Partner.de
Partner.de Registrierung

Unser Partner.de Test Partnersuche seriös?

Partner.de Startseite

Partner.de ist eine seriös wirkende Partnervermittlungsseite, die sich nach eigener Aussage an ein etwas älteres Publikum (ab 35) richtet. Doch lohnen sich die Kosten?

Neumitglieder bei Partner.de im Oktober 2021 im Vergleich

Hier siehst du, wie sich die Mitgliederzahlen bei Partner.de im Vergleich zu anderen Anbietern entwickeln

C-date kostenlos testen

Mitglieder-Aktivität bei Partner.de im Oktober 2021 im Vergleich

So aktiv sind die Mitglieder bei Partner.de im Vergleich zu anderen Anbietern

Interkontakt kostenlos testen

Wer ist bei Partner.de angemeldet?

Mitglieder
180.000 aus Deutschland
Mitgliederaktivität
2.500 wöchentlich aktiv
Geschlechterverteilung
53 %
47 %
  • Ca. 850.000 Registrierungen insgesamt
  • heutige Aktivitäten sind deutlich geringer als zum Gründungszeitpunkt
  • Frauen sind leicht im Überschuss
  • Der Altersdurchschnitt liegt über 35
  • Viele VIP-Mitglieder angemeldet

2008 ging Partner.de an den Start und erfreute sich damals großer Beliebtheit. Doch die besten Jahre scheint das Portal hinter sich zu haben. Fehlende Werbung, fehlende Bekanntheit sorgen dafür, dass sich kaum mehr neue Nutzer anmelden. Wie viele von den angemeldeten Usern tatsächlich noch aktiv sind können wir nicht mit Gewissheit sagen. Es gibt aber viele VIP-Nutzer, die scheinbar ernsthaft auf der Suche nach einer Partnerschaft sind. Aufgefallen ist uns, dass der Anteil an Frauen etwas höher liegt als der Männeranteil, was positiv zu werten ist. Auch liegt der Altersdurchschnitt mit 35 Jahren leicht über dem der meisten Partnervermittlungsportalen. Das Niveau der Mitglieder ist in Ordnung, vom Arbeiter bis zum Akademiker geben sich verschiedene Schichten und Menschengruppen die Klinke in die Hand.

Anmeldeprozess bei Partner.de

Partner.de Registrierung
  • Im Zuge der Anmeldung erfolgt der Persönlichkeitstest
  • Dauer des Tests ca. 15 Minuten
  • Dauer der kompletten Profilerstellung inkl. Test ca. eine Stunde
  • Angaben aus dem Test werden teilweise ins Profil übernommen
  • Auswertung des Persönlichkeitstests gibt es nur für VIP-Nutzer

Bevor es losgeht muss man schon bei der Anmeldung einen recht umfangreichen Persönlichkeitstest ausfüllen (ca. 15 Minuten). Dabei werden zahlreiche Vorlieben und persönliche Eigenschaften abgefragt, die man per Multiple-Choice-Verfahren auswählen kann. Der Persönlichkeitstest ist für die Nutzung der Seite Voraussetzung, da man anders als bei anderen Dating-Seiten nicht nach Mitgliedern suchen kann, sondern direkt von der Seite passende Partnervorschläge erhält.

Das Design der Seite ist gut gelungen und wirkt geradlinig und seriös. Auch die Bedienung ist recht intuitiv möglich. Die Profileinrichtung mit Foto und kurzer persönlicher Beschreibung verlief ebenfalls problemlos. Viele persönliche Angaben aus dem Eingangs-Persönlichkeitstest übernimmt die Seite direkt ins Profil.

Kontaktaufnahme bei Partner.de

  • Kontakt nur zur Partnervorschlägen möglich
  • Ohne VIP-Mitgliedschaft keine Chancen auf Kontakte
  • Antworten bleiben oftmals lange aus
  • Leider nur geringe Kontaktmöglichkeiten
  • Foto muss manuell angefragt werden
  • Keine kostenfreie Kontaktmöglichkeit

Die Kontaktaufnahme bei Partner.de gestaltet sich sehr schleppend. Im Rahmen des Persönlichkeitstests legst du deine Suchkriterien für einen Partner fest. Anhand deiner Angaben werden dir Vorschläge unterbreitet. Du findest diese entweder per E-Mail oder im Account direkt. Die Profile kannst du nun besuchen und per Nachricht Kontakt aufnehmen. Wir haben hier die Möglichkeit vermisst einen Flirt, ein Küsschen oder einen Wink zu verschicken, auf all das verzichtet Partner.de und bietet ein Portal ohne jegliche Spielerei. Wer sich auf das Wesentliche fokussieren möchte kann damit Erfolg haben, uns hat es gefehlt, ein paar Alternativen bei der Kontaktaufnahme zu testen.

