 EUR
    12 Monate11,66 EUR / Monat139,90 EUR
    24 Monate9,58 EUR / Monat229,90 EUR
    Verifizierung bei Anmeldung kostet
    1 Credit2,99 Credit / Credit2,99 Credit

    Ist Mollipartner teuer oder günstig?

    Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Mollipartner im angemessenen Bereich.
    Jetzt kostenlos ausprobieren

    Zahlungsmöglichkeiten
    • Überweisung
    • Kreditkarte
    • PayPal
    Diskretion der Zahlung
    • Die Abbuchung erfolgt neutral, ohne Hinweis auf Mollipartner

    Bei der Anmeldung wird eine Verifizierungsgebühr von 2,99 Euro fällig, die jeder Nutzer bezahlen muss. Dafür wird für einen Monat eine Premiummitgliedschaft aktiviert. Diese endet selbstständig, muss nicht gekündigt werden und wird auch nicht verlängert. Generell ist bei Mollipartner keine Kostenfalle zu befürchten, da die Premiummitgliedschaft nach Ende der Laufzeit automatisch beendet wird. Wenn du weiterhin alle Premiumfunktionen nutzen möchtest, musst du eine neue Mitgliedschaft erwerben. 

    Besonderheiten

    Auch wenn es bei Mollipartner primär um die Suche nach dem passenden Partner geht, kommt doch ein bisschen Communitycharakter zum Vorschein. Die Nutzer werden bei Neuerungen einbezogen.

    Die Meldungen

    Auf der Startseite erfährst du in der Rubrik "Meldungen" immer direkt was los ist. Hier wendet sich auch der Support an die Nutzer, um beispielsweise zu Umfragen einzuladen oder Neuerungen anzukündigen. 

    Unsere Bewertung

    Anmeldeprozess: 5,0 / 5
    Kontaktaufnahme: 4,0 / 5
    Profilinformationen: 3,0 / 5
    Praxistest: 4,5 / 5

    Fazit unseres Testredakteurs

    ZU-ZWEIT.de Autor Chris Pleines
    Mollipartner ist ein gutes Datingportal für alle, die gern einen molligen Partner hätten oder selbst mollig sind. Wer sich hier anmeldet weiß was er oder sie will, Probleme aufgrund des Körpergewichts gibt es hier also bestimmt nicht. Immer wieder hören wir von Nutzern normaler Datingbörsen negative Erfahrungen, dass sie aufgrund des Körpergewichts Probleme bei der Partnersuche hatten. Dieser Punkt fällt bei Mollipartner auf jeden Fall weg. Positiv fällt der respektvolle Umgang der Nutzer miteinander auf und auch die konsequente Kontrolle von Fake-Profilen ist herausragend.
    Mollipartner kostenlos testen

    Mollipartner FAQ

    Fakten

    Für wen ist Mollipartner die richtige Plattform?

    Mollipartner ist die richtige Datingplattform für mollige Menschen, die einen Partner suchen. Auch Menschen, die einen molligen Partner suchen, sind bei Mollipartner richtig. 

    Muss ich mollig sein, um Mollipartner zu nutzen?

    Nein, wenn du auf der Suche nach einem molligen Partner bist, musst du nicht mollig sein, um Mollipartner zu nutzen. 

    Wie lerne ich bei Mollipartner jemanden kennen?

    Bei Mollipartner ist Eigeninitiative sehr wichtig. Wenn du einen Partner finden möchtest, solltest du Menschen anschreiben, chatten und aktiv sein. 

    Sind alle Mitglieder bei Mollipartner mollig?

    Nein, es gibt bei Mollipartner auch schlanke Mitglieder, die einen molligen Partner suchen. 

    Wie melde ich mich bei Mollipartner ab?

    Wenn du dein Mollipartner Profil löschen willst, kannst du das über die Einstellungen machen. Wähle einfach die Profileinstellungen aus und klicke auf "Profil löschen". 

    Was ist ein Molliherz?

    Ein Molliherz ist ein virtuelles Symbol, mit dem du Sympathie ausdrücken kannst. 

    Benutzerfreundlichkeit

    Was ist die Mollipartner Verifizierung?

    Die Mollipartner Verifizierung soll dabei helfen, das Portal frei von Fakes zu halten. Durch die Freischaltgebühr werden Fakes abgeschreckt. 

