Unser Testbericht

CXSINGLE ist eine Plattform für Begegnungen von Menschen, die sich zum Glauben an Jesus Christus bekennen. Hier kann und darf man sich kennenlernen bzw. die ersten Schritte miteinander wagen, um herauszufinden was Gottes Wille ist, und ob sich (bei gegenseitiger Sympathie) auch mehr entwickeln kann.

So stellt sich die Seite in einem Admin-Blogtext vor. Besser könnte man die Intention von cxSingles nicht formulieren - alles was als unanständig empfunden wird, hat hier nichts zu suchen!

Der erste Eindruck

cxSingles ist eine christliche Singlebörse, bei der vor allem auf Seriosität und Religiösität Wert gelegt wird.

Auf den ersten Blick erscheint cxSingle nicht als eine klassische Singlebörse. Zu viele andere Funktionen überschwemmen die Homepage, wie ein öffentlicher Chat, Bibelverse, Anmerkungen zu Spendengesuchen. Erst wenn man sich seinem Dashboard zuwendet, verliert cxSingle den christlichen Community Charakter ein wenig und man kann sich den Partnersuchfunktionen zuwenden.

Das Design ist klar, die Flirt-Funktionen aber leider etwas versteckt. Allerdings erhält man direkt nach der Anmeldung eine Anleitung, wo man welche Funktionen findet und wie man sie nutzt. Das ist uns so noch nicht begegnet und gibt einen dicken Pluspunkt!

Wer es ganz genau erklärt haben will geht über "Service" auf "Videoeinführung abspielen" - so verstehen auch ältere und PC unerfahrenere Christen die Funktionen der Website einwandfrei und bis ins kleinste Detail. So werden auch für erfahrene Online-Dater Funktionen erklärt, die man vorher vielleicht nicht wahrgenommen hat.

Eine nette Spielerei ist die Funktion "Style ändern". Hier kannst du das Layout der Website deinem Geschmack anpassen (wir haben uns hier z.B. für türkis entschieden).

Die App

Die App von cxSingles ist...

  • kostenlos
  • eine wahre Flirt-App
  • Sie enthält die wichtigsten Funktionen um christliche Singles kennenzulernen

In der App geht es wirklich nur um eins: die Partnersuche! Die Funktionen des Desktop Portals werden rein auf das suchen, finden und kontaktieren christlicher Singles  beschränkt.

Das macht die App übersichtlich und klar, und hilft einem von egal wo die Partnersuche fortzusetzen. Diese Möglichkeit macht das Portal vor allem für jüngere User interessant!

Sie ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar.

Anmeldung und das erste Flirten

Registrierung und Profilerstellung

Die Anmeldung ist einfach und schnell via E-mail durchgeführt. Wichtig ist, so schnell wie möglich ein Profilbild hochzuladen - sonst siehst du die Bilder der anderen User nicht. 

Besonders wichtig ist, alles ausführlich zu beantworten: vor allem alle Fragen zu Glaube und Gemeinde.

Anschließend kannst du

  • deine Infos ausfüllen
  • Fragen über dich beantworten

Sehr toll ist: die Profile werden tatsächlich von Hand geprüft. So erhielten wir kurz nach unserer Anmeldung eine Admin-Mail mit der Nachfrage, wann wir die Fragen zu Glaube und Gemeinde richtig ausfüllen (wir hatten "erzähle ich später" eingefügt) mit dem Hinweis, dass diese Fragen von enormer Wichtigkeit seien für die Glaubwürdigkeit unseres Glaubens.

In unserer Recherche fanden wir heraus, dass es bis vor einigen Jahren einen ziemlich kniffligen Eingangstest zu bestehen galt, in dem man Fragen rund um die Bibel und den christlichen Glauben beantworten musste. Nur wer den Test bestand, durfte auch Teil der Community werden.

Das hat sich Gott sei Dank geändert, doch es wird nach wie vor großen Wert auf Religiösität und Wertschätzung des christlichen Glaubens gelegt!

Losflirten

Es gibt viele Möglichleiten andere User kennenzulernen:

  • oben links kann man Zufallsuser bewerten
  • im öffentlichen Chat und Forum kann man Leute kennenlernen
  • die angezeigten Likes und neuesten Profilbilder in der unteren Leiste
  • über die sehr detaillierte Suche (übertreibe es nicht mit den Details, sonst wirst du eher nicht fündig. Beschränke dich auf 3 bis 4 Merkmale)

Christlichkeit

Wie bereits erwähnt, wird viel Wert auf die Religiösität der Mitglieder gelegt.