Partner.de Profilinformationen

  • Viele Informationen durch den Persönlichkeitstest vorhanden
  • Fotos werden manuell auf Anfrage sichtbar
  • Komplette Verschleierung der Bilder
  • Die wichtigsten Interessen können direkt gesehen werden
  • Die Profile sind mittelmäßig detailliert
  • Das Profil kann später verändert werden
  • Profilbilder sind für niemanden kostenlos sichtbar

Die Profile von Partner.de sind meist recht informativ, was an dem Persönlichkeitstest liegt. Ohne den vollständig ausgefüllten Test ist eine Anmeldung nicht möglich, somit entstehen automatisch Informationen, die auf dem Profil wiedergegeben werden. Der persönliche Begrüßungstext allerdings fehlt auf vielen Profilen leider, dieser ist nicht verpflichtend und kann im Zuge der Anmeldung übersprungen werden. Wir hätten uns gefreut mehr persönliche Worte zu lesen. Fotos kannst du bei deinen Partnervorschlägen erst dann erkennen, wenn sie für dich freigeschaltet werden. Du findest auf jedem Profil den Button "Um Fotofreigabe bitten". Wenn du darauf klickst, erhält dein Gegenüber eine Benachrichtigung und kann entscheiden, ob du das Bild sehen darfst. Insgesamt kann die Profilqualität nicht so ganz überzeugen, hier müssten sich einige Nutzer ein bisschen mehr anstrengen um zu überzeugen.

Partner.de App

    Es gibt keine Partner.de App.

    Partner.de im Praxistest

    Partner.de? Stimmt, da war noch etwas! Was 2009 in aller Munde war, ist leider ziemlich in der Versenkung verschwunden. Doch es gibt sie noch, die Website von Partner.de und auch die Partnervermittlung funktioniert noch. Allerdings geht hier alles sehr schleppend voran, da es kaum neue Mitglieder gibt. Wie auch, wenn niemand von der Existenz der Plattform Kenntnis hat? Die Partnerplattform Neu.de ist bekannter, hier ist auch deutlich mehr los. Wir finden dieses "Tote-Hose" Prinzip sehr schade, denn eigentlich hat Partner.de alles, was eine seriöse und gute Partnervermittlung braucht. Ein guter Persönlichkeitstest, ein hilfsbereiter Support, ein gutes Script und viel Potential. Vielleicht gibt es eines Tages noch einmal ein Revival und die leider sehr in der Versenkung verschwundene Plattform taucht noch einmal auf.

    Design & Funktionalität

    Sehr sympathisches Design mit guter Performance, perfekt geeignet für eine solide Partnervermittlung. Nicht aufdringlich, aber optisch auch nicht langweilig, das hat uns gut gefallen. Die Funktionalitäten sind etwas gering, hier gibt es zu wenige Extras, was den Aufenthalt bei Partner.de etwas langweilig und langatmig macht. Potential für Verbesserungen ist somit gegeben.

    Partner.de Kosten und Preise

    Ist Partner.de teuer oder günstig?

    Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Partner.de im oberen Mittelfeld.

    Dauer / Credits / CoinsKostenGesamt
    3 Monate49,90 EUR / Monat149,70 EUR
    6 Monate29,90 EUR / Monat179,40 EUR
    12 Monate19,90 EUR / Monat238,80 EUR
    Partner.de kosten

    Besonderheiten

    Eine Besonderheit der Seite ist die starke Betonung der Seriosität. So werden alle Profile von Mitarbeitern auf ihre Qualität und Angemessenheit hin überprüft. Gut gelungen ist auch der "Hilfe & Tipps"-Bereich in dem sich zahlreiche Artikel rund um das Thema Partnersuche, einige Ratgeber-Videos und ein paar Erfolgsgeschichten befinden. Etwas störend sind die Werbeeinspielungen, bevor die Ratgeber-Videos starten.

    Ratgeber-Videos

    Partner.de möchte die Nutzer nach Möglichkeit unterstützen und somit werden regelmäßig Ratgeber-Videos gezeigt, die sich mit unterschiedlichen Aspekten der Partnersuche beschäftigen. Diese Videos werden durch Werbeeinblendungen finanziert, was sich als sehr nervig herausgestellt hat.

    Unsere Bewertung

    Anmeldeprozess: 3,0 / 5
    Kontaktaufnahme: 3,0 / 5
    Profilinformationen: 3,0 / 5
    Praxistest: 3,0 / 5

    Fazit unseres Testredakteurs

    ZU-ZWEIT.de Autor Chris Pleines
    Partner.de ist eine gut gelungene, seriöse Partnervermittlungsseite für Menschen, die auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung sind. Geduld ist hier aber von Nöten, denn durch mangelnde Mitgliederzahlen ist leider sehr wenig Aktivität vorhanden.