    Gibt es eine Mollipartner App?

    Leider wurde seitens Mollipartner noch keine App für die gängigen Betriebssysteme IOS und Android entwickelt. Da aber eine mobile Version der Website verfügbar ist, kannst du dennoch per Smartphone surfen. 

    Sicherheit

    Wie kann ich die Echtheitsprüfung bei Mollipartner machen?

    Um die Echtheitsprüfung bei Mollipartner zu durchlaufen, beantragst du das Post-Ident-Formular, gehst damit zur Post und legitimierst deine Daten. Das Formular erhältst du vom Support. 

    Kosten

    Kann ich meine Premiummitgliedschaft kündigen?

    Du musst deine Premiummitgliedschaft bei Mollipartner nicht kündigen, da diese automatisch nach Laufzeitende stoppt. 

    Kann ich Mollipartner kostenlos nutzen?

    Ja, du kannst Mollipartner kostenlos nutzen, allerdings muss die Verifizierungsgebühr von jedem gezahlt werden. 

    Was kostet eine Premium-Mitgliedschaft bei Mollipartner?

    Mit 19,99 Euro kannst du bereits günstig einsteigen und die einmonatige Premium-Mitgliedschaft erwerben. Da es oft aber länger dauert, bis sich der wirkliche Erfolg einstellt, gibt es auch mehrmonatige Premiumangebote. Das langfristigste Angebote geht über 24 Monate. Hier bezahlst du umgerechnet einen Monatspreis von 9,58 Euro

    Wie kann ich bei Mollipartner bezahlen?

    Du hast bei Mollipartner.de drei Möglichkeiten deine Mitgliedschaft zu bezahlen: Paypal, Überweisung und Kreditkarte. Entscheidest du dich für die klassische Überweisung, werden deine Premium-Funktionen erst nach Geldeingang freigeschaltet. 

    Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

    Bitte stelle deine Frage.
    Bitte gib deinen Vornamen an.

    Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

    Teile deine Mollipartner Erfahrung

    Hier teilen echte Singles ihre Erfahrungen mit Mollipartner. Wenn auch Du deine Erfahrungen teilen willst, hast du hier die Chance dazu:

    Ich bin:
    Bitte wähle eine der Optionen.
    Ich suche:
    Bitte wähle eine der Optionen.
    Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
    Bitte gib dein Alter an.
    Bewerte Mollipartner:
    Bitte bewerte Mollipartner
    Bitte gib an ob du Mollipartner weiter empfehlen würdest.

    Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

    Mollipartner Erfahrungsberichte

    • 48 Jahre
      27.09.2016

      Mollipartner hat das Problem, dass die Masse der Teilnehmer aus Karteileichen besteht.Die Bedienungsführung wäre an sich recht gut, doch das hilft a... us dem oben genannten Grund nicht viel. Faiererweise gibt es einen Filter, mit dem man die inaktiven Teilnehmer haraussieben kann. Übrig bleiben dann gerade mal 5% im passenden Altersbereich und in halbwegs vernünftiger Entfernung, in meinem Fall sind das tatsächlich nur zwei Teilnehmerinnen. Ich habe für 6 Monate einen Aktionspreis von 10 Euro bekommen und kann es verschmerzen, dass es zur Zeit ziemlich nutzlos ist.Erfolgversprechender wäre es, die Mitglieder nach sechs Wochen Inaktivität anzumailen, dass der Account demnächst gesperrt wird. Das würde manchen vielleicht dazu bewegen, wieder teilzunehmen. Aber mit Karteileichen, die seit Jahren inaktiv sind und kostenlosen Trittbrettfahrern, die keine Nachrichten schreiben können, schönen ja fast alle Partnerbörsen ihre Bilanz. Die Trittbrettfahrer verkaufen in Wirklichkeit ihr Gesicht und schüren falsche Hoffnungen.Eine Empfehlung gibt es von mir nur, weil ich das Konzept an sich für gut halte und Mollipartner Erfolg wünsche. «»

    Persönliche Empfehlung

    Lisa
    Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

    Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

    Mehr erfahren...

    Infos

    Unternehmen:Deutschland Digital GmbH
    Adresse:Schafjückenweg 2, Rastede, 26180, Germany
    E-Mail:support@mollipartner.de
    Telefon-Hotline:+49 4402 9739405