Dass die Fragen zum eigenen Glauben ausreichend beantwortet werden ist A und O um Mitglied der Seite bleiben zu dürfen.

Doch die Christlichkeit zeigt sich auch in anderen Bereichen:

Die Spende

Da die Beiträge sehr gering sind und ein Großteil der User diese nicht einmal bezahlen muss (bis 24 Jahre ist jeder User kostenloses Premiummitglied), aber keine Werbung auf der Seite geschaltet wird sind die Macher der Website auf Spenden angewiesen. 

Da man viele Vorteile genießt, ist dies keine absurde Bitte.

Menschen, die finanziell benachteiligt sind (Studenten, Sozialhilfeempfänger...) und für die der Beitrag immer noch unerschwinglich ist, können eine Spende der Premium-Mitgliedschaft beantragen.

Da die Armen-Hilfe ein großer Bestandteil des christlichen Glaubens ist, ist das eine sehr schöne Sache. Jedoch könnte dies natürlich auch von weniger christlich gesinnten ausgenutzt werden.

Der Blog und das Forum

Der Blog ist leider etwas veraltet, die neuesten Beiträge sind fast 2 Jahre alt. Trotzdem findet man auch hier ganz interessante Beiträge.

Unter "Services" findet man aber z.B.

  • Erfolgsgeschichten
  • Tipps zur christlichen Partnersuche
  • Kleinanzeigen (Gesuche, Angebote, Musik-Tipps...)

Die ersten beiden Rubriken würden sich wohl besser im Blog machen.

Im Forum kann einiges, darf aber nicht alles diskutiert werden. Themen wie

  • die Volxbibel (eine Online-Jugendübersetzung der Heiligen Schrift),
  • Buch- oder Musikempfehlungen (könnten nicht den christlichen Werten entsprechen),
  • unchristliche Lehren

usw. dürfen nicht gepostet werden, bzw. werden sie von Administratoren gelöscht.

Persönliche Empfehlung

lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Das Dating-Barometer erstellt Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Kosten und Preise

Dauer / Credits / Coins Kosten pro Monat Gesamt
Premium
1 Monat3,50 EUR / Monat3,50 EUR
3 Monate2,50 EUR / Monat7,50 EUR
6 Monate2,40 EUR / Monat14,40 EUR
12 Monate2,20 EUR / Monat26,40 EUR
24 Monate2,00 EUR / Monat48,00 EUR
60 Monate1,50 EUR / Monat90,00 EUR
Kostenlose Services
  • Fotos sehen
    ?
    nachdem man eigenes Bild hochgeladen hat
  • Detail-Suche
  • Chat nutzen
  • auf Nachrichten und Interesse-Sendungen reagieren
  • die 10 letzten Profilbesucher sehen
Kostenpflichtige Services
  • Nachrichten schreiben
  • Interesse senden
    ?
    Blumen, Lächeln, Gefällt mir
  • Chat starten
  • Kilometerentfernung sehen
  • die 140 letzten Profilbesucher sehen
  • erweitertes Postfach
  • mehr Fotos hochladen
Zahlungsmöglichkeiten
  • Überweisung
  • Bankeinzug
  • PayPal
  • Bareinzahlung
  • das Abonnement verlängert sich nicht automatisch
  • bis 24 Jahre: kostenlose Nutzung des Premium-Accounts
  • finanziell schlechter gestellte können sich den Premium Account schenken lassen, gezahlt wird der dann aus einem Spendentopf

Fazit

cxSingles lässt wenig Wünsche offen. Um sich voll auf die christliche Partnersuche zu konzentrieren ist die kostenlose App ein tolles Tool, das wir dir gerne ans Herz legen!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine cxSingle Erfahrung

Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über cxSingle. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte cxSingle:
Bitte bewerte cxSingle
Bitte gib an ob du cxSingle weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

Kontakt zu cxSingle

Adresse: 4System GmbH, Am Feldgraben 43, D-59514 Welver

Telefon: +49 (0)2384 53 999 24

Email: info@cxsingle.com