    Partner.de FAQ

    Fakten

    Was ist Partner.de?

    Partner.de ist eine seriös agierende Plattform, die sich auf die Partnervermittlung anhand eines ausgefeilten Persönlichkeitstests spezialisiert hat.

    Wie lange dauert der Partner.de Persönlichkeitstest?

    Da du alle Fragen ehrlich beantworten solltest, braucht es manchmal ein paar Minuten Zeit die passende Antwort zu überlegen. Rechne mit einer Dauer von ca. einer Stunde, je nach dem wie schnell du Auswahlen treffen kannst.

    Wie gut sind meine Chancen bei Partner.de?

    Die Chancen auf Erfolg würden wir als mittelmäßig bis eher schlecht einschätzen. Schuld daran ist nicht das Portal selbst, sondern die geringe Mitgliederanzahl aus Deutschland.

    Warum hat Partner.de kaum Nutzer aus Deutschland?

    Obwohl Partner.de zu Neu.de gehört, einer großen und bekannten Datingplattform, wirbt der Anbieter in Deutschland nicht aktiv. Das hat zur Folge, dass kaum Singles überhaupt von der Existenz von Partner.de wissen.

    Muss ich den Partner.de Persönlichkeitstest ausfüllen?

    Ja, um überhaupt Zugriff auf deine Partnervorschläge zu bekommen, musst du den Persönlichkeitstest vollumfänglich ausgefüllt haben.

    Was bedeutet das Partner.de Qualitätsversprechen?

    Partner.de verspricht dir, dass das Serviceteam alle neuen Profile überprüft und Menschen mit falschen Angaben, vulgären Anspielungen oder sonstige Fakes keine Chancen auf eine Mitgliedschaft haben.

    Kosten

    Ist Partner.de kostenlos?

    Nein, Partner.de hat eine VIP-Mitgliedschaft im Angebot, die du für die komplette Nutzung auch benötigst. Kommunikation ohne Premium-Mitgliedschaft ist kaum möglich.

    App

    Gibt es eine Partner.de App?

    Nein, es wird keine App bereitgestellt, auch die mobile Nutzung gestaltet sich leider nicht so toll. Du solltest Partner.de in der Desktopvariante nutzen.

    Kündigung & Löschung

    Muss ich meine VIP-Mitgliedschaft bei Partner.de kündigen?

    Ja, wenn du dich für einen VIP-Account entschieden hast, musst du diesen aktiv kündigen, da sich die Mitgliedschaft sonst automatisch weiterverlängert. Kündige am besten direkt nach dem Kauf des Abos, so vergisst du die Kündigungsfrist garantiert nicht. Du kannst einfach in deinem Account kündigen.

    Wie kann ich meinen Partner.de Account löschen?

    Wenn du dein Profil einfach nur löschen möchtest, kannst du dies in den Einstellungen machen.

    Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

    Bitte stelle deine Frage.
    Bitte gib deinen Vornamen an.
    Wie viel ist 3+9?*

    Bitte geben Sie eine gültige Antwort ein.

    Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

    Partner.de Erfahrungsberichte

    • Slob*** 53 Jahre
      21.02.2019

      Absolut nicht zu empfehlen. Habe mich inzwischen mehrfach bei partner.de wegen technischer Probleme gemeldet, es ist mir z.B. nicht möglich meinen ode... r einen beliebigen Beruf zu speichern. Jeder Versuch scheitert. Keine Rückmeldung, keine Hilfe! Täglich werden per Mail Partner vorgeschlagen, klickt man diese an, sind die Konten nicht mehr da. Habe vor drei Tagen gekündigt und u.a. die obengenannten Punkte aufgezählt. Nichts keine Antwort. Ach ja, im Impressum keine Mail, kein Telefon, wenn man Kontakt mit Sevice sucht ist5 man alleingelassen. Das ist doch alles nicht in Ordnung! «»

    • Slob*** 53 Jahre
      04.02.2019

      Hallo, ich bin 53 und seit 29/01/2019 bei Partner.de VIP Mitglied.Täglich bekommen ich mindestens eine Nachricht von jüngeren Frauen, meist 31 - 38 ... Jahre. Es sind allerdings Fake-Teilnehmer, sie werden zwar auch meist relativ schnell gelöscht aber es nervt.Langsam zweifle ich an der ganzen Seite, das ist jetzt schon unangenehm. «»

    Persönliche Empfehlung

    Lisa
    Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

    Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

    Mehr erfahren...

    Infos

    Unternehmen:NEU.DE GmbH
    Adresse:Weihenstephaner Str. 7 81673 München Deutschland
    E-Mail:support@partner